Flohsamenschalen Gesund

Psylliumschalen Gesund

und kann so die Darmflora gesund aufbauen. Die löslichen Ballaststoffe sind hauptsächlich in Flohsamen enthalten. Andere medizinische Anwendungen beweisen, dass Psylliumschalenpulver gesund ist. Teilnehmer, die sich gesund ernähren, Psyllium einnehmen oder beide abnehmen. Psylliumschalen sind die Schalen von dunkelbraun glänzenden ovalen Samen, einer krautigen Pflanze mit dem lateinischen Namen Plantago ovato.

? Psylliumschalen - Alles über ihre Wirk- und Anwendungsmöglichkeiten

Flohsamenhülsen oder auch Flohsamen: Hinter diesem etwas merkwürdigen Begriff verbergen sich eine immer beliebter werdende, ganz natürlich und sehr gesundheitsfördernde Beimischung. Hinweis: Psylliumschalen sind als Nahrungsergänzungsmittel relativ preiswert, sehr gut verträglich und haben eine Reihe von positiven gesundheitlichen Wirkungen. Sie können hier Psylliumschalen und Psylliumsamen besser kennen lernen und alles, was Sie über ihre tägliche Verwendung in Ihrer Ernährung wissen müssen.

Und was sind Psylliumspelzen? Psylliumschalen sind die Frucht einiger Spezies aus der weit verzweigten Pflanzengruppe der Wegeriche. Bereits im Altertum verwendeten Wissenschaftler solche Wegeriche für ärztliche und gesundheitsförderliche Anordnungen. Er formt etwa zwei Zentimeter lange gelblich-braune Kerne, die im reifen Zustand wie ein springender Flöhe aus seiner weiß-rosa Saatkapsel springen.

Die ersten zögerlichen Versuche, die kleinen Kerne und ihre Muscheln zu essen, zeigen rasch, wie groß die Haut im Magen-Darm-Trakt sein kann, und so begann man in Südostasien, sich nicht nur auf Mutternatur zu stützen, sondern auch die Flohsamenpflanze auf großen Gebieten anzubauen. Dort - aus dem indischen oder pakistanischen Raum - findet man heute die meisten Flohsamenschalen und -körner für eine ausgewogene, faserreiche Kost.

Bis zu 15.000 Saatgut produziert eine einzelne Anlage, die in den ersten paar Wochen eines jeden Kalenderjahres ernten wird. Dieser Ertrag kommt entweder als ganze Flohkörner, zerkleinerte Körner oder als zerkleinerte Flohsamenschalen zu uns. Die Muscheln sind je nach Produktionsaufwand in verschiedenen Reinheitsstufen erhältlich. Simple Quality zeigt 80 bis 90 prozentige Sauberkeit und wird mit einem Restbestand an Flohsaatgut vermischt, während Premium-Flohsamenschalen einen Sauberkeitsgrad von bis zu 99 prozentig haben.

Flohsamenschalen haben ihre wichtigste und stärksten Wirkungen in unserem Magen-Darm-Trakt. Diese haben einen positiven Einfluss auf die Digestion. Infos: Auch die European Medicines Agency UKORE hat 2006 die gute Wirkungsweise von Psylliumspelzen und Psylliumsaatgut bei Verdauungsproblemen bestätigt. Gibt es Unterschiede zwischen Flohsaatgut und Flohsamenschalen? Ja - beide sehen völlig gleich aus, aber die Psylliumspelzen sind in ihrer Effizienz deutlich voraus.

Diese können mit Hilfe von Salzwasser das 50-fache des Volumens erreichen, während ganze Kerne nur das 15-fache des Volumens bilden. Zugleich enthält die Samenschale mehr als dreimal so viel lösliche Fasern und ist bei den meisten Lebensmittelunverträglichkeiten bekömmlicher als ganze Flöhe. Doch nicht nur Bauch und Därme sind die Wirkungsbereiche, in denen Psylliumschalen dem Organismus viel Gutes tun.

In einem einzigen Esslöffel Psylliumschalen sind bereits vier g Fasern enthalten. Die Zugabe zu Ihrer Nahrung verlangsamt die Absorption anderer in der Nahrung enthaltener Kohlehydrate. Dieser unterzuckerte Effekt der Psylliumschale kann die Notwendigkeit von Kunstinsulin bei einer vorhandenen Diabeteserkrankung mindern. Anmerkung: Sie sollten jedoch immer Ihren Hausarzt konsultieren, bevor Sie mit der Psylliumschalentherapie beginnen.

