Flohsamenschalen Gewichtsabnahme

Psylliumschalen Gewichtsverlust

Wenn es um die Gewichtsabnahme geht, ist Psyllium eine gesunde Alternative zu Abführmitteln, die oft mit Nebenwirkungen verbunden sind. Die Flohsamen haben nichts mit Flöhen zu tun. Psyllii Testae, eine kalorienarme Diät zur Gewichtsabnahme und -kontrolle, ist der effektivste Weg, Sie beim Abnehmen zu unterstützen.

Health and Wellnessblog / Verlieren Sie Ihr Körpergewicht und reinigen Sie es mit der unglaublichen Faser aus Psylliumschalen.

Psyllium husk ist ein strauchähnliches Gewächs aus dem indischen Raum und hat sich bei der Behandlung von Reizdarm (RDS), Zuckerkrankheit, Obstipation, hohem Cholesterinspiegel, Fettleibigkeit und Artherosklerose bewährt. Sie wird auch zur Senkung des "schlechten" Cholesterins und damit zur Reduktion von Herzkrankheiten eingesetzt. Und was machen Psylliumschalen? Psylliumschalen sind eine quellende Faser, d.h. nach der Einnahme ziehen sie Feuchtigkeit an und bilden eine gelartige Darmmasse.

Psylliumschalen werden in der Regel zur Reinigung des Darms verwendet, können aber auch als Gewichtsreduktionshilfe verwendet werden, wenn sie 30 Min. vor einer Essensausgabe eingelassen werden. Was ist mit Psylliumschalen? Psylliumschalen werden am besten als Ergänzung mitgenommen. Psylliumschalen sind schwer zu verschlucken, deshalb sollte man mit ihnen ein ganzes Wasserglas austrinken. Bei der Einnahme von Psylliumspelzen ist es auch notwendig, dass Sie den ganzen Tag über genug Alkohol zu sich nehmen, da diese sonst den Verdauungstrakt verstopfen können, wenn sie nicht genügend Feuchtigkeit aufnehmen können.

span > Gemüse und Salat

Das meiste GemÃ?se ist kalorienreduziert und fÃ?llt den Bauch. Bei einer Ernährung haben Pflanzen tatsächlich nur Vorzüge und können sich wirklich satt ernähren. Jedes Menü sollte von wenigstens einem Beilage auf dem Tisch begleitet werden. Gefrorenes und Dosen- oder Glasgemüse sind ebenfalls möglich.

Eine köstliche und auch sättigende Zutat ist z.B. Blattspinat. Frittiert in einer Kasserolle mit etwas Kochsalz, Paprika und anderen Kräutern, entsteht eine deftige und kalorienreduzierte Speisen. Wenn Sie das Obst in Salzwasser kochen, können Sie auch eine gute Brühe aus dem für nahezu alle Gemüsesorten genutzten Salzwasser herstellen.

Salate können ein sehr großes Fassungsvermögen mit einem Minimum an Kalorien haben. Zum Würzen des Salats kann er mit kalorienreduzierten Eiweißquellen wie Tunfisch im Aquarium, fettarmem Mozarella, Ei, Scampi, Krabben, Wildlachs, Schalenfrüchten, Kerne oder Hühner- und Truthahnfleisch zubereitet werden.

Oder man mischt ein fettarmes Quarkdressing mit verschiedenen Würzmitteln und Heilkräutern und verdünnt es mit etwas Zucker oder Sahne (je nachdem, wie sahnig man es mag). Man rührt die Masse vorsichtig unter den Topfen, damit keine Klümpchen entstehen, sondern eine angenehme Sahnigkeit. Nahrungsfasern tragen dazu bei, den Appetit in einer Ernährung auf wenigstens zwei Arten zu kontrollieren.

Je nachdem, wie viel Essen konsumiert wird, streckt sich der Bauch. Wenn der Bauch gestreckt ist, denkt das Hirn, dass du satt bist. Ballaststoffreiche und hochvolumige Speisen (d.h. solche mit hohem Fassungsvermögen und wenig Kalorien) sind der beste Weg, dies zu erreichen. Wird das Essen im Bauch aufbewahrt, bekommt man auch eine größere Durchdringung.

