Goldgelber Leinsamen

Leinsamen goldgelb

Die LEINSAMEN MEISTERKLASSE zur Stärkung des Immunsystems des Pferdes und als Energielieferant. Die in LinuStar enthaltene goldgelbe Leinsamen sind von Natur aus frei von Blausäure und müssen daher nicht wie brauner Leinsamen erhitzt werden. Goldgelber Leinsamen, beruhigend für Magen und Darm, gibt einen wunderbaren Fellglanz, kein Aufkochen notwendig, nur trocken füttern. Gold-gelbe Leinsamen Kalorien, Vitamine, Nährwerte.

Goldener gelber Leinsamen "Master Class" von HORSANA

Es besteht zu 8% aus Schleimstoffen (Ballaststoffen), die mit Hilfe von Feuchtigkeit quellen und freigesetzt werden. Unsere Leinsamen werden nicht zerkleinert, sondern als Vollkorn leicht zerkleinert geliefert. Goldgelb oder braun Leinsamen? Die gold-gelbe Leinsaat ist viel süßer als braun und daher auch besser als Verdauungsfaser zu gebrauchen. Eine Hand voll gelben und braunen Leinsamen in zwei getrennte Gläser füllen und ausreichend Flüssigkeit zugeben.

Unser Leinsamen kann ohne vorherige Behandlung gefüttert werden. Sorgen Sie für ausreichend Flüssigkeit! Gefährliche Blausäure? Das in Leinsamen vorhandene Leinsamenenzym ist für die Eliminierung der Cyanwasserstoffsäure zuständig. Um die Freisetzung dieses Enzyms zu ermöglichen, müssen mehrere ungünstige Einflussfaktoren kombiniert werden. Einerseits werden größere Anteile an fein gemahlenem Leinsamen (300 g und mehr) benötigt.

Dieser müsste im Bauch einen pH-Wert zwischen 4 und 6 erreichen, wo das Ferment dann vier Std. lang "ungestört" Cyanwasserstoff spalten könnte. Das Spaltungsenzym wird in der praktischen Anwendung jedoch bereits im saueren Umfeld des Magenbereiches zum Teil unschädlich gemacht und durch körpereigene Wirkmechanismen werden restliche Mengen der freigesetzten Cyanwasserstoffsäure entschärft.

Goldgelbe Leinsamen für das Pferd als Futterzusatz | Der Pferdefutter-Shop

Egal ob einzelne Kräuter wie Islandmoos und Spitzwegerich oder fertige Pflanzenmischungen für das Pferd. Die LEINSAMEN MEISTERKLASSE sind optimal zur Kräftigung des Abwehrsystems und als wertvolle Energiequelle geeignet. Die gold-gelbe Leinsaat "als Vollkorn" fördert die gute Gesundheit Ihres Tieres. Es ist kein Kochen notwendig! Hochwertige gold-gelbe Leinsamen für das Pferd Der gold-gelbe Leinsamen ist ein....

Die gold-gelbe Leinsaat ist eine Leinsamenart von goldgelber oder goldgelber Färbung und Bestwert. Es ist kein Kochen notwendig, da dieser Stamm weniger Glykoside mit Cyanwasserstoff enthalten ist! Unsere goldgelben Leinsamen werden als Vollkorn angebaut. Der wertvollste Bestandteil dieser Leinsamen für das Pferd sind Schleim und Nahrungsfasern, die den Darmgehalt elastisch erhalten und dazu beitragen, gesundheitsschädliche Verdauungsreste zu eliminieren.

In den Wintermonaten und bei feuchtem Klima können sich die Tiere auch an der Frischluft bewegen, ohne zu gefrieren. Aufgrund des darin vorhandenen Schleims hat sich Leinsamen auch als präventive Behandlung gegen Verstopfung erweisen. Es ist kein Kochen der Leinsamen notwendig! Unsere goldgelbe Leinsamen für das Pferd können ohne jegliche Vorbehandlungen gefüttert werden.

Unser Fütterungsvorschlag für dieses Alleinfuttermittel: für Pferde: Hafermehl "light food" für das Pferd - besonders leicht zu verdauen. Hafermehl "light food" für das Pferd - besonders leicht zu verdauen.

Auch interessant

Mehr zum Thema