Kieselerde und Biotin

Silica und Biotin

Zuerst einmal: Silica ist ein absolut reines Naturprodukt! Kieselerde + Biotin: Nährstoffkombination mit Silizium aus Kieselerde und dem B-Vitamin Biotin vom Nährstoffexperten! Das Biotin als Beitrag zur Erhaltung der normalen Haut + Haare. Ernährungsergänzung mit Kieselsäure und Biotin. Bestellen Sie KIESELERDE+BIOTIN Kapseln in der Online-Apotheke unter Haut & Haar, KIESELERDE+BIOTIN Kapseln von Pharma Peter GmbH.

Silica Biotin Kapseln: Geeignet für Haut, Haar, Fingernägel

Splitternde Nagelkanten: Äußere Einflüsse möglichst bei spröden Nageln. Gelb, brüchig: Achtung, Pilz. Quernuten: können auf ein Fehlen von Biotin oder Eisensubstanz deuten. Wenn die Nuten nicht herauswachsen, sollten Sie einen Facharzt aufsuchen. Weicher, spröder Nagel: Wenn dies nicht durch chemische Mittel, Lack oder Lackentferner verursacht wird, kann es zu einem Fehlen von Biotin, Bügeleisen, Kalzium oder Schilddrüsenfunktionsstörungen kommen.

Der Nagel spielt eine wichtige Funktion für den Abdruck der Hand. Der Struwwelpeter läßt sich nicht mehr die Krallen aufschneiden. Auch heute noch sind die ungepflegten Nagel ein Anzeichen dafür, dass sich jemand selbst mißachtet. Lange, bemalte Nagelblätter sind immer noch für die Frauen da, die nicht mit den Fingern greifen müssen.

Man schneidet, feilt oder lackiert die Krallen, ohne auf sie zu achten. Aber es ist lohnenswert, "auf die Seelenfinger zu schauen", da sich an den Fingernägeln vieles über den Gesundheitszustand von Leib und Leben lesen lässt. Haut, Haar und Nagel sind das körpereigene Früherkennungssystem par excellence.

Doch auch in unseren Breitengraden schaut ein guter Doktor oft sehr aufmerksam auf Auge, Sprache und Fingernagel seiner Patientinnen und Patienten, bevor er zu weiteren diagnostischen Schritten aufsteigt. Hier treten zum Beispiel zuerst einmal Rheumakrankheiten auf. Die Nägel sind besonders aussagekräftig: Von der falschen oder einseitigen Fütterung über Herz- oder Lungenkrankheiten, Psoriasis und natürlich Pilzkrankheiten kann ein weites Krankheitsspektrum abgelesen werden, auch wenn diese noch nicht sichtbar geworden sind.

Wenn man auch Erkrankungen als Seelenausdruck ansieht, kann man auch an den Nägeln erkennen, wie fröhlich, ausgewogen und befriedigt jemand zu einem gewissen Zeitpunkt war, denn der Fingernagel wuchs über einen ganz genau festlegbaren Zeitabschnitt. Nach sechs bis neun Monate entsteht ein Fingernagel von oben nach unten aus der Nagelplatte.

Wird zum Beispiel ein prominenter Ort an einem gewissen Ort im Fingernagel gefunden, kann er auf einen gewissen Zeitraum zurückdatiert und einem Event, einer Krankheit oder einer damit verbundenen drastischen Änderung zugeordnet werden. Fingernägel: die "Schutzpanzerung der Finger" Wie das Haar wächst der Nägeln.

Bei den Fingernägeln wächst ein durchschnittliches Wachstum von drei Millimetern pro Tag. In manchen Fällen wächst sie auch rascher, zum Beispiel wenn man sich von einer Schilddrüse oder einer Schilddrüse heilt. Auf diese Weise zeigt der Nagel klar, in welcher Verfassung Sie sich befinden. Ähnlich wie das Haar, das auch viel über den gesundheitlichen Befinden eines Menschen aussagt, besteht auch der Nagel aus einer Horn-Substanz, dem Keratin.

Der Keratin wird durch die Nägel des Nagelbettes geformt, mit denen der Nägel fixiert ist. Er ähnelt einem komprimierten Netz von Härchen, die von kleinen Spinndrüsen genährt werden. Die Fingerkuppen werden nicht nur von zahllosen Nervositäten und vielen Venen durchquert - was die Nägel so empfindlich und schmerzhaft macht -, sondern auch die Nagelwurzeln und die Nagelplattenunterseite sind sehr stark mit dem Kreislauf und dem Nervengeflecht verbunden.

Dies hat sichtbare Auswirkungen auf die Nägel, insbesondere auf deren Anwachsen. Die gesunden Nägel wirken rosafarben, sind unversehrt, schmutzfrei und verwachsen ganz einfach in ihr Nägelbett. Zum Beispiel kann die Zufuhr von Kieselsäure und Biotin spröde Nägel verstärken. Falls Sie eine Nagelveränderung feststellen, informieren Sie Ihren Haus- oder Dermatologen.

Ähnlich wie die Striche auf der Handfläche erzählen die Nägel den geistlichen Menschen etwas über die betroffene Persönlichkeit. Im Gegensatz zur ärztlichen Betrachtung weisen die Nägel nicht so sehr den Zustand der Nahrungszufuhr auf - d.h. Symptome von Mangel, Vergiftung, Unterernährung oder Krankheit. Die Nägel weisen demnach auch ein Geschick oder ein Innenprogramm auf, dem ein Mensch nachgeht.

Mit der Zeit, in der der Fingernagel heranwächst, ist es nicht nur möglich, die Geschichte zu interpretieren, sondern auch die zukünftige Entwicklung punktgenau vorherzusagen, so der "Fingernagel-Leser". Kleine, nach außen gerichtete Abdrücke bedeuten für die anstehenden Beschlüsse. Abhängig davon, welcher einzelne Zeigefinger und welche Hände sie erscheinen, steht sie für eine innerhalb eines gewissen Zeitraums getroffene Wahl.

Es sind Restrukturierungen und Umwälzungen. Es sind Ideen, die nicht umsetzbar sind. Menschen, deren Nagel keine Längs- oder Quernuten aufweist, können ein konfliktfreies und herausforderndes Alltagsleben haben. Kieselerde: Die Kieselsäure unterstützt bei spröden Fingernägeln. Biotin: Es kräftigt die Krallen und beugt spröden Krallen vor.

Vitaminkomplex: Ein Defizit kann zu spröden Fingernägeln fÃ?hren, deshalb sollten Sie auf eine angemessene Vitamin-B-Versorgung achten. Calcium: Es kann die Nagelhaut kräftigen. Chronische Eisenmangelzustände können zu schwach, flach oder nach oben gedrehten Fingernägeln oder auch zur Versprödung der Nagelhaut beitragen. Zinkbeschichtung: Es ist für einen gesunden und kräftigen Nagel von Bedeutung.

Auch interessant

Mehr zum Thema