Konjak Pulver Wirkung

Pudereffekt Konjak

Der Konjak-Puder hat eine enorme Quellwirkung für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Welches ist das Geheimnis des Glucomannan-Effekts? Aber wie wird die Konjakwurzel genutzt? Die Wurzelknolle der Konjakpflanze wird zerkleinert, gereinigt, getrocknet und zu Pulver gemahlen. