Ginkgo Tbl

Gingko Tbl

Vitaminpräparat mit Plus an Ginkgo und Ginseng! Bei der Auswahl von Ginkgo-Präparaten oder Ginkgo-Tabletten ist auf Qualität zu achten! Ginseng & Ginkgo Centrum Plus. In den Apotheken und Drogerien Europas sieht man die zahlreichen Kapseln und Tabletten mit Ginkgo-Extrakten meist sofort. Mit Ginkgo-Extrakt und Taurin für mehr geistige Fitness.

Ginseng & Ginkgo Tbl Zentrum Plus

Das Centrum "Plus Ginseng & Ginkgo" liefert wichtige Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelemente zur Nahrungsergänzung. Auf diese Weise fördert pantothenische Säure die normale geistige Leistungsfähigkeit und verzinkt die normale kognitive Leistungsfähigkeit. Die hohen Dosen der Vitamin B6 und B12 sorgen zudem für eine normale Nervensystemleistung.

Kalziumhydrogenphosphat, Kaliumchlorid, L-Ascorbinsäure, Füllstoffe: 460, 464; Kalziumkarbonat, Magnesiumoxid, Ginkgo biloba Extrakt, Ginsengextrakt, DL-alpha-Tocopherylacetat, Eisen-II-Fumarat, Nicotinamid, mod: veränderte Speisestärke, Malzodextrin, Stabilisator: 470b, 433; Trennmittel: D 551; Speisestärke, Beta-Carotin, Gelatine, Kupfersulfat, Glukosesirup, Sucrose, Chrom-III-Chlorid, Retinyl-Acetat, Monoglutaminsäure, Natriummolybdat, Kaliumjodid, Natriumselenat, Palmfett, D-Biotin, Antioxidantien: Nahrungsergänzungen sind kein Substitut für eine ausgeglichene und vielfältige Diät und eine gesundheitsfördernde Lebensstil.

Nahrungsergänzung mit Vitamin-, Mineralstoff-, Ginseng- und Ginkgo biloba-Extrakt für die Erwachsenen.

Pillen

Die Tabletten enthalten jeweils 200 mg Ginkgo biloba-Blätter und 45 mg Reinmagnesium. Die Ginkgo Biloba ist einer der weltweit ersten Bäume. Seit Tausenden von Jahren werden seine aktiven Inhaltsstoffe in Fernost besonders in den Laubblättern des Baums geschätz. Es hat sich gezeigt, dass es zum Funktionieren der Seele und des Nervensystems beiträgt und Ermüdungserscheinungen reduziert.

Die Tabletten enthalten jeweils 200 mg Ginkgo biloba-Blätter und 45 mg Reinmagnesium. Ginkgo biloba Blätter (33%), Magnesiumcarbonat, Füllstoff Stärke, Formstabilisator. Zeitgleich mit der Medikamentenempfehlung habe ich auch die Kaufempfehlung für Ihr Zuhause erhalten.

Ginkgo Tabletten - immer verschreibungspflichtig und erstattbar?

Fragestellung: Kann das folgende Medikament auf Kosten der Krankenkasse ohne Regressrisiko ausgestellt werden? Die verschriebene Ginkgozubereitung ist ein rezeptfreies Medikament (OTC-Medikament), das nur eingeschränkt auf Kosten der GKV verschrieben werden kann. Bei Erwachsenen können OTC-Präparate auf Kosten der GKV verschrieben werden, wenn die in Anhang I der Arzneimittelrichtlinie (AM-RL) "OTC-Ausnahmeliste" festgelegten Bedingungen für die Kostenerstattung durch die GKV erfüllt sind.

Bei Erwachsenen können daher Ginkgo-Präparate auf Kosten der GKV für die folgende Indikation eingenommen werden: GKV: Anhang I zu AM-RL Nr. 20: Gingko biloba-Blattextrakt (Acetonwasser-Extrakt, standardisierte 240 mg Tagesdosis) nur zur Demenzbehandlung. Wenn die hier beschriebene Diagnostik vorliegt und das Mittel nach den Spezifikationen (Anhang I der AM-RL) zudosiert wird, kann das Wunschrezept auf Kosten der GKV verschrieben werden.

Im Deutschen Praxis-Portal findet sich die derzeitige OTC-Ausnahmeliste des Anhangs I der AM-RL: Praktischer Tipp: Die Indikationen, die zur Verschreibung von OTC-Präparaten auf Kosten der GKV für die Erwachsenen führen, sollten in der Krankenakte nachvollzogen werden.

Mehr zum Thema