Kollagen Fisch

Collagen-Fisch

Collagen ist ein Protein, das ein Baustoff für Ihre Haut ist. Das spezielle Kollagen wird hauptsächlich in der Kosmetik verwendet, wo die einzuführende Membran wie ein Fisch geschnitten wird, wo der Fisch lebt und vom Feuchtigkeitsgehalt des Produktes abhängt. Die Gelatine und Kollagenhydrolysate sind reine Kollagenproteine aus den tierischen Rohstoffen Schwein, Rind und Fisch.

100 % Fisch Kollagen Hydrolysat, Pro Natural, 250 g

Das Pro Natural 100% Fischkollagenhydrolysat ist Ihre Bezugsquelle für qualitativ hochwertige Fischkollagenhydrolysate in 100% purer Pulverschmelz. Das Pro Natural 100% Fischkollagen Hydrolysat kann natürlich nicht nur von Athleten verwendet werden, sondern auch außerhalb der Sportaktivitäten, um den Organismus mit genügend Fischkollagenhydrolysat pro Tag zu versehen.

Per Natural 100% Fisch Kollagen Hydrolysat Produktfakten: Per Natural 100% Fish Collagen Hydrolysate Empfohlene Einnahme: 7 g pro Tag mit genügend Liquid. Erfolgt eine Auftragserteilung an Werktagen (Mo-Fr) bis 14:00 Uhr, wird der in unserem Warenlager vorhandene Gegenstand am folgenden Arbeitstag ausgeliefert. Bei Aufträgen nach 14:00 Uhr können wir keine Zustellung am folgenden Arbeitstag aussprechen.

Erfolgt eine Auftragserteilung an Werktagen (Mo-Fr) bis 14:00 Uhr, wird der in unserem Warenlager vorhandene Gegenstand am folgenden Arbeitstag ausgeliefert. Bei Aufträgen nach 14:00 Uhr können wir keine Zustellung am folgenden Arbeitstag aussprechen. Das Pro Naturprodukt 100% Fischkollagenhydrolysat ist Ihre Bezugsquelle für qualitativ hochwertige Fischkollagenhydrolysate in 100% purer Pulverbeschichtung.

Profi Natural 100% Fisch Kollagen Hydrolysat Pulver 250g Hautgelenke & Gelenkknorpel

Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb eines Kalendermonats ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Der Widerrufszeitraum beginnt einen Monat nach dem Tag, an dem - Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, das Gut in Empfang nehmen, sofern Sie ein oder mehrere Güter im Wege einer einzigen Verfügung bestellen und diese in einheitlicher Weise ausliefern.

wenn Sie im Zuge einer einzigen Lieferung mehrere Waren bestellen und diese separat angeliefert werden; - an die Sie oder ein von Ihnen bezeichneter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die letzten Teillieferungen oder das zuletzt bestellte Teilstück übernommen haben; oder Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Sven Großjohann, 23617 Diss, Telefon: 045052749954, E-Mail: info@devil-sports.de) durch eine eindeutige Widerrufserklärung (z.B. per Einschreiben, Fax oder E-Mail) mitteilen, dass Sie von diesem Vertragsverhältnis zurücktreten wollen.

Widerrufsfolgen Wenn Sie von diesem Auftrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Beträge einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotenen Standardlieferungen wählen ) sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufsbelehrung erlangt haben.

Die Ware müssen Sie uns sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt vom Vertrag mitteilen, zurücksenden oder herausgeben. Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Verträge - für die Belieferung mit Waren, die nicht vorkonfektioniert sind und für deren Anfertigung die persönliche Wahl oder der Bestimmungsort durch den Konsumenten entscheidend ist oder die klar auf die individuellen Wünsche des Konsumenten abgestimmt sind; - für die Belieferung mit Waren, die rasch verdirbt oder deren Verfalldatum rasch überschritten wird; - für die Belieferung von Tageszeitungen, Magazinen oder Magazinen mit Ausnahme der Abonnements.

Die Widerrufsfrist endet frühestens bei Vertragsabschlüssen - zur Auslieferung von verschlossenen Waren, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gesichtspunkten nicht für eine Rücksendung in Frage kommen, wenn ihr Siegel nach der Ablieferung aufgehoben wurde; - zur Auslieferung von Waren, wenn sie nach der Ablieferung aufgrund ihrer Art mit anderen Waren nicht mehr trennbar vermengt wurden; - zur Auslieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder von Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn das Siegel nach der Ablieferung wieder aufgehoben worden ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema