Getrocknete Bierhefe

Trockenbierhefe

Filtriert, getrocknet und pulverisiert entsteht trockene Bierhefe. Die Bierhefe ist biologisch gesehen Saccharomyces cerevisiae. Die Leiber GmbH hat bewährte und etablierte Produkte wie BT Bierhefe. Die getrocknete Bierhefe liefert die meisten Vitamine des B-Komplexes aller natürlichen Lebensmittel.

Stark>Lassen Sie uns das Essen einnehmen, es ist ein Trockenfutter, nebenbei bemerkt:

In der Regel ist es ein Gegensatz, wenn Trockenfutterhersteller mit einem großen Frischfleischanteil (z.B. 70%) wirbt. Es ist als Rohstoff in Ordnung und erwünscht, aber ein trockenes Lebensmittel hat die Fähigkeit, aus durch Wärme und Dampf bearbeiteten Inhaltsstoffen zu bestehen - sonst wäre es kein trockenes Lebensmittel.

"Frischlamm (70%), Reisbruch (15%), Lammspeck, Lammmehl, Trockenfisch, Lachsöl, Rübenschnitzel, getrocknetes Apfelmark, getrocknete Bierhefe, kalt gepresstes Leinöl, kalt gepresstes Olivenöl", Grüne Miesmuschel-Extrakt, Mariendistel, getrocknete Fenchel, Sarsaparille, getrocknete Staudensellerie, getrocknete Artischocken, Nasturtium, Kamillentee-Extrakt, Pusteblume, getrocknete Enzian, Yucca, Kaliumchlorid. Danach könnte jeder meinen, dass dieses Lebensmittel "wohlgemerkt, es ist Trockennahrung, einen hohen Fleischgehalt von 70% hat.

Übrigens: Dazu brauchen wir die Angaben der Analysebausteine, die auch auf dem Typenschild stehen: Mit dem Kohlenhydratrechner kann nun ganz leicht der Kohlenhydratgehalt des Nahrungsmittels bestimmt werden. Dann sind es 38% oder 38 Gramm pro 100 Gramm Vieh.

Inwiefern kann ein so hoher Kohlenhydratgehalt auftreten, wenn auf dem Label "70% Frischlamm " als Bestandteil steht? Dabei ist die Lösung einfach: Frischfleisch weist von Haus aus einen natürlichen Anteil an "Zellwasser" von 60 bis 65% auf. Beim Trocknen des Fleischs tritt die Feuchtigkeit natürlich aus und die Fleischmenge "schrumpft".

Schlussfolgerung: Wenn Sie die Liste der Inhaltsstoffe dieses Lebensmittels lesen, dann sind es vor allem unverwechselbar hohe Qualität. Natürlich ist auch die vollständige Deklaration des Futtermittels ein Plus. So sind alle Inhaltsstoffe individuell aufgelistet und der Konsument weiss, was er seinem Tier mit diesem Lebensmittel gibt. Nachteilig ist, wie oben erwähnt, die Irreführung durch den Produzenten mit der Kennzeichnung "Frischfleisch" in einem Trockenspeise.

Wenn Konsumenten "70% Frischlamm " sagen, meinen sie, ihren Hunden qualitativ hochstehendes Essen mit einem großen Teil Fleisch zu ernähren. Bei unserer gemeinsam durchgeführten Prüfung, die wir zu Beginn des Artikels durchgeführt haben, stellte sich jedoch heraus, dass trotz des angeblich großen Anteils an Frischfleisch ein großer Kohlenhydratanteil vorkommt. Deshalb kann ich Ihnen nur empfehlen, wenn Sie wirklich qualitativ gutes Fertigfutter für Ihre Haustiere einkaufen wollen, sich immer die Liste der Inhaltsstoffe UND der Analysekomponenten zur Bewertung anzusehen und den Kohlenhydratgehalt und die Bewertung mit den Taschenrechnern zu berechnen.

Mehr zum Thema