Ginkgo Tabletten 120 mg

Gingko-Tabletten 120 mg

Filmtabletten Ginkgo AL 240 mg, 120 ST, Aliud Pharma GmbH reduzierte Nieren- oder Leberfunktion. 120 mg GINKGO-MAREN Filmtabletten zum Abholen vor Ort oder online kaufen, Lieferzeit 1-2 Tage mit DHL. Ginkgo Doppelherzsystem 120 mg, 120 Tabletten. Legen Sie die Tabletten nicht auf den Rücken. Eine gelbe, längliche Filmtablette mit beidseitiger Kerbe.

Ginkgo - 120mg Film Tabletten " Auskünfte und Zutaten

1.was ist Ginkgo Mars 120mg Filmtablette und wozu wird sie verwendet? 1.1 Welche Merkmale hat das Medikament? Ginkgo Mars 120mg Film-Tabletten enthalten den aktiven Bestandteil Ginkgo biloba Blätter, ein Medikament aus der Reihe der so genannten Antidementives (Medikamente zur Demenzbehandlung). Ginkgo biloba Blätter werden normalerweise in Ginkgo biloba Blatt Trockenextrakt verwendet. Ginkgo Mars 120mg Tabletten sind in Apotheken und im Handel zu haben.

Filmbeschichtete Tabletten mit 30 mg bis 240 mg Extrakt aus Ginkgo biloba Blättern (35-67:1), Lösungen (Tropfen) mit 40 mg Extrakt aus Ginkgo biloba Blättern (35-67:1) in 1 ml, Ginkgo biloba Blätter-Tinktur. Ihre Ärztin oder Ihr Pharmazeut wird Ihnen mitteilen, welche Potenz und Dosierungsform für Ihre Therapie in Frage kommt. Symptomatische Therapie von cerebro-organischen mentalen Leistungsverlusten.

Vor Beginn der Therapie mit diesem Medikament sollte abgeklärt werden, ob die Symptome nicht auf einer speziell behandelten Grundkrankheit basieren. Für die unterstützende Therapie von durch Kreislaufstörungen oder altersbedingte Regressionsprozesse (Tinnitus der Gefäß- und Evolventengenese) bedingten Ohrenschmerzen. Häufiges Schwindelgefühl und Ohrgeräusche erfordern in der Regel eine ärztliche Aufklärung.

Im Falle eines plötzlichen Hörverlustes sollte sofort ein Facharzt aufsucht werden. Was ist vor der Anwendung von Ginkgo Mars 120mg Tabletten zu berücksichtigen? Ginkgo Mare 120mg Tabletten sollten nicht verwendet werden, wenn Sie während der Trächtigkeit auf Ginkgo biloba oder einen der anderen Inhaltsstoffe reagieren.

Im Falle einer pathologisch erhöhten Blutungstendenz (hämorrhagische Diathese) und einer gleichzeitigen medikamentösen Therapie mit Antikoagulanzien sollte dieses Medikament nur nach Absprache mit einem Facharzt eingesetzt werden. Es gibt Einzelindikationen, dass Ginkgo-haltige Zubereitungen die Bereitschaft zur Blutung steigern können, deshalb sollte dieses Medikament vor einer OP vorsorglich auslaufen. Wenn Sie Gingko biloba-Blätter genommen haben, teilen Sie dies Ihrem behandelnden Arzt mit.

Wenn Sie Krampfadern (Epilepsie) haben, konsultieren Sie vor der Ginkgo Mars 120mg Filmtablette unbedingt Ihren Hausarzt. Medikamente können unterschiedliche Arten von Zucker beinhalten. Deshalb sollten Sie diese nur nach Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt eingenommen werden, wenn Sie wissen, dass Sie an einer Intoleranz gegenüber gewissen Stoffen erkrankt sind.

Für die Applikation des Wirkstoffes Trocken-Extrakt aus Ginkgo biloba-Blättern bei Kleinkindern stehen keine ausreichend Studien zur Verfügung. Ginkgo Mars 120mg Film-Tabletten sollten daher nicht bei Kinder unter 18 Jahren verwendet werden. Es gibt Einzelindikationen, dass Ginkgopräparate die Blutungsneigung steigern können, deshalb darf dieses Medikament nicht während der Trächtigkeit einnehmen.

Das Medikament sollte nicht während der Laktation eingenommen werden, da nicht genügend Tests zur Verfügung stehen. In Kombination mit Antikoagulantien (z.B. Phenprocoumone, WARARFARIN, Clopidogrel, Acetylsalicylsäure und anderen nichtsteroidalen Antirheumatika) kann deren Wirksamkeit nicht ausgeschaltet werden. Bei Ginkgo Mars 120mg Tabletten kann wie bei allen Medikamenten ein Einfluß auf den Stoffwechsel anderer Medikamente nicht auszuschließen sein, der die Wirksamkeit und/oder Wirkdauer der betreffenden Medikamente beeinflußt.

Wenden Sie sich daher immer an Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten. 2.4 Was muss ich beim Einnehmen von Ginkgo Mars 120mg Tabletten zusammen mit Lebensmitteln, Getränke und Tabak einhalten? Wenn Sie Ginkgo Mars 120mg Tabletten zusammen mit Lebensmitteln und Getränke einnehmen, müssen Sie keine besonderen Bedingungen einhalten. Wie man Ginkgo Mars 120mg Film Tabletten nimmt?

