Gelovital

Die Gelovital

Die Gelovital NEM KapselnGelo Vital ist eine Nahrungsergänzung. Auf dem Gelovitaler Werbeplakat steht der Slogan "Heilkräfte des Landes und des Meeres vereint in Gelovital". GeloVital: Bewährtes Nahrungsergänzungsmittel wiederveröffentlicht In der Vergangenheit wurden sie mit dem täglich verzehrten Esslöffel Lebertran "gequält". Die Nahrungsergänzung erfüllt, so unbeliebt der Genuss vieler Menschen auch war, vor allem für Stadtkinder eine bedeutende Rolle, denn Dorschleberöl beinhaltet neben den Vitaminen A1 und A2 auch Omega-3-Fettsäuren. Im Laufe der Zeit kam das Lebertran aus der Mode.

Was? Sie können als geschmacklose Kapsel die Vorzüge von Lebertran ohne Bedenken ausnutzen.

Wie richtig und bedeutsam der Schutzeffekt auch ist, er bringt auch eine weit verbreitete Unterdeckung mit dem Sonnevitamin, d.h. Vit. Weil der lebenswichtige Stoff in den meisten Nahrungsmitteln - mit Ausnahme von Lebertran - nur in geringen Dosen vorkommt. Ähnliches gilt für den Fall von Vitaminen A, die allerdings in einer relativ großen Zahl von Nahrungsmitteln vorzufinden sind.

Außerdem ist in Pflanzennahrung zwar Vitamine A oder deren Ausgangsstoffe vorhanden, jedoch in relativ kleinen Dosen. Mit vegetarischer oder veganer Kost - wie sie immer häufiger praktiziert wird - und gleichzeitig erhöht er die Gefahr eines Vitamin-A-Mangels. Ähnlichkeiten zu den Vitaminen A und D sind auch in Omega-3-Fettsäuren zu erkennen.

Gleichzeitig ist die Nachfrage verhältnismäßig hoch, da Omega 3 eine Vielzahl bedeutender Aufgaben hat. Dorschleberöl versorgt die wichtigsten lebenswichtigen Stoffe in hoher Dosis, so dass die Bedarfsdeckung erheblich erleichtert wird. Das GeloVital beinhaltet Omega-3-Fettsäuren, die nur in wenigen Nahrungsmitteln vorkommen. Ungesättigte Säuren sind für die Regulierung des Cholesterinspiegels von Bedeutung - was sich ebenfalls günstig auf den Kreislauf auswirkt.

Als Gegenstücke zu ungesättigten ungesättigten Fettsäuren dienen Omega-3-Fettsäuren wie z. B. Docosa-Hexansäure und Essigsäure. Sie sind in vielen Formen der Ernährung stark verbreitet, während Omega-3-Fettsäuren vernachlässigt werden. Deshalb ist GeloVital eine wertvolle Balance, die für den Verlauf der verschiedenen Vorgänge wichtig ist.

Das aus der Ernährung stammende Protein D könnte eine ziemlich nachgeordnete Funktion haben, da der Mensch den lebenswichtigen Stoff selbst bereitstellen kann. Es ist nicht von ungefähr, dass ein Vitamin-D-Mangel der am häufigsten auftretende Vitamin-D-Mangel in Deutschland ist. Nun ist davon auszugehen, dass Menschen in nördlicherem und damit auch sonnigerem Klima noch anfälliger für Vitamin-D-Mangel sind.

Mit diesen wird der Verbrauch jedoch besser durch die Nahrung gedeckt, wie z.B. fetter Fische und Lebertran. In GeloVital ist daher auch das Sonnevitamin in einem hohen Maß vorhanden, da es sich um reines Lebertranöl handelt. Außerdem beeinflußt es wie Omega-3 und Vitamine A eine Reihe von Vorgängen.

Es ist vielen als Auge bekannt und trägt zur Verbesserung des Sehvermögens und der Gesundheit der Augen bei. Das GeloVital ist ein diätetisches Präparat, das ein Gram hochreines Lebertran pro Packung beinhaltet. Lebertran wird aus arktischen Kabeljauarten hergestellt. Der größte Vorteil der Pohl-Boskamp Lebertran-Kapseln ist jedoch die hohe Vitalstoffqualität.

Laut EU-Nahrungsmittelverordnung werden 94% des Bedarfs an Vitaminen A abgedeckt, wenn die empfohlene Tagesdosis für die Erwachsenen eingehalten wird - drei Tabletten pro Tag. Der Anteil an Vitaminen D liegt bei bis zu 150 Prozent. Aufgrund des erhöhten Vitamin-A-Gehalts sollten Frauen und Mütter vor der Anwendung von GeloVital einen Facharzt aufsuchen - aufgrund seines Reichtums eignet es sich aber auch zum Mangelausgleich und zur Auffüllung der Vitamin-A- und Vitamin-D-Speicher.

Sie kann auch für eine Heilung verwendet werden, z.B. wenn die Zufuhr vorübergehend beschränkt ist oder der Verbrauch zunimmt. Weiter Nahrungsergänzungen sowie eine Fülle weiterer Zubereitungen erhalten Sie hier in unserer Online-Apotheke!

Mehr zum Thema