Hyaluronsäure Injektion Gesicht

Injektionsfläche für Hyaluronsäure

Nach der Spachtelbehandlung ist mein Gesicht rot oder bilden sich blaue Flecken? Durch Injektionen wird diese Hyaluronsäure in tiefe Hautschichten verteilt. Mit der Zeit nimmt der Hyalurongehalt der Haut ab. Die Behandlung mit Hyaluronsäure dauert länger als eine Injektion von Botulinumtoxin. Das Gesicht braucht mehr Material als Patienten mit einem kleinen Gesicht.

Hyaluronsäure

Diese Behandlungsmethoden können sehr effektiv sein und Ihr Gesicht über Jahre hinweg frischer aussehen lassen. Einer der Vorteile von Spritzen behandlungen ist, dass Sie im Unterschied zu großen Verfahren wie Lidstraffung oder Facelifting unmittelbar wieder sozialverträglich sind. Die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Hyaluronsäure ist eine Füllmethode mit einer vom Körper produzierten und mit einer feinen Kanüle in die zu behandelnde Stelle der Körperhaut oder des Fettgewebes spritzen.

Es ist besonders geeignet im Gesichtsbereich und zur Lippenformung. Weil Hyaluron oder Hyaluronsäure eine körpereigene Produktion ist, verträgt der Patient die Falteninjektion mit der Chemikalie sehr gut. Der Behandlungseffekt schwankt zwischen sechs und zwei Jahren, da die Hyaluronsäure im Lauf der Zeit abbaut.

Faltenunterspritzungen können jedoch ohne Zögern wiederholt werden. Während der Therapie wird der Füllstoff unmittelbar in die jeweiligen Gesichtspartien gespritzt. Regelmäßige Schulungen und ein hohes Maß an Erfahrungen bilden die Basis für eine optimierte Füllstoffbehandlung. Außerdem müssen die Erzeugnisse einen besonderen Wert haben. Günstig - Hyaluronsäure verführt immer zu billigen Behandlungen. Dabei achten wir darauf, dass wir nur geprüfte und in Forschung und Entwicklung eingesetzte Erzeugnisse namhafter Markenhersteller einbeziehen.

Perfektes Training und beste Qualität der Erzeugnisse führen zu harmonischen Ergebnissen.

TOTOX

Nur wenige Anzeichen der Zeit, die Sie sich nicht gefallen lassen wollen eine gute Abwechslung. Zur schonenden plastischen Operation im Bereich des Gesichts werden bevorzugt Botox, Hyaluronsäure-Füllstoffe und Plasma des Typs Plättchen-Rich (in den Fachmedien als Vampir-Therapie oder Eigenblutbehandlung bekannt) eingesetzt.

Einspritzungen können auch als Zusatz zum Heben verwendet werden. Die Injektionsbehandlung hat den wesentlichen Vorzug, dass Sie in der Regel gleich wieder sozialverträglich sind. Sie sind sehr wirksam und bringen Ihr Gesicht wieder frisch zur Geltung. Bei der Glättung der Haut (besonders bei Mimikfalten) im Gesichtsbereich ist Botox eine der am besten geeigneten Wirkstoffe.

Typische Einsatzbereiche für Botox sind z.B. besonders schnelle und effektive Wirkung. Die Wirkung basiert auf einer Hemmung gewisser Teile der Gesichtsmuskeln. Weil Botox nach einer gewissen Zeit vom Organismus aufgebrochen wird, empfiehlt sich eine regelmässige Folgebehandlung, um Falten dauerhaft zu reduzieren. Füllstoffe sind heute überwiegend Hyaluronsäure-Produkte (natürliches Polysaccharid).

Mit ihnen werden Fältchen geglättet und das Gesicht modelliert. Typische Spektren für die Hyaluronsäurebehandlung sind z.B. Hyaluron ist die am besten geeignete Lösung zur Faltenauffüllung. Sie sind auf die jeweiligen Gesichtsregionen angepasst und sehr gut verträglich. Typische Anwendungsgebiete sind z.B. die Injektion von autologem Blut und das eigene Blutplasma zur Unterstützung der Regenerations- und Heilkräfte.

Im Rahmen der Physiotherapie wird eine kleine Blutmenge gesammelt, besonders konzentriert oder vorbereitet und in die zu modellierende Gesichtsregion gespritzt. Das Verfahren ist völlig natürlich und risikolos, da es praktisch keine Unverträglichkeiten oder Allergie gibt. In einigen FÃ?llen kann eigenes Fett als Ersatz fÃ?r HyaluronsÃ?ure-FÃ?llstoffe verwendet werden. Bei einer Injektionsbehandlung muss die optimale Lösung in einem individuellen, ausführlichen Beratungsgespräch erörtert werden.

Lässt sich exzessives Schweissen (Hyperhidrose) durch eine Injektionsbehandlung behandeln? Mit Botox kann das übermäßige Schwitzen aufgehalten werden - ohne Eingriff. Die Injektion von Botox in den Bereich der Achselhöhle verhindert den Übergang zwischen dem Nerven und der Schweißdrüse. Sie ist verhältnismäßig schmerzfrei und dauert etwas mehr als die Botox-Wirkung bei Fältchen.

Brauchen Sie weitere Auskünfte über spezifische Injektionsanwendungen oder möchten Sie ein Beratungsgespräch? Besondere Kombinationsangebote und regelmässige Informations- und Beratungstermine für Botox- und Füllstoffbehandlungen im Carola Cosmetic Studio.

Auch interessant

Mehr zum Thema