Ist Bierhefe Gesund

Brauereihefe ist gesund

Die Bierhefe eignet sich daher besonders gut als gesundes Ergänzungsfutter für Pferde. Es hilft, den Körper gesund zu erhalten. Die Bierhefe ist im Grunde nichts anderes als das Abfallprodukt, das bei der Herstellung von Bier entsteht. Anders als industriell hergestellte Biere enthält unser selbst gebrautes Bier noch immer gesunde Bierhefe in seiner natürlichen Form.

Yeast®  und Hefe - Exzellenz in Hefe

Die Reinzuchthefe zählt zu den wirksamsten Nahrungsergänzungsmitteln: Es trägt dazu bei, den Gesundheitszustand des Körpers zu bewahren. Die Bierhefe enthält viele kostbare Mineralien, Nährstoffe und Spurelemente. Ihre besondere Beschaffenheit, ausgezeichnete biologische Verfügbarkeit und sanfte Aufbereitung machen unsere Bierhefe so kostbar. Als Nahrungsergänzungsmittel fördert die Hefe des Bieres den ganzen menschlichen Körper und erhöht die Widerstandskraft, Lebenskraft und Leistungsfähigk.

Prebiotikum Effekt?Die 0ligosaccharide der Hefezellwand der Brauerei entwickeln eine prebiotische Funktion im Verdauungstrakt und begünstigen das Anwachsen nützlicher Bakterien im Dünndarm. Anwendungsmöglichkeiten von IntraYeast® - Vital Bierhefe: Wir bieten Ihnen eine Auswahl an verschiedenen IntraYeast Bierhefeprodukten für Ihre speziellen Anforderungen und Anwendungen: Die Bierhefe wird entbittert und sanft walzengetrocknet.

Die Bierhefe wird entbittert und sanft gesprüht. Es wird als Bestandteil in funktionellen Lebensmitteln und in Nahrungsergänzungen verwendet. In der Brauerei wird die Bierhefe mit einer definierten Schuppengröße entbittert und sanft walzengetrocknet. Es wird als Bestandteil in funktionellen Lebensmitteln und in Nahrungsergänzungen verwendet.

Der erste Steirische Trebervertrieb - Was ist Bierhefe?

Doch Bierhefe kann mehr als nur den Brauprozess von Gärprozess initiieren: Es ist voll von Fermenten, Wirkstoffen, Wachstums- und Schutzstoffen, die ein vitales tierisches Leben ausmachen. In einem sanften Prozess stellt die Firma Brauerei Hefe rein, getrocknet und natürlich her. Die Bierhefe hat eine hervorragende Wirkung auf die Pansen- und Darmflora: Mit Milchkühen konnte die tägliche Milchmenge mit der gleichen Nährstoffeinsatz im Ansatz gesteigert werden - nur durch den Zusatz von Bierhefe!

Brauerhefe macht Kühe in Bestform: Ein gesundheitsfördernder, störungsfreier Wärmeverlauf und höhere Besamungsergebnisse sind das Ergebnis. Bei der Bierhefe Fütterung können Sie die Anzahl der Rinder reduzieren und bei Fütterung und Abgänge die Abkalbezeit zwischen den Kälbern. Weil gesund Kühe länger lebt, verdienen Sie auch länger gut Erträge mit Ihrem Kuh. Bereits 100g Bierhefe pro Tag senken die Krankheitsanfälligkeit nach dem Kalben um 68% - bei Kühen, in deren Blute während der Kostümstoffwechsel und Leberschäden nachgewiesen werden konnte.

Brauereihefe unterstützt Sie mit der Aufzucht gesund, robust Kälber: Bierhefe in Tränke und Kraftfutter verhindert Durchfallerkrankungen bei Jungkälbern Während von Tränkezeit Kälber Kälber Kälber häufig leidet unter Vitamin-B-Mangel, Bierhefe kompensiert ihn. Dabei hat ein Aulendorfer-Test eine höhere Ökonomie durch eine Milchtränke aus Bierhefe und Milchtrocknern bewiesen: Die Tränkekosten werden minimiert, die entsprechend gelieferten Kälber erhöhen täglich um 25% mehr.

Die Bierhefe im Feed erhöht das Gewicht und sorgt fÃ?r einen besseren Durchfluss. Die Bierhefe erhöht den Appetit und verstärkt die Futterumsetzung. Mehr Zuchterfolg, höhere Entwöhnungsgewichte und mehr Rentabilität ânur durch Zugabe von Bierhefe! Brauerhefe holt Säue in Bestform: So kommen sie nach dem Entwöhnen unter NormallÃ?nden verläuft und das klar wieder in den Rausch, der außerdem gesünder und mehr reibungslos?

Durch Brauereihefe Fütterung können Lärm und Abgänge reduziert werden. Weil gesund Säue länger lebt, verdienen Sie auch länger gut Erträge mit Ihren Schweinebauch. Die Bierhefe beliefert bei der Zucht von Sauen und Ferkeln hochwertige Zuchtprodukte. Dies macht viele zu einem antibiotischen Mittel überflüssig und reduziert die Abwehrprobleme. diätetischen und probiotische Wirkung von Bierhefe regeln Coli-Stämme in Dünndarm und fördern natürliche, einer stabilen Darmflora.

Mehr zum Thema