Gn Laboratories

Gn-Laboratorien

Die GN Laboratories haben bereits viele Booster auf den Markt gebracht. Herstellerartikel: GN Laboratories. Laboratorien kaufen & bestellen online. Der GN Laboratories Pillendose wird für den praktischen Transport von Tabletten, Kapseln und Pillen verwendet. Die hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel von GN Laboratories werden in Deutschland nach den neuesten Standards entwickelt, getestet und hergestellt.

Laboratorien GN - 100% Milchkasein, 900g - Nahrungsergänzung medizinisch sinnvoll ergänzt| Sporternährung

Kaseinproteine werden aufgrund ihrer vielen Vorteile bei immer mehr Athleten immer beliebter. Mehr und mehr Athleten fangen an zu begreifen, dass Kasein dem Molkenprotein in vielen, wenn nicht allen Fällen eindeutig übergeordnet ist. Casein wird nicht ohne Grund von nahezu allen Ernährungswissenschaftlern als eines der besten Komplettproteine für den Aufbau von Muskeln betrachtet, zu dem unter anderem sein großer Gehalt an BCAA und Glutaminvorläufern beitrug.

Wenn Sie nicht alle 2 bis 3 Std. und sogar vor dem Schlafengehen vor der Fastenzeit zu sich nehmen können, ist Kasein allen anderen Eiweißquellen aufgrund seiner über 8 Std. dauernden Aminosäurenfreisetzung weit voraus. Außerdem ist Kasein aufgrund seiner stark antiseptischen und lang andauernden Wirksamkeit das mit großem Vorsprung am besten geeignete Nahrungsprotein.

Unglücklicherweise ist Kasein nicht nur Kasein. Es gibt viele Kaseinprodukte auf dem Handel, die weniger hochwertige Kaseinquellen beinhalten, um Geld zu verdienen und/oder einen guten Eindruck zu hinterlassen, der sie alles andere als angenehm macht. Deshalb haben sich die Forscher von GN Laboratories vorgenommen, ein Kaseinproteinpulver zu entwerfen, das nur das hochwertigste auf dem Weltmarkt erhältliche Kasein als einzige Eiweißquelle beinhaltet und auch im Hinblick auf den geschmacklichen Aspekt allen anderen verfügbaren Kaseinprodukten signifikant überlegen ist.

Wir haben uns bei der Auswahl der Kaseinquelle natürlich für mizellares Kasein ausgesprochen, das im Unterschied zu anderen Kaseinquellen wie Calciumcaseinat auf ganz natürlichem Wege ohne den Einsatz von chemischen Zusätzen zubereitet wird. Mizellares Kasein ist daher nicht vergällt und beinhaltet alle in der Muttermilch vorkommenden Eiweißfraktionen wie Alpha-Lacotglobulin, Beta-Lactoglobulin, Alpha-Casein, Beta-Casein und Kappa-Casein, denen von der Naturwissenschaft eine Reihe von gesundheitsförderlichen Wirkungen zugesprochen werden.

Für die Geschmacksentwicklung haben wir die besten Geschmacksexperten der Welt gewonnen und mit ihrer Mithilfe ein Kaseinprodukt kreiert, das Sie nur wegen seines leckeren Geschmackes und seiner Cremigkeit begeistern wird. Das 100% Milchkasein von GN Laboratories macht Ihren Protein-Shake zu einem leckeren Snack.

Was sind die Vorteile von mizellarem Kasein und in welchen Fällen ist es dem Molkenprotein vorzuziehen? Kasein ist vom Molkenprotein vor allem durch seine Verdauungsrate verschieden. Molkenprotein wird sehr rasch verdaulich und gibt innerhalb von nur 2 bis max. 3 Std. große Mengen an Proteinen in den Blutstrom ab, die Kaseinverdauung ist jedoch wesentlich verzögert, was zu einer gleichmäßigen Abgabe von Proteinen in den Blutstrom über einen Zeitabschnitt von bis zu 8 Std. führt.

Aufgrund seiner langsamen Verdauung hat Kasein eine starke antikatabole und Molkenprotein eine hauptsächlich aufbauende Wirkung. Kasein ist im Gegensatz zu fast allen anderen Eiweißquellen am wenigsten verdaulich und daher in allen Fällen, in denen es schwierig oder nicht möglich ist, alle 2 bis 3 Std. eine proteinreiche Nahrung oder einen eiweißreichen Imbiss zu sich zu nehmen, eindeutig den anderen Eiweißquellen vorzuziehen.

Kasein ist daher der ideale Snack zwischen den Mahlzeiten und wird auch von Körperbauern vor dem Schlafengehen genutzt, um den Organismus während der ganzen Nachtfastenphase mit den für die Regenerierung und den Aufbau der Muskulatur essentiellen Fettsäuren zu beliefern. Aber selbst wenn Sie die Option haben, alle 2 bis 3 Std. zu verzehren, kann Kasein eine effektivere Quelle für Protein als Molkenprotein sein.

Die wissenschaftlichen Forschungen haben gezeigt, dass die Oxidation von Proteinen nach einer Molkeproteinmahlzeit viel mehr zunimmt als nach dem Konsum von Kasein. Das heißt, dass der Organismus nach dem Essen von Molkenprotein viel mehr Protein als Treibstoff für die Energiezufuhr des Organismus verbraucht, da er in vielen Fällen nicht alle in hohen Konzentrationen in den Blutstrom gelangenden Fettsäuren als Baustein aufnimmt.

Weil Kasein aufgrund seiner verzögerten Abgabe besser eingesetzt werden kann, wird ein viel größerer Teil der gelieferten Fettsäuren als Baustein für den Muskelaufbau und andere Körperproteine mit der gleichen Proteinversorgung wiederverwendet. Wodurch wird Kasein zum optimalen Nahrungsprotein? Molkenprotein wird wegen seines großen Anteils an BCAA und seiner Anabolika als das optimale Nahrungsprotein beworben.

Dieses schlägt natürlich den Gebrauch des Eiweißes mit dem ausgeprägtesten anticatabolic Effekt - micellar Kasein vor. Kasein liefert dem Organismus bis zu acht Stunden lang ununterbrochen die Aminosäure und beugt damit einem ernährungsbedingten Abbau der Muskulatur vor. Untersuchungen haben sehr klar ergeben, dass Personen, die ihren Eiweißbedarf in erster Linie mit Kasein decken, während einer Ernährung viel weniger Muskulatur verlieren als Personen, die Molkenprotein als Hauptproteinquelle verwenden.

Beim Kasein ist dies nicht der Fall, da Kasein die darin befindlichen Fettsäuren allmählich und ununterbrochen abspaltet. Eine zusätzliche Prämie ist, daß Kasein viel längeres wegen seiner verlangsamten Verdauung gesättigt und Übersättigung bekannt, um der meiste wichtige Faktor zu sein, wenn es zum Beibehalten einer Diät kommt. ist.

Schützt Ihre Muskulatur während einer Ernährung mit GN Laboratories 100% Milchkasein! Weshalb ist mizellares Kasein anderen Kasein-Dosierungsformen übergeordnet? Zwei Kaseinquellen werden hauptsächlich bei der Produktion von Kaseinproteinpulvern verwendet: mizellares Kasein und Kaseinate, von denen Kalziumkaseinat und Natriumkaseinat die am meisten verbreiteten sind.

Kaseinate sind wesentlich günstiger als qualitativ hochwertige mizellares Kasein, daher enthalten viele Kaseinproteinpulver einen großen Teil oder das gesamte Kalziumkaseinat. In der Kaseinatherstellung werden Chemieprodukte eingesetzt, d.h. Kaseinate haben eine andere Zusammensetzung als das in der Muttermilch vorhandene Kasein und werden daher dematuriert.

Nahezu alle in Kasein natürlich vorkommenden Eiweißfraktionen, so genannte Immunglobuline, die für das menschliche Organismus eine bedeutende Stützfunktion haben, werden bei der Herstellung von Kaseinaten zersetzt. Außerdem ist vergälltes Kaseinat weit weniger verdaulich und für den Organismus nutzbar als Naturkasein. Glücklicherweise hat das mizellare Kasein, das in GN Laboratories 100% Milchkasein als einzige Eiweißquelle enthalten ist, keinen dieser Benachteiligungen.

Denn die Produktion von mizellarem Kasein ist vollkommen chemiefrei, was bedeutet, dass mizellares Kasein die gleiche Zusammensetzung und die gleichen Merkmale hat wie das natürlich auftretende Kasein in der Muttermilch, angereichert mit gesundem Immunglobulin und für den Organismus leicht verträglich und nutzbar ist. Damit wir Ihnen eine gleichbleibend hohe Produktqualität gewährleisten können, wird jedes unserer Erzeugnisse regelmässig im eigenen Prüflabor auf Sauberkeit und Güte aller Zutaten geprüft.

Auch interessant

Mehr zum Thema