Isoleucin

Jsoleucin

Das L-Isoleucin, abgekürzt Ile oder Ile, ist eine essentielle proteinogene ? Aminosäure, die zur Aspartatgruppe gehört, d.h. von Asparaginsäure abgeleitet ist. Das Isoleucin ist ein wichtiger Vitalstoff in unserem Organismus.

Isoleucin ist eine essentielle Aminosäure, die aus einer verzweigten Kohlenwasserstoffkette besteht. Die essentielle Aminosäure, die u.a. Isoleucin enthält, hat diese Effekte und Nebenwirkungen. Bei den essentiellen, proteinogenen Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin handelt es sich um eine aliphatische, verzweigte, lipophile Seitenkette.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[

Mehr zum Thema