Hochwertiges Leinöl Kaufen

Kaufen Sie hochwertiges Leinöl

Das frisch gepresste Bio-Leinöl als hochwertiges Lebensmittel,. wird aufgrund der oben genannten Punkte empfohlen, nur geringe Mengen Leinöl zu kaufen. Qualitativ hochwertige Leinöle enthalten gesunde Fettsäuren. Leinsamenöl wird sowohl kalt als auch warm gepresst angeboten, darauf sollten Sie achten, wenn Sie ein Leinöl kaufen möchten.

Leinsamenöl kaufen - St. Gallen Leinöl

Seit 2006 wird der Flachs in seinem angestammten St. Galler Kulturgebiet wieder angebaut. Allerdings wird es nicht mehr zur Herstellung von Leintüchern verwendet, sondern als hochwertiges Leinöl. Leinsamenöl ist aufgrund seines außergewöhnlich hohen Gehalts an Omega-3-Fettsäuren (über 50%) und seiner pflanzlichen Sekundärwirkstoffe ein sehr gesundheitsförderndes Speisefettsäuren. Omega-3-Fettsäuren sind lebensnotwendig und können vom Organismus nicht selbst produziert werden.

Mit einem halben Löffel Leinöl pro Tag (z.B. in Müsli) wird der tägliche Bedarf an Omega-3-Fettsäuren gedeckt. Leinsamenöl ist besonders geeignet für Kaltgerichte und schmeckt sehr gut zu Sauermilcherzeugnissen wie Quark und Joghurt. St. Galler Leinöl besticht durch sein charakteristisches, unverwechselbares Leinölaroma. St. Galler Leinöl wurde bereits mehrmals ausgezeichnet.

Leinsamenöl muss dunkler und kühler aufbewahrt werden, sonst wird es bitterscharf.

Leinöl, kalt gepresstes Leinöl, Leinöl kaufen

Im Durchschnitt 100 Milliliter enthalten: Leinöl ist seit jeher ein beliebtes Gericht der Lausitzer. Für die meisten Menschen ist es ein beliebtes Gericht. In der Kanow-Mühle wird also wie in früheren Jahren Leinöl mit einer Anlage von 1911 aufbereitet. Man kauft ein extrem hochwertiges Öl, das von Fachleuten gefertigt wird. Bei der traditionellen Produktionsmethode geht es um ein kalt gepresstes Öl, also ein sehr milderes Öl, das mit seinen Inhaltstoffen ausgezeichnet schmeckt und für unsere Gesundung sehr günstig ist.

Das Leinöl wird täglich gepresst, damit Sie immer frisches Material haben! Die Basis des Leinöls ist die Leinpflanze, auch bekannt als Leinsamen, die dressiert wird. Dieses Samenkorn enthält das wunderbare Öl, das durch den Pressprozess erlangt wurde. Es kann als Pflanzenfett den Menschen mit seinen ein- und mehrwertigen Fettsäuren uneingeschränkt mit Basisbausteinen für die Ernährung beliefern.

Leinöl aus der Kanow-Mühle ist daher ein idealer Rohstoff. Die heilende und beinahe mythologische Wirksamkeit von Leinöl ist seit Jahrtausenden bekannt. Schließlich hat sich bei der Leinölherstellung in der Kanov-Mühle seit vielen hundert Jahren kaum etwas geändert. So sind die essentiellen Eigenschaften â kalt gepresstes Leinöl und die gepressten RÃ?ckstÃ?nde (Ã-lkuchen) â sehr wichtig fÃ?r die innere und Ã?uÃ?ere Verwendung im Gesundheitswesen.

Auch interessant

Mehr zum Thema