Bei einer solchen Dosierung müßte die Flüssigkeitsabsorption auf mind. 3 l pro Tag gesteigert werden, da sonst eventuelle Verdauungsstörungen auftauchen. Eiweiß-Shakes können auch sehr gut mit einem Löffel Klebstoff veredelt werden. Der Vorteil von Reiskleie, Hafer, Getreide oder Spelzkleie besteht darin, dass das Gesamtvolumen der Speisen zunimmt, was zu einer größeren Durchdringung führt.

Durch das Anschwellen von Brandwunden im Bauch und in den Eingeweiden wird der Bauch besser gefüllt. 50 Gramm Protein-Pulver und 20-30 Gramm Bran, danach langsame Zugabe von Wasser unter konstantem Umrühren. Mit diesem schnellen Schütteln wird zumindest ebenso gut, wenn nicht besser als eine Prise Frischkäse mit Protein-Pulver, mit deutlich weniger Energie gesättigt.

Leinsaat sollte wie auch für Quarks, Mixgetränke, aber auch für herzhafte Gerichte (z.B. Salate oder Reis) verwendet werden. Flöhe haben nichts mit Flöhe zu tun. Diese Faserquelle ist ein Saatgut der Pflanzenplantage" genannt werden.

Psylliumschalen sind fast ohne Kalorien und enthalten ca. 84 g Ballaststoff pro 100 g. Psylliumschalen haben fast den größten Ballaststoffgehalt aller Naturfaserquellen. Vorteil der Psylliumschalen: Sie können das 50-fache ihres Fassungsvermögens in Form von Psyllium einbinden. Durch den starken Schwellungseffekt wird das Darmvolumen und der Mageninhalt erheblich erhöht und die Durchblutung gefördert.

Psylliumschalen können bei Obstipation und Diarrhöe hilfreich sein. Sie haben im Gegensatz zu Leim oder Leinsaat nur wenige Kilokalorien und Kohlehydrate, was bei einer Ernährung von besonderem Wert sein sollte. Die Stärkeverdauung wird durch Flöhe teilweise verzögert, so dass der Blutzucker nach einer kohlehydratreichen Ernährung nicht so sehr zunimmt.

Psyllium der goldenen Erdnuss schält 99 % rein. Empfohlene Dosierung: Psylliumschale mit genügend Feuchtigkeit einnehmen. Auf 10 Gramm Flohsaaten 100 bis 200 ml zusätzliches Nass. Die Guarkernmehle haben die Fähigkeit, den Blutzucker nach einer Speise zu senken, was zu einer geringeren Insulinfreisetzung führt. Verzehren Sie nicht mehr als einen Esslöffel Kaugummi auf einmal.

Zubereitungshinweis: 1 Esslöffel Kaugummi in fettarmem Quark oder Müesli einrühren und in kürzester Zeit einen sehr zähflüssigen Haferbrei erhalten, der sehr viel satt wird. Ein gut sättigender Schüttel mit einem Fassungsvermögen von 0,5 Litern kann auch mit 1 Esslöffel Guargummi zubereitet werden (langsames, kontinuierliches Umrühren zur Vermeidung von Klumpen).

Einnahmetipp: Diese Mischung sollte unmittelbar nach der Vorbereitung getrunken werden, da sie sonst sehr dickflüssig wird und Sie den Shaker früher auslöffeln können. Es sollte jedoch deutlich sein, dass rasch verdauliche Eiweißpulver wie Molke durch den Zusatz von Guargummi gebremst wird. Wer es kurz haben möchte, kann vor einer Speise auch ganz normal ein Gläschen mit 1 Teelöffel Guargummi nachtrinken.

Unglücklicherweise hat das Kaugummi einen weniger guten eigenen Geruch und ist weniger geeignet für Warmgerichte. Heuschreckenkaugummi kann das 80- bis 100-fache seines Eigengewichtes an Feuchtigkeit abbinden. Ähnliche Qualitäten wie Guargummi, jedoch etwas weniger quellbar, besonders in Kälte. Heuschreckenkaugummi schmeckt viel besser als Kaugummi und ist weniger anfällig für Knotenbildung.

Auch interessant

Mehr zum Thema