Ginkgo Mars 120mg Film -Tabletten immer exakt wie in dieser Broschüre beschrieben eingenommen. Wenden Sie sich bei Unklarheiten an den behandelnden Arzt bzw. an die Apotheke. Film-Tabletten nicht liegend mitnehmen. Nimm sie ganz mit viel Alkohol (am besten ein Gläschen Trinkwasser). Die Tröpfchen pur oder in etwas frischem Salzwasser konsumieren und genügend Liquida (am besten ein Gläschen Trinkwasser) einfüllen.

Es kann auch außerhalb der Verpflegung eingenommen werden. Es wird 3 mal täglich am Morgen, Mittag und Abend und 2 mal täglich am Morgen und Abend eingenommen. Bei einer Behandlungszeit von 3 Monate muss der behandelnde Arzt prüfen, ob die Fortsetzung der Therapie noch vertretbar ist. Eine begleitende Therapie sollte über einen längeren Zeitrahmen als 12 Schwangerschaftswochen stattfinden.

Tritt nach 6 Monate kein Therapieerfolg ein, ist dies auch nach einer längeren Therapie nicht mehr zu befürchten. Erwachsenen ab 18 Jahren sollten 3 x pro Tag 40 bis 80 mg Ginkgo-Extrakt mitnehmen. Bei Erwachsenen ab 18 Jahren sollten 40 mg Ginkgo-Extrakt 3 x pro Tag oder 80 mg Ginkgo-Extrakt 2 x pro Tag eingenommen werden. Bei Erwachsenen ab 18 Jahren sollten 40 mg Ginkgo-Extrakt 3 x pro Tag oder 80 mg Ginkgo-Extrakt 2 x pro Tag eingenommen werden.

Wenn Sie bei einer zu starken Dosierung dieses Medikaments eine Nebenwirkung haben, rufen Sie umgehend Ihren Hausarzt. Bei der Therapie der Überdosis wird er sich vom klinischen Bild leiten lassen. Die folgenden Seiteneffekte können erhöht werden, wenn Sie eine grössere Anzahl von Ginkgo Mars 120mg Film Tabletten einnehmen. Informieren Sie dazu Ihre Ärztin oder Ihren Arzt. Was?

Verdoppeln Sie die Dosis beim naechsten Mal nicht, sondern setzen Sie sie wie von Ihrem Hausarzt verschrieben oder wie unter 3.2 angegeben fort. Wenn Sie die Anwendung unterbrechen möchten, sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt vorab. Stoppen Sie die Medikamentenbehandlung nicht eigenverantwortlich, da dies den Therapieerfolg gefährden könnte.

Welche Wechselwirkungen kann es geben? Ginkgo Mars 120mg Tabletten können wie alle Medikamente auch, mit einem Film überzogen, unerwünschte Wirkungen haben. Folgende Frequenzinformationen werden zur Beurteilung von unerwünschten Wirkungen herangezogen: Welche können im Detail auftauchen? Es ist nicht möglich, zuverlässige Informationen über die Frequenz der bekannten unerwünschten Wirkungen bei der Ginkgo biloba-haltigen Medikamenteneinnahme zu liefern, da diese durch individuelle Berichte von Patientinnen, Ärztinnen und Apothekerinnen bekannt geworden sind.

Die folgenden Begleiterscheinungen können bei der Anwendung dieses Medikaments auftreten: Eine Blutung kann in Einzelorganen vorkommen, insbesondere wenn Antikoagulantien wie Phenprokoumon, Acetylsalicylsäure oder andere nichtsteroidale Antirheumatika simultan verabreicht werden (siehe auch 2.3 Wechselwirkungen). Falls Sie von einer der oben aufgeführten Begleiterscheinungen beeinträchtigt sind, sollten Sie Ginkgo Mars 120mg Tabletten nicht erneut einnehmen und sofort Ihren Hausarzt kontaktieren, um den Schweregrad und alle notwendigen Massnahmen zu bestimmen.

Was ist bei auftretenden unerwünschten Wirkungen zu tun? Erzählen Sie Ihrem Doktor, wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen haben. Sollten Sie eine plötzliche oder starke Wirkung verspüren, benachrichtigen Sie sofort Ihren Hausarzt, da gewisse Begleiterscheinungen des Medikaments (z.B. exzessiver Abfall des Blutdrucks, Überempfindlichkeitsreaktionen) schwerwiegende Konsequenzen haben können. In solchen FÃ?llen sollten Sie das Medikament nicht ohne ärztlichen Rat einnehmen.

Erzählen Sie Ihrem Doktor oder Pharmazeuten, wenn Sie irgendwelche nicht aufgeführten Begleiterscheinungen haben. Außerdem können Sie bei der Bundesanstalt für Arzneimittelwesen und Medizintechnik, Abt. Pharmacovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, 53175 Bonn, Website: www.bfarm. de. Durch die Meldung von unerwünschten Wirkungen können Sie helfen, mehr über die Unbedenklichkeit dieses Medikaments zu erfahren.

Wie werden Ginkgo Mars 120mg Tabletten gelagert? Ginkgo Mars 120mg Tabletten bei Zimmertemperatur aufbewahren und das Medikament in der Originalpackung vor Lichteinwirkung und Nässe schützen. Medikamente sollten in der Regel außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Nach dem auf der Verpackung genannten Haltbarkeitsdatum dürfen Sie das Medikament nicht mehr einnehmen.

Die Droge darf nicht im Schmutzwasser oder Hausmüll gelagert werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wie Sie das Medikament beseitigen können, wenn Sie es nicht mehr brauchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema