Glückssteine

Juwelen des Glücks

Die Glückssteine haben eine magische Wirkung. Hier können Sie alles über die Magie der Steine lesen und wie Sie Glück im Leben mit ihnen haben. Jedes Sternzeichen ist mit verschiedenen Edelsteinen verbunden, die auch als Glückssteine bezeichnet werden. Die Glückssteine haben eine lange Tradition auf der ganzen Welt! Lucky Stones | Erstellen Sie Ihren eigenen Glücksstein mit Text, Motiv und Foto.

Und was ist ein Glücksbringer?

Hierfür werden in der Sterndeutung die positive Kraft der Glückssteine genutzt. Bereits bei den Apothekern wurden Schmucksteine als Talisman, Glücksstein oder Mittel verwendet. Diese wunderschönen Naturformationen sind für die energetische Arbeit geeignet, wirken als Glückspilze oder sind schlichtweg starke Begleiter. Natursteine wie Lebens- und Geburtensteine sind Sinnbilder für Zuneigung, Tapferkeit, Lebensfreude oder Natur.

Mit dem Zauber der Natursteine mehr Freude im Alltag - ist das möglich? Wodurch entwickelt der eigene Glücksbringer seine Kraft? Und was ist ein Glücksbringer? Glückssteine sind in der Regel Schmucksteine, Taumelsteine oder Schmucksteine mit besonderen Fähigkeiten, die je nach ihren zugewiesenen Merkmalen für Einklang, Befriedigung, Sicherheit, Lebenslust und Wohlbefinden sorgen oder als Mittel eingesetzt werden.

Glücksbringer mit Glücksbringer - als Schmeichler, Taschen- oder Deko-Stein. Diese Glückssteine sind in einer Vielzahl von verschiedenen Farbtönen, Materialen, Größen u. Formaten erhältlich. Schmucksteine werden von Menschenhand durch Schleif- und Polierarbeiten nachbearbeitet. Natursteine sind geheimnisvolle Naturformationen aus der Urzeit, weshalb die Glückssteine als Zeugen der Weltgeschichte angesehen werden und von einer mysteriösen Zauberkunst umschlossen sind.

Woher kommen die Glückssteine? Glückssteine in Gestalt von Glücksamuletten oder Talismane standen seit jeher als Symbole für die Verwirklichung von Begierden und Begierden. Schon die mesoamerikanischen Menschen wie die aztekischen und die Inkas kannten die Macht der Edelsteine und nutzten sie zur Behandlung von Seuchen. Bereits zur Zeit des Mose im 13. Jh. v. Chr. waren Brustschilder bekannt, die mit 12 kostbaren Steinen gefasst waren und sowohl die 12 Tierkreiszeichen als auch die 12 Volksstämme in Israel stellten.

Der glückliche Stein ist ein Naturschatz und keine abgestorbene Substanz, denn er kann geistige Energie aus seiner Umwelt aufnehmen und freisetzen. Daher sind Juwelen in ihrer Wirkungsweise so bedeutsam wie viele andere geistige Symbolik. Wie wirken sie? Viele Fachleute sind davon Ã?berzeugt, dass Juwelen die positiven Vibrationen Ã?bertragen können.

Die Amethysten wirken reinigend, der Bergkristall verstärkt die Energie. Auf den Menschen sind die Mächte der Glückssteine auf unterschiedliche Weise übertragen. Vom spirituellen Standpunkt aus gesehen, wirken sich Juwelen besonders auf die Chakras aus. Wenn die Glückssteine mit den Energieströmen in Kontakt kommen, fungieren sie als Energiemittler zwischen den einzelnen Energieträgern oder als Umrichter.

Glückssteine, Lebens- oder Geburtensteine können auch als magischer Gefährte verwendet werden. Der Glücksbringer gibt Ihnen ein harmonisches Miteinander und mehr Lebensfreude. Die Glückssteine oder Horoskop-Steine sind Juwelen, die von erfahrenen Sterndeutern mit den Zeichen des Tierkreises und der Erde in Verbindung gebracht werden. Die Menschen haben schon im Hochmittelalter die monatlichen Steine verehrt und an ihre Auswirkung für mehr Lebensfreude, Berühmtheit, Schönheits- und Gesundheitsfreude geglaubt.

Jedes Tierkreiszeichen hat einen bestimmten Haupt- und Nebenstein. Die Glückssteine für jedes Tierkreiszeichen und ihre Bedeutung: Sie können selbst Glückssteine oder Geburtsteine verwenden oder sie z. B. an Ihren Lebensgefährten oder einen guten Freund ausgeben. Bevor Sie kaufen, sollten Sie sich jedoch ausführlich über die Wirkungsweise der Steine erkundigen und einen zum Tierkreiszeichen passenden Edelstein aussuchen.

So können Sie z.B. Ihren Glücksbringer mit Ihrer Powerhand einschließen und Ihren Traum, abgestimmt auf die Motive des Steines, ausformulieren. Dann lege den Powerstein für eine ganze Woche ins Mondschein, um seine Kraft zu erregen. Damit Sie die Energie des glücklichen Steines einsetzen können, sollten Sie ihn am besten in der Nähe Ihres Körpers halten und ihn tagsüber häufiger in die Hände bekommen.

Aber auch als dekorativer Stein am Arbeitplatz oder bei der Verlegung auf einer Problemzone während einer Betrachtung übermittelt Ihnen Ihr ganz persönliches Glücksgestein seine positive Kraft.

Mehr zum Thema