Goldfluss

goldener Fluss

Das violette Gold ist ein Kunststein. Goldkette aus feinen Kugeln mit edlem Schimmer. Die Goldströmung, auch Sonnenstein genannt, ist bekannt für ihre stärkende Wirkung auf das Immunsystem und das Immunsystem. Ohrstöpsel aus braunem Gold. WERKSTOFF: ECHT;

MATERIAL UND FARBE: GOLD FLOW GOLD; Form und Größe: KEG-GEWINDE.

Den Weg mit dem Gold River suchen

Der Goldfluss ist kein gewachsener Gestein im konventionellen Sinn. Weil er jedoch aus Naturmaterialien besteht und eine Härte von sieben hat, ist der Goldfluss immer noch einer der Halbedelsteine. Braungold hat uns geerdet: Informieren Sie sich über die ermutigende Wirkung des Goldflusses auf Leib und Leben.

Inwiefern entwickelt sich der Goldfluss tatsächlich? Die Goldströmung setzt sich aus Quarz-Sand zusammen, der mit etwa 1.250 Grad Celsius mit Kupfersand oder Kupferoxyd in einer Flammflamme aufgeschmolzen wird - und erst das bei der Produktion zugegebene Gold ergibt die üblicherweise rot-braune Färbung mit dem intensiven Glimmereffekt. Goldfluss wird oft als Substitut für natürliches Aventin eingesetzt.

Die glänzenden Halbedelsteine können sowohl geglättet, geschnitten oder in Form gebracht werden und werden oft als vielseitige Edelsteine wiederverwendet. Woher kommen die Stoffe für den Goldfluss? Der Goldfluss setzt sich vor allem aus Quarz-Sand zusammen - einem Werkstoff, der in der Welt als unerschöpflicher Werkstoff angesehen wird. Der Goldfluss tritt am meisten in einer rotbraunen Färbung auf. Aber es gibt auch andere Variationen - in der Regel in blauen bis violetten Tönen, nicht ganz so oft wie in grünen - diese werden dann unter dem Markennamen in den Verkehr gebracht, z.B. unter der Bezeichnung Grünfluß oder Blaufluß.

Es gibt viele Sagen darüber, wie der Gold River das Tageslicht erblickt hat - und wer diesen Edelstein zuerst gemacht hat. Erstens, in der Hälfte des 16. Jh., haben die italienischen Brüder den Goldfluss bei Versuchen in der Alchimie dank sehr hohen Außentemperaturen entdeckt. Jh. erstmals Gold produzierte und sich die Produktionsrechte des Staatsoberhauptes von Venedig sicherte.

Das Fließen des Goldes gibt uns eine tiefgehende, innerliche Ruhe und die Begabung, uns selbst so anzunehmen, wie wir wirklich sind - denn unter seinem Einfluß messen wir den Meinungen oder Bewertungen anderer, die in den meisten Faellen nur oberflaechlich sind, weniger Bedeutung bei. Vor allem für morgendliche Muffel ist der Goldfluss eine gute Unterstützung - denn er gibt uns zusätzliche Kraft, die oft den ganzen Tag über einwirken kann.

Am besten wirkt der Gold River auf das Sexual-Chakra. Falls Sie einen Goldfluss besitzen, sollten Sie ihn einmal im Monat unter lauwarmem fliessendem Leitungswasser säubern und in eine Schüssel mit Hämatit-Trommelsteinen abladen.

Auch interessant

Mehr zum Thema