Psylliumschalen sind ebenfalls kompromißlos mit Blutfett - also mit Chrom und Triglyceriden. Eat Psyllium Schalen, die den Bauch in einem Augenblick mit ihrer großen Schwellwirkung ausfüllen. Wenn Sie nicht ständig Hunger haben, werden Sie natürlich weniger fressen, was sich bald zeigt, wenn Sie auf die Waagschale treten. Psylliumschalen und Psylliumkerne lassen überflüssige Kilo rasch und wirkungsvoll abklingen!

Diesen biologisch reinen Schlankheitseffekt der Psylliumschalen erhöht sich noch um ein kleines Teil, da die Spelzen Zucker und Fettbestandteile aus der weiteren Ernährung extrahieren, die dann nicht einmal auf den Hüfte landet, sondern unverdaulich austreten. So erweisen sich Psylliumschalen oder reines Psylliumsaatgut als äußerst wirksames Mittel gegen eine der grössten Gefahren für unsere Gesundheit: das Vierergespann aus hohen Blutzuckerwerten oder Blutfetten, erhöhtem Blutdruck und Fettleibigkeit.

All diese Faktoren gering und gesund zu halten, heißt nicht nur weniger Risiko von Krankheiten - es erhöht auch Ihr allgemeines Wohlergehen, Sie spüren mehr Fitness und Ausgeglichenheit. Erkältungshäufigkeit oder Entzündung nehmen ab, weil die durch Flohsamenschalen verstärkte Darmpflanze die Abwehrkräfte des Körpers, der etwa zwei Drittel seiner umfassenden schützenden Wirkung für den Organismus gerade hier - im Verdauungstrakt - entfaltet, selbsttätig stärkt.

Am besten ist die Zeit für eine gute Dosis Psylliumschalen oder Flohkörner am Morgen, wenn der Bauch noch nüchtern ist. Ein Becher mit warmem Leitungswasser ist der optimale Begleiter für die morgendliche Verpflegung mit Flohsaat. Wenn Ihnen dieses Getränk zu fade ist, können Sie Ihrem Müesli auch Flohkörner oder deren Muscheln hinzufügen, einen Smoothiesud hinzufügen oder in Yoghurt einrühren.

Flöhe eignen sich auch gut für Eintöpfe. Ein gesunder Erwachsener kann zwischen einem halben Teelöffel und zwei Teelöffel Psylliumschalen oder etwas vollständigere Kerne pro Tag essen - fangen Sie mit einer kleinen Dosis an, um Ihren Bauch und Ihre Eingeweide an diese sehr effektive Ernährung zu gewöhnt und auf Toleranz zu überprüfen.

Psylliumschalen sind sehr ungefährlich, aber wenn Sie zwei Löffel Psylliumschalen nehmen, müssen Sie den ganzen Tag über einen oder zwei zusätzliche ltr. zu sich nehmen, um Verstopfungen zu vermeiden. Anmerkung: Wenn Sie unter starken Magen-Darm-Problemen oder einer Krankheit des Verdauungstrakts zu leiden haben, sprechen Sie bitte immer zuerst mit Ihrem Hausarzt über die Anwendung und Dosis der Psylliumschalen.

Bei sachgemäßer Lagerung können Flöhe und ihre Muscheln bis zu 24 Monaten gelagert werden. Eine luftdichte Verpackung ist extrem notwendig, damit die Schale oder das Saatgut die in der Raumluft vorhandene Luftfeuchtigkeit nicht aufnimmt, aufquillt und ungeniessbar wird. Außerdem sollten Sie Ihren Psyllium-Schalenbehälter immer an einem trocknen und dunkeln Platz wie die Küchenschränke aufbewahren und Sie haben optimale Aufbewahrungsbedingungen vorfinden.

Fazit: Am Beispiel unserer Psylliumspelzen können Sie erkennen, wie einfach es ist, Ihrer eigenen Diät eine völlig neue, gesundheitsfördernde Ausrichtung mit einer einzelnen Änderung oder einer zusätzlichen Komponente zu verleihen, die sich rasch auf den gesamten Organismus und die Psyche auswirkt. Psylliumschalen sind für eine solche Änderung prädestiniert. Sie wählen dort eines der stärksten Körperorgane mit dem Verdauungstrakt, um Ihnen gleich eine gute Dosis Vitalität zu verleihen.

Mehr zum Thema