Kieselsäure Tabletten

Silica-Tabletten

Silica ist besonders wichtig für die Zellgesundheit von Haut, Haar, Knorpel und Knochen. Laktose mit mineralischer Kieselsäure* (Tabletten). Es wird aus abgelagerten Kieselalgen gewonnen, gereinigt und gemahlen. Mit unseren pyrogenen Kieselsäuren lassen sich Tabletten und Kapseln hervorragend verarbeiten und formulieren. Kieselerde wird normalerweise entweder als Gel zur äußerlichen Anwendung oder als Kapsel, Tablette oder Pulver zur oralen Verabreichung verwendet.

SILICAIN N COSMOCHEMA 50 Stück bestellen + Erfahrung

Kieselerde leistet einen Beitrag zur Stärkung und funktionellen Verbesserung des geschwächten Gewebes. Zusammenstellung: 1 Tablette: Der Anwendungsbereich entspricht dem Bild des Homöopathenarzneimittels. Gewebeschwäche im Bereich des Bandapparates von Beinen und Gelenken; Begleittherapie bei chronischer Entzündung der Lymphknoten, des Knochens und der Gelenken und chronischer Eiterung von Schleimhäuten und Schleimhäuten; psychische Müdigkeit. Anmerkung: Bei chronischer Entzündung und Eiter, hartnäckigen oder ungeklärten Symptomen sowie bei starker Rötung oder auftretendem Fieber sollte ein Facharzt konsultiert werden, da dies Krankheiten sein können, die einer medizinischen Klärung unterliegen.

Die Einnahme von N-Ksäuren sollte wie alle Medikamente nur während der Trächtigkeit und Laktation nach Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt erfolgen. Anmerkung: Die Symptome können sich bei Verwendung eines Homöopathiemittels temporär verschlechtern (Erstverschlimmerung). Sie sollten in diesem Falle die Einnahme abbrechen und Ihren Hausarzt konsultieren. Falls Sie nicht in der Gebrauchsanweisung aufgeführte unerwünschte Wirkungen bemerken, informieren Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt.

Ein homöopathisches Arzneimittel kann durch generell schädliche Einflussfaktoren im Lebensstil und durch Stimulanzien und Stimulanzien beeinträchtigt werden. Wenn Sie andere Arzneimittel nehmen, konsultieren Sie Ihren Hausarzt. Im Akutfall 1 Kapsel pro halber bis voller Stunden, maximal 12 mal pro Tag. Für chronische Formen, nehmen Sie 1 bis 3 Tabletten/Tag.

Neugeborene bis zum Alter von einem Jahr bekommen nicht mehr als ein Drittel der erwachsenen Dosis nach Absprache mit einem Facharzt. Neugeborene bis zum Alter von sechs Jahren bekommen nicht mehr als die halbe Dosis, Jugendliche zwischen sechs und zwölf Jahren nicht mehr als zwei Dritteln. Hinweis bei Überdosierung: Die Zufuhr großer Dosen dieses Medikaments kann bei Menschen mit Laktoseintoleranz zu Magen-Darm-Problemen oder abführenden Wirkungen führen.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Flügelkieselerde Tabletten " Auskünfte und Zutaten

Fliegende Kieselsäure-Tabletten werden üblicherweise eingesetzt, um brüchige Fingernägel und brüchiges Haar zu verhindern und das Gewebe zu stärken. Wenn Sie überempfindlich auf einen der Bestandteile reagieren und die Funktion der Niere beeinträchtigt ist, nehmen Sie keine Kieselerdetabletten von Flügge. 2. Nach heutigem Kenntnisstand sollten Kieselerdetabletten nicht während der Trächtigkeit oder des Stillens einnehmen werden.

Wenn Sie allergisch auf Binder sind, ist es ratsam, vorsichtig zu sein. Erfahrungsgemäß sind die Tabletten bei einigen Krankheiten behilflich, aber die Wirkung der Wirkstoffe konnte noch nicht bestimmt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema