Fruchtschnitten

Obstscheiben

Die Fruchtscheibe ist ein Bonbon in Riegelform, das aus einer oder mehreren Obstsorten und zwei Waffeln besteht. Die gesunden Fruchtscheiben werden einfach zubereitet und schmecken köstlich! Teigwaren und Nudeln - Reis, Hülsenfrüchte und Samen - Süßigkeiten und Snacks - Riegel - Samenriegel - Nussriegel - Müsliriegel - Obstscheiben. Kaufen Sie hochwertige Obstscheiben und Riegel online. Diese Fruchtscheiben enthalten viel mehr als nur Genuss!

Geeignet für Säuglinge und Kleinkinder: Hausgemachte Obstscheiben

Du musst nicht für die Obstscheiben zubereiten! Vor einigen Monaten hat mir meine Frau eine Tupperware-Box mit diesen Einschnitten geschickt und mein Sohn hat sie buchstäblich weggeatmet. Inzwischen sind hier schon einige Fruchtscheiben weggekaut worden und ich habe mir gedacht, dass das auch etwas für Sie sein könnte. Sogar für mich als Obsttante schmeckt das Obst gut und das bedeutet etwas!

In den Mixer/die Küchenmaschine schmeißen, Lärm machen, die feine Mischung aus dem Container schaben und auf den Wafern ausbreiten. Gefüllte Wafer einige Std. wiegen und dann in Stückchen zerschneiden. Ein paar Bemerkungen von mir: Sie können mit den Inhaltsstoffen sehr beweglich sein. Wenn Sie eine Orangenschale auspressen, können Sie der Mischung auch etwas geriebenes Peeling hinzufügen.

Es ist klebrig genug und ich denke, es ist süss genug. Um die gefüllten Waffeln zu belasten, stelle ich sie unter ein Brett und stelle eine Wasserflasche darauf. Es wird empfohlen, mit der flüssigen Substanz (dem Saft) ökonomisch umzugehen, da sonst die Menge zu nass wird und die Wafer einweichen.

Im Zweifelsfall zuerst die Mischung mischen und dann den Fruchtsaft zugeben. Sie brauchen wirklich nur einen kleinen Tropfen, um die Menge etwas streichbarer zu machen. Ich habe die rechtwinkligen Waffeln bei Kaufland's wiedergefunden. Sie können auch die kleinen Kugeln benutzen, aber das Bürsten mit der Mischung nimmt mehr Zeit in Anspruch und Sie können sich ärgern.

Lass dich nicht von so viel Schrift erschrecken, die Fruchtscheiben sind ganz einfach! In Fruchtscheiben tut er dies nur beim letzen Biss (aus welchem Grund auch immer) und schleckt sich den restlichen Teil von der Handfläche. Möglicherweise möchten Sie die Fruchtscheiben imitieren und mir sagen, wie sie zu Ihnen gekommen sind.

Wer ist wer? Blick durch den geschnittenen Dschungel

Fruchtscheiben werden als gesunder Snack angesehen, der rasch über kleine Hosen und mittlere Tiefen hinweg hilft und in jede Hosentasche passt. Wenn Sie einen raschen Energiezuwachs brauchen oder sich ganz nach Süßigkeiten fühlen, sind Sie mit den energiereicheren Riegel besser dran als mit Pralinen und dergleichen, denn Fruchtscheiben beinhalten komplizierte Kohlehydrate, die vom Organismus allmählich zersetzt werden und ihn für eine lange Zeit mit Strom versorg.

Der hohe Ballaststoffanteil garantiert außerdem ein lang anhaltenderes Gefühl von Sättigung. Der handliche Balken im Taschenformat unterscheidet sich vor allem in seiner Form. Fruchtscheiben sind vor allem gehackte getrocknete Früchte, denen je nach Rezepte weitere Inhaltsstoffe wie z. B. Schalenfrüchte, Cerealien und Fruchtsäfte zugesetzt werden. Manche Produzenten verlassen sich ganz auf die Natursüße der süßen getrockneten Früchte, andere geben weitere Süßstoffe hinzu.

Zwischen zwei Wafern sind oft noch sehr weich erfüllte Stäbe verpackt, damit die Hände beim Snacken nicht so zäh werden. Getreidescheiben beinhalten als Klassiker "Müsli in Riegelform" meist auch getrocknete Früchte und Schalenfrüchte, aber die Hauptbestandteile sind Getreideerzeugnisse wie z. B. Haferflocken oder Amarant und Samen wie z. B. Sonnenblumenkörner oder -körner - die klassischen Getreidezutaten.

Gleiches trifft auf knusprige Riegel zu, die beim Einbiss knusprig werden, da die Ingredienzen zuvor gebraten wurden. Getrocknete Früchte hingegen sind entweder gar nicht oder nur in geringen Dosen. Es enthält zusätzlich Pflanzenprotein - "grünes Eiweiß" -, das in der Regel aus Reise, Gerste oder Alge hergestellt wird. Beide Riegel gelten als gesund.

Und das zu Recht, denn sowohl Trockenfrüchte als auch Trockenfrüchte geben uns mehr. Andere Zutaten wie Provitamin A, B-Vitamine, Pektine, Fruchtsäure oder Tannine überleben die Trocknung ebenfalls weitestgehend unbeschädigt. Schalenfrüchte und Kerne sind mit einem Fettanteil zwischen 40 und 70 % reich an Kalorien, beinhalten aber hauptsächlich einfach und mehrfach gesättigte Säuren wie z. B. die Omega-3 Fettsäure.

Auch mit 15 bis 35 Prozent sind sie wertvolle Pflanzenproteine. Aufgrund des höheren Gehaltes an Mineralien und B-Vitaminen - besonders B6 - gilt die Nuss auch als "Nervennahrung" und "Gehirnnahrung" für die Mentalität. Nicht zu unterschätzen sind beim Thema Kristallzucker die Fruchtscheiben als Schwergewicht - vor allem, wenn den bereits süssen Fruchtscheiben Süßstoffe zugesetzt werden.

Herkömmliche Obstriegel sind oft Zucker-Bomben, die die Nährstoff-Ampel rasch auf Rötung schalten. In der Regel enthält sie neben raffiniertem Zucker auch Fructosesirup, der aus Getreide gewonnen wird. Außerdem sollte Fructose den Aufbau von Fett in größeren Quantitäten anregen. Bio-Produzenten vertrauen lieber auf die eigene Süßigkeit oder wenigstens auf "gesündere" Varianten wie Honig oder Reissirup, die neben ihrer süßen Kraft noch andere Zutaten haben.

Als typischer Vertreter der Getreidebewegung ist die Fruchtscheibe ein klassischer Naturkostartikel. Bio-Fruchtriegel beinhalten im Durchschnitt über 50 prozentige Früchte, herkömmliche Fruchtriegel nur etwa 30 prozentig. Herkömmliche Produzenten verbrauchen auch etwa 20 Inhaltsstoffe für ihre Bars, und sechs bis zwölf genügen für das Bios. Aufgrund des höheren Fruchtgehalts kommen sie auch ohne Füllstoff wie z. B. für Fruktosesirup und Lezithin aus, die genetisch modifizierte Lebewesen praktisch durch die Rücktür in die Gitterstäbe leiten können.

Zudem punktet der Bio-Riegel mit Inhaltsstoffen aus kontrolliertem biologischen Anbau: Im Unterschied zu vielen herkömmlichen Erzeugnissen werden Bio-Trockenfrüchte weder aufgeschwefelt noch vergast noch mit anderen Konservierungsmitteln aufbereitet. Schlussfolgerung: Wenn Sie gerne Obstscheiben mögen und etwas Gutes für sich selbst tun wollen, ist das Beste das Urgestein.

Die " Fruit Slices II. 0 " setzen auf natürliche Reinheit und höchste Nährstoffdichte, um spezifisch auf ihre Anforderungen eingehen zu können. Sehr beliebt ist auch die Verbindung mit so genannten "Superfoods" - Inhaltsstoffen mit besonders hohen Vitalstoffgehalten - und die Tafeln verheißen zusätzliche gesundheitliche Vorteile. In den Rezepten sind unter anderem die Radikalfänger Apfelbeeren und Goji-Beeren, "grünes" Eiweiß aus Reiskörner oder Hanfkörner, lebenswichtige Spirulina-Algen und Gerstengras-Saft inbegriffen.

Koffeinhaltige Guaranas und Superfood wie z. B. Chia-Samen, Maka oder Affenbrotbaum gehören ebenfalls dazu. In den Riegeln ist eine Mischung aus Proteinen, Mineralien und Vitalstoffen zur Unterstützung der körperlichen und geistigen Leistung enthalten. Handelt es sich bei den Fruchtscheiben um Rohkost? Die Fruchtscheiben bleiben größtenteils in ihrem natürlichen Zustand. Es wird weder gekocht noch gekocht oder gar gekocht oder gar angeröstet - höchstens die Früchte werden manchmal angeröstet.

Dies gilt für Fruchtscheiben, aber es ist nur ein einziger kleiner allgemeiner Wert, der für die meisten Menschen, die die Qualität der Rohkost schätzen, nicht ausreicht. Nach der SKR sollte ein Erzeugnis aus 100 oder zumindest 99% Rohstoffen hergestellt werden, damit es eine rohe Lebensmittelqualität hat. Ein Obstscheibchen ohne gebackenen Waffel und ohne gebrannte Kerne entspricht diesen Ideen.

Es ist offensichtlich, dass auch der Honig-Spezialist Allos in seinen 11 unterschiedlichen Fruchtschnitten nicht auf diese Komponente verzichten muss. Das extrem fruchtige Bouquet leidet nicht darunter - wie die frische, tropische Anmutung des Mango-Fruchtriegels aufzeigt. Nicht nur für die Kleinen sind die vier Bienen-Maja-Fruchtscheiben aus dem Hause Éden (ehemals Evers) interessant.

Unsere Fruchtscheiben Bananen-Mandel bestechen durch die stimmige Verbindung der beiden Hauptbestandteile mit dem süßen Zucker. Rapunzel streckt sich auch nach dem Honigtöpfchen für seine acht Obstriegel. In der Tat kann die zwischen Dinkelwaffeln verpackte Weichobstmischung auch (fast) ohne Zahn genossen werden.

Inhaltsstoffe wie Guarana, Omega-3-Fettsäuren oder die Mikroalge Chlorella machen die Scheiben von Dr. Ritter zu lebenswichtigen Zwischenmahlzeiten. Auch in der Life Bar plus sind Supernahrung enthalten, die den Organismus beim Training unterstützt. Pure Fruchtsüsse ist das Warenzeichen von Lubs. Die Fruchtriegelspezialistin hat 27 unterschiedliche Varianten im Angebot und kommt in ihren Vegan Riegel ohne Süsse aus.

Die 15 Fruchtriegel sind Gluten-frei und werden von der Gesellschaft für Zöliakie ausgezeichnet.

Auch interessant

Mehr zum Thema