Gesund Abnehmen Rezepte Wochenplan

Healthy Losing Weight Rezepte Wochenplan

Gewürze und Kräuter sind gesund! Diät-Änderungsplan: Gesunde Rezepte, langsame Veränderung. Wem gefällt eine gesunde Woche? Genießerdiät: Raffinierte Rezepte mit wenig Kalorien. Die kohlenhydratarme Ernährung kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.

Abnehmen: Der Turbo Food Combining für Sie

Schmackhaft und abnehmen: essbar: Das ist das Beste: Können Sie tatsächlich abnehmen - und sich schmackhaft und gesund ernähren? Die Zauberformel heißt "food combining", und die Grundregel dahinter ist ganz einfach: Man nimmt nie Kohlehydrate und Proteine zusammen zu sich. Mittags und abends wird hier nur eiweißreiches Futter verzehrt - ganz ohne Kohlwasser.

Wieviel Gewicht können Sie verlieren? Als Faustregel gilt: Mit dem Turbo Food Combining schmilzt zwei bis vier Kilo in einer einzigen Handelswoche. Natürlich können Sie die Ernährung auch zwei bis drei Monate einhalten. Dazu können Sie neue Speisen aus der untenstehenden Übersicht zusammenstellen, indem Sie entweder die neutralen Speisen mit Inhaltsstoffen aus der Gruppe "Kohlenhydrate" oder aus der Gruppe "Eiweiß" mischen.

Wir sind übrigens immer voll, denn unser Turbo-Food setzt auf drei starke Speisen pro Tag - die zusammen 1000 Kilokalorien haben; dazu zwei l Trinkwasser oder Kräutertees. Wir servieren zum Fruehstueck Kohlehydrate und neutrales Futter. Jeder Tag hat etwa 300 kcal. Am Mittag und am Abend wird eine Mischung aus Protein und Neutral gegessen.

Das Essen hat ca. 350 kcal und besteht aus Fischen oder Fleischerzeugnissen mit Salaten oder Gemüsen. Schauen Sie sich die von uns zusammengestellten Rezeptideen an. Das Abnehmen kann sehr schmackhaft sein.

stark >Frühstück

Vorbereitung: Spargeln in etwas kochendem Salzwasser ca. 5 Min. köcheln und abgiessen. In der Zwischenzeit die Pasta zubereiten, bis sie beißfest ist. Die Zwiebel in 1 Teelöffel Olivenöl in der Bratpfanne anbraten, den Pfeffer dazugeben und ca. 2 Min. köcheln. Die abgetropften Teigwaren mit Spargeln, Sauce und Gewürzen anrühren. Die Pasta anordnen. In der Mittagspause 125 Gramm saubere Broccoli-Röschen anstelle von grünem Spargeln einnehmen.

Gesundheitsfördernde Rezepte - einfach und lecker zu geniessen

Österreichs Public-Health-Portal informiert Sie unabhängig, qualitätsgesichert und serviceorientiert über alle Aspekte von Medizin und Erkrankung. Dazu muss ein Hauch von Frische in den Speisenalltag mitgebracht werden. Das Schönste ist, dass Sie zugleich etwas Gutes für Ihre eigene Sicherheit tun. Um Ihnen den besten Dienst zu leisten, setzt das Portal Cookies ein.

Mehr zum Thema