Hafervoll Müsliriegel

Müsliriegel, voll Haferflocken

Saftflocken werden mit feinstem Kakao kombiniert. Der beste Müsliriegel, den ich je hatte. In seinem Start-Up "HAFERVOLL" produziert er gesunde Müsliriegel, sogenannte Pfannkuchen. Müsliriegel werden von den Gründern schonend gebacken und erhalten ihre Süße nur aus Honig. Es gibt heute viele Müsliriegel und, wie immer, kein Getreide.

Stoff als Ersatz für Red Bull und natürlich den ganzen Tag aufwachen?

Sie sollen uns die aktuellen Versuchsprodukte, die funktionelle Getränkesubstanz und die Müsliriegelpfannkuchen von Hafervoll zur Verfügung stellen. Stoff als Ersatz für Red Bull und natürlich den ganzen Tag aufwachen? Meine Prüfung der Substanzen Functional Drink startet bei der Start-up Demo Night in München. Hier treffe ich Max, den Begründer des neuen Energy-Drinks.

Dort haben wir beide einen Messestand mit unseren Erzeugnissen und wenn ich mir eine kleine Verschnaufpause gönnte, probiere ich das Funktionsgetränk aus. Ich bin ziemlich misstrauisch gegenüber Cocktails, da ich den Genuss nicht mag und am Abend meistens nicht einpennen kann.

Gesagt, gesagt, gemacht, kurz darauf werde ich eine Probe trinken. Das Fläschchen und die Website beschreiben drei unterschiedliche Verbrauchsarten. Statt klebrig-süß wie z.B. Red Bull ist die Masse lecker-fruchtig. Es enthält 30 Zutaten, vegane Substanzen, glutenfrei und lactosefrei.

Wir empfehlen, eine Trinkflasche pro Tag zu nehmen, die den ganzen Tag über getrunken werden kann. Das Ergebnis: Unbedingt zu empfehlen und eine gute Abwechslung zu den üblichen Energy-Drinks! Mehr Informationen finden Sie hier auf der Website von Substance oder auf der Facebook-Seite. Aber was sind Pfannkuchen?

Und ich bin ein totaler Müsliriegel Fan! So scheint es offensichtlich, dass ich die Müsliriegel, um Flapjacks von Hafervoll, ausprobieren muss. Ich hatte das englische Schlawort Flapjacks schon einmal zuvor vernommen, aber zuerst musste ich erforschen, was es bedeutet: Ein Schlagsahne ist ein gebackenes Gebäck, es wird nicht gedrückt, wie ein konventioneller Müsliriegel.

Ein Müeslikuchen, nur ohne Weizenmehl und Vollmilch, aber mit Hefefeflocken und allerlei köstlichen Ingredienzien, wie Früchte, Nüsse und Blüten. Die Hafervoll-Mannschaft bezeichnet ihre Bars mit Liebe "Das Müslis für die Hosentasche"! Der Hafervollriegel (für ca. 1,80 Euro/Stück) ist derzeit in 6 Varianten erhältlich: Mohnaprikose, Cashew-Cranberry, Mandelrosine, Kakao-Kaninchennuss, Hanfsauerkirsche, Bananen-Para-Nuss.

Der Flapjack ist recht dicht und mit 65 g mehr als zweimal so stark wie ein konventioneller Cerealienriegel, der in der Regel etwa 25 g hat. Die erste Bar versuche ich während einer Rast unserer Radtour und nach einer Bar bin ich sofort satt und für die nächsten Etappen zu haben.

Ich bin erstaunt über den guten Gaumen, der Pfannkuchen ist durch die Frucht superfrisch, man hat etwas zu fressen durch die Eier, Flocken und Leinsaat und er ist wohltuend süss. Schlussfolgerung: Viel besser als ein Müsliriegel! Außerdem kann Hafervoll bei mir mit der Liste der Zutaten punkten. Natürlich kann ich das auch. Zum Beispiel sagt der Kakaohaselnuss-Riegel: Haferflocken, Bienenhonig, Sonneblumenöl, Haselnuss 13%, Edelkakao (mit Kakaobohnenstücken) 3%.

Hafervoll wirbt für "ohne chemischen Schrott", "mit viel Herzblut gebacken", "vegetarisch", "mit Honig" und "laktosefrei". Mehr Informationen dazu findest du hier auf der Hafervollseite oder auf der Facebook-Seite. Sie wollen auch Hafer und Stoff ausprobieren? Neben allen Anmerkungen verlost man eine 6er Packung Hafervoll Flackjacks und eine 6er Packung der Stoff Functional Drinks.

Danke an Max von Substanz und Rob von Hafervoll, die mir ihre Präparate zum Testen zur Verfuegung stellen und je ein Paket fuer Sie zum Siegen und Testen bei Nacht bereitstellen.

Mehr zum Thema