Kalorienarme Riegel Selber machen

Erstellen Sie Ihre eigenen kalorienarmen Riegel

Bar, Protein Bar Rezepte, kalorienarme Rezepte, gesunde Snacks, gesunde Ernährung. Darüber hinaus enthalten Riegel und dergleichen oft eine große Anzahl von Kalorien, die letztendlich Ihr Kalorienkonto sprengen. Sie füllen uns lange Zeit, versorgen uns mit Energie und verhindern Heißhungerattacken. Machen Sie Ihr eigenes Low Carb Sushi - Wie es funktioniert - Low Carb Kinder Country.

Müsli-Riegel machen Sie sich selbst - die Gesundheitspause

Da jeder einkaufen kann, machen wir die kleinen Leckereien selbst. Die Energiezufuhr erfolgt rasch und langanhaltend. Basis der hausgemachten Müsliriegel: prägnante Hefefeflocken und jede Mangelnuss und Mandelkerne. Die Samen in grobe Stücke schneiden und in einer fettarmen Form anbraten. Entnehmen und erkalten lassen. Was? Das Haferflockenstück mitrösten.

Die Ingwerwürfel abziehen und zerkleinern. Hafermehl, Müesli, Mehl, Samen und Orangenstückchen zugeben und gut vermischen. In vorgeheiztem Ofen (Elektrobackofen: 175 C/ Umluft: 150 C/ Gas: siehe Hersteller) ca. 25 Min. leicht braun und nicht brünieren. Ca. 10 Min. lang erkalten und dann in 20 Riegel (je ca. 4x10cm) aufschneiden.

Schalenfrüchte in einem Topf ohne Fette anbraten. Entnehmen und erkalten lassen. Was? Das Haferflockenstück mitrösten. Cranberry's etwa zerkleinern. Hafermehl, Müesli, Mehl, Haselnüsse und Preiselbeeren zugeben und gut vermischen. In vorgeheiztem Ofen (Elektrobackofen: 175 C/ Umluft: 150 C/ Gas: siehe Hersteller) ca. 25 Min. leicht braun und nicht brünieren.

Ca. 10 Min. lang erkalten und dann in 20 Riegel (je ca. 4x10cm) aufschneiden. Mandelhacken und in einer fettarmen Form anbraten. Entnehmen und erkalten lassen. Was? Das Haferflockenstück mitrösten. Die Marillen in grobe Stücke zerkleinern. Hafer, Müesli, Mehl, Mandel und Marillen zugeben und gut vermischen. In vorgeheiztem Ofen (Elektrobackofen: 175 C/ Umluft: 150 C/ Gas: siehe Hersteller) ca. 25 Min. leicht braun und nicht brünieren.

Ca. 10 Min. lang erkalten und dann in 20 Riegel (je ca. 4x10cm) aufschneiden. Die Samen in grobe Stücke zerkleinern und in einer fettarmen Form anbraten. Entnehmen und erkalten lassen. Was? Das Haferflockenstück mitrösten. Die Banane in grobe Stücke zerkleinern. Hafermehl, Müesli, Mehl, Samen und Bananen untermischen. In vorgeheiztem Ofen (Elektrobackofen: 175 C/ Umluft: 150 C/ Gas: siehe Hersteller) ca. 25 Min. leicht braun und nicht brünieren.

Ca. 10 Min. lang erkalten und dann in 20 Riegel (je ca. 4x10cm) aufschneiden. In einem Warmwasserbad die Pralinen aufschmelzen, die Riegel dekorieren und abkühlt.

Auch interessant

Mehr zum Thema