Glutamin Kapseln

Kleber-Kapseln

Das L-Glutamin aus pflanzlichen Rohstoffen (GVO-frei). Das L-Glutamin ist eine häufige Aminosäure im Blut und in den Muskeln. L-Glutamin kaufen im L-Glutamin Shop. Aminosäure L-Glutamin für den Muskelaufbau im Bodybuilding. Mit L-Glutamin zum Schlucken.

Glutamin-Kapseln - Mega Glutamin 1500

Mehr und mehr Athleten nutzen Mega Glutamine 1500, um ihren großen Wunsch nach dieser bedeutenden Fettsäure zu erfüllen. Megaglutamin 1500 ist eine hoch dosierte L-Glutamin-Kapsel und enthält 1500 mg hochreines L-Glutamin in Freiform pro Zellstoff. Die enthaltenen L-Glutamine werden von einem der weltweit grössten Aminosäurehersteller nach einem patentrechtlich geschützten Fermentationsverfahren aus Pflanzenrohstoffen gewonnen.

Die Mega Glutamin Kapseln sind für die exakte Dosis und für die Aufnahme auf Reisen geeignet. Das L-Glutamin ist die häufigste kostenlose Fettsäure in unserem Organismus und unseren Muskelgruppen (60%). Diese zusätzlichen Stickstoffatome sind der ausschlaggebende Grund, warum L-Glutamin das Muskelwachstum besser als jede andere Aminosäure anregt. Bei einem hohen Glutamin-Gehalt in den Muskelpartien werden auch andere Fettsäuren in großen Mengen in die Muskelzelle eindringen.

L-Glutamine wirkt als Aminosäure-Transporter, der die Aktivität anderer Säuren anregt. Was sind die Pluspunkte von L-Glutamin für Athleten? Das L-Glutamin ist ein wichtiger Bestandteil der Eiweißsynthese, der Zellvoluminierung und der Glykogenspeicherung. Während eines intensiven Trainings oder bei Stress kann der Glutamingehalt in den Muskelzellen um bis zu 50% sinken. Nur wenn dieser Glutaminverlust ausgeglichen ist, kann neue Muskulatur gebildet werden.

Indem Sie L-Glutamin in ausreichenden Dosen täglich einnehmen, wird der Glutamin-Spiegel hoch bleiben, so dass Sie die vielen positiven Wirkungen von L-Glutamin ausschöpfen und kontinuierliche Verbesserungen erzielen können. Das L-Glutamin kann somit zu einer Steigerung der Leistungsfähigkeit bei Kraft- und Ausdauersportlern beitragen. Es gibt keine andere Amino-Säure, die so viele Vorzüge hat.

Das ist der Grund, warum wir ab diesem Zeitpunkt viel einfacher Fette gewinnen, während es für uns zugleich schwieriger ist, die Muskulatur aufzurichten. L-Glutamine trägt dazu bei, den Wachstumshormonhaushalt und die Eiweißsynthese auf natürlichem Wege günstig zu beeinfluss. Untersuchungen haben gezeigt, dass L-Glutamin die Wachstumshormonausschüttung um 400% und Testosteron um 200% erhöhen kann, wenn es nach dem Sport einnimmt.

Auch in diesem Fall ist L-Glutamin die bedeutendste Fettsäure für Athleten, denn Wachstumshormone und Testosteron sind die beiden ausschlaggebenden Muskelaufbau-Hormone des KÖRPER. Das L-Glutamin erhöht auch unmittelbar die Leistungsfähigkeit des Trainings. Das brennende Gefühl in den Muskelzellen, das durch den Anstieg der Magensäure während des Trainings hervorgerufen wird, kannte man. Untersuchungen haben ergeben, dass L-Glutamin den Bikarbonatspiegel massiv anhebt.

Dadurch wird eine Überversäuerung der Muskulatur vermieden und der Sportler kann viel stärker üben. Zugleich begünstigt die regelmässige Zufuhr von L-Glutamin die Glykogenspeicherung, was auch ein längeres Training ohne Leistungsverlust ermöglicht. Das L-Glutamin ist wirklich ein außerordentlicher lebenswichtiger Stoff, weil es neben allen oben erwähnten Vorzügen auch die eigene Gesunderhaltung anregt. Das L-Glutamin verstärkt das Abwehrsystem und unterstützt die Bildung von Gluathion, dem stärkstem Antioxidans des Körpers.

Die Anfälligkeit für Erkältungen ist bei vielen Sportlern nur deshalb größer, weil ihnen Glutaminmangel und eine optimale Funktion des Immunsystems auftritt. Während eines intensiven Trainings oder bei Stress kann der Glutamingehalt in den Muskelzellen um bis zu 50% sinken. Nur wenn dieser Glutaminverlust ausgeglichen ist, kann neue Muskulatur gebildet werden. Indem Sie L-Glutamin in ausreichenden Dosen täglich einnehmen, wird der Glutamin-Spiegel hoch bleiben, so dass Sie die vielen positiven Wirkungen von L-Glutamin ausschöpfen und kontinuierliche Verbesserungen erzielen können.

Es gibt keine andere Amino-Säure, die so viele Vorzüge hat. L-Glutamin oder Glutamin-Peptide? Es gibt viele naturwissenschaftliche Untersuchungen über L-Glutamin, die deutlich einen positiven Effekt für Ausdauer- und Kraftathleten aufzeigen. Alle diese Forschungen wurden mit dem freien L-Glutamin, wie es in Mega Glutamin 1500 vorhanden ist, durchführt.

Es wird jedoch oft gesagt, dass Glutamin-Peptide besser sind als freie L-Glutamine. Inwiefern ist das möglich, wenn bisher keine einzelne Untersuchung mit Glutamin-Peptiden stattgefunden hat? Glutamin-Peptide werden aus Weizengluten gewonnen. Glutamin ist also kein echtes Glutamin, denn Glutamin-Peptide enthalten nur 25% Glutamin.

In der Regel ist jedoch der gesamte Glutaminpeptidgehalt auf der Verpackung ersichtlich. Dies heißt, dass eine 1.000mg Glutaminpeptidkapsel nur 250mg Glutamin beinhaltet. Jede Mega Glutamin 1500 enthaltende Flasche enthÃ?lt dagegen 1.500mg an reines Gratismusterglykosin. Mega Glutamine 1500: Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Einnahme von L-Glutamin? Das L-Glutamin ist die häufigste körpereigene Aminosäure mit 60%.

Es ist daher notwendig, L-Glutamin am Morgen zu sich zu nehmen, um die Glutaminzufuhr wiederherzustellen. Zugleich begünstigt die Zufuhr von L-Glutamin die Eiweißsynthese (Muskelaufbau) über mehrere Arbeitsstunden. Direkt vor dem Trainieren oder Sport: L-Glutamin vermindert die Milchsäurebildung in den Muskelpartien, was ein intensives und langes Workout ermöglicht. Sofort nach dem Training: Die Muskulatur ist jetzt in der Lage, große Aminosäurenmengen aufzufangen.

L-Glutamin ist die häufigste in der Muskulatur enthaltene Aminosäure, daher kann der Aufbau von Muskelmasse nur dann begonnen werden, wenn den Muskelgruppen nach dem Sport genügend L-Glutamin zur VerfÃ?gung steht. Untersuchungen haben auch ergeben, dass die sofortige Aufnahme von L-Glutamin nach dem Sport zu einem kräftigen Testosteron- und Wachstumshormonanstieg führen kann.

Das L-Glutamin kann diese Abgabe weiter unterstützen, wenn es kurz vor dem Einschlafen einnimmt.

Mehr zum Thema