Ginseng Wirkung Potenz

Potenz des Ginseng-Effekts

Schon seit geraumer Zeit wird aber auch von einer erektionsfördernden Wirkung gesprochen. Deshalb wird es oft als natürliches Potenzmittel verwendet. Das biochemische Wunder von Viagra liegt in der Hemmung der Wirkung von PDE. Der Ginseng stimuliert das Immunsystem, erhöht die Energie, verlangsamt den Alterungsprozess und wirkt auch gegen Krebs. oder zur Stärkung der sexuellen Potenz täglich einen Schuss davon.

Potenz-Ginseng: Ein wirksames Mittel zur Steigerung der sexuellen Leistungsfähigkeit?

1998 führte das Pharmaunternehmen Pfifferling ein neuartiges Arzneimittel namens Viagra® ein. Dadurch kann viel Wasser in den Blutkreislauf des Gliedes (in einem gewissen Gebiet, dem Corpus cavernosum) eindringen und ihn aufquellen. Das biochemische Mirakel von Viagra besteht darin, die Wirkung von PDE zu hemmen. Ginseng, oft auch "König der Kräuter" oder "König der Kräuter", wird im Fernen Osten seit der Urzeit verwendet.

Auf dem Ginseng wurden um 3000 v. Chr. die chinesischen Schriftzeichen auf Gebeinen und Beinen von Schildkröten entdeckt, und die ersten Erwähnungen seiner Verabreichung für ärztliche Behandlung gehen auf das Jahr 500 n. Chr. zurück. Nun belegen Untersuchungen zur biochemischen Wirkung von Ginseng auf die sexuelle Leistungsfähigkeit des Menschen, dass dieses alte Wissen durch die Erkenntnisse der modernen Wissenschaft untermauert wird.

Hinweis: Die Bioaktivität von Ginseng findet sich in den Wurzelextrakten der Pflanzen. Wegen der seltsamen, typischen zweibeinigen Wurzelform und der Wirkung seiner Auszüge auf den Mann wird Ginseng oft als "männliche Wurzel" bezeichnet. Es sei darauf hingewiesen, dass es sich hier um eine bestimmte Ginsengart handelt. Es wird oft als Asian Ginseng oder besser gesagt als Chinese oder Korean Ginseng bezeichnet.

Das ist alles die selbe Anlage, Panax Ginseng, aber je nach Sorte gibt es unterschiedliche Anbaubedingungen und Verarbeitung, was zu einer Vielzahl von Pflanzenarten führt. Besonders interessant ist jedoch eine hochwertige Sorte namens Koreanischer Roten Ginseng. Unter Ginseng versteht man wenigstens drei unterschiedliche pflanzliche Wirkstoffe, die als "Tonic" den Organismus kräftigen und Stress ausgleichen.

Das gebräuchlichste Ginseng ist Panax-Ginseng, oft auch asiatisch, chinesisch oder koreanisch Ginseng bezeichnet. Der amerikanische Ginseng, Panax quinquefolius, gilt auch als "echter" Ginseng. Bei dem sibirischen Ginseng handelt es sich jedoch nicht um einen "echten" Ginseng, sondern um eine eng miteinander verbundene Pflanzenart, den Eleutherococcus senticosus. Der Ginseng. Alle drei Ginsenge werden zwar als Stärkungsmittel verwendet, aber sie werden von Botanikern und anderen, die mit Kräutern für andere Verwendungszwecke vertraut sind, verwendet.

Der koreanische Ginseng gilt als die effektivste und besonders stimulierende Ginsengart. Nach der chinesischen Volksmedizin soll der koreanische Ginseng mehr Yangenergie haben (Yang und Jin stehen für alle gemeinsamen Eigenschaften im Kosmos, wie z. B. männliche und weibliche, aktive und passive, harte und weiche, heiße und kalte, stimulierende und beruhigende, usw.). Amerikanische Ginseng, auf der anderen Seite, wird gesagt, dass mehr Jin von der Natur und wird in Menschen, die von einer sehr stressigen Umwelt ausgeschöpft sind verwendet.

Der sibirische und der koreanische Ginseng sind natürlich mehr Jang und werden oft verwendet, um die Kondition und das Ausdauervermögen zu steigern. Neuere Untersuchungen haben sich mit der unterschiedlichen Art der beiden "echten" Ginseng beschäftigt. Infolgedessen enthält der koreanische Ginseng mehr ginsenosides Rg1, die stimulierende Effekte haben, während der US-Ginseng einen größeren Prozentsatz der ginsenosides ( "Rb1") enthält, die beruhigen.

Erhöht Ginseng die Potenz? In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag der angesehenen New Yorker Akademie der Wissenschaften mit dem Titel "Ginseng, Sexual Behavior and Nitric Oxide" wurden die wissenschaftlich belegten positiven Wirkungen von Ginseng auf die Sexualgesundheit untersucht. Sie zitierten konkrete Hinweise darauf, dass gewisse in Ginseng enthaltene Substanzen, sogenannte Ginsenoside, eine potenzfördernde Wirkung haben.

Es gibt klare Anzeichen dafür, dass der Ginsenosid eine Peniserektion ermöglicht, indem er eine Vasodilatation und Relaxation im Schwellkörper des Gliedes auslöst. Ginseng im Schwellkörper bewirkt außerdem, dass Stickoxide von Endothelzellen und Perivaskularnerven emittiert werden und/oder diese Emission verändern.

In einem Tierexperiment wurden die Wirkungen des koreanischen Rotginsengs (KRG) auf das angeregte Penisgewebe von Hasen und die Erektionsreaktion bei der Ratte untersucht. In Reagenzgläsern und Tierexperimenten hat KRG die Potenz des angeregten Gliedes signifikant erhöht, mit der Schlussfolgerung der Verfasser, dass "KRG die Potenz der Aufrichtung im Tier erhöht".

"An wem arbeitet Ginseng? Auch wenn das Präparat (Ginseng oder irgendein anderes) im Versuchslabor aussieht, können keine entscheidenden Schlüsse daraus abgeleitet werden, bevor es am Menschen erprobt wird. Zum Glück für die Menschen, die den Roter Ginseng aus Korea nehmen wollen, sind solche Studien kürzlich abgeschlossen worden und es gibt gute Neuigkeiten.

In einer neuen koreanischen Untersuchung wurden die Wirkungen von KRG bei 45 Mann (Durchschnittsalter 54 Jahre) mit Ohnmacht untersucht, die von den Autorinnen als "dauerhafte Unvermögen, eine ausreichende Erektion zu erzielen und aufrechtzuerhalten" bezeichnet wurde. Jeder Mann dient somit als seine eigene Steuerung - eine sogenannte Doppelkreuzung. Im Ginseng haben Ginsenoside eine potenzfördernde Wirkung.

"Die Ergebnisse dieser Arbeit zeigen, dass der koreanische Rote Ginseng seinem Ruf als Potenzmittel gerecht wird. Sie gaben zu, dass die Zahl der Studienteilnehmer gering sei und weitere Studien notwendig seien, und kamen zu dem Schluss: "Da einige Patientinnen mit Erektionsstörungen nur ungern auf ein Arzneimittel angewiesen sind, um eine Erektion zu erhalten, könnte der koreanische Rote Ginseng als alternatives Heilmittel eingesetzt werden, um die vielen positiven gesundheitlichen Wirkungen zu nutzen.

Bei diesen Männern und anderen, die sich nach den wohltuenden Wirkungen des koreanischen Red Ginseng, aus welchen Gründen auch immer, gesehnt haben, könnte dieses geschichtsträchtige Sexualverbesserungsmittel der SchlÃ?ssel sein, um jeden Tag mit einem LÃ?cheln zu aufstehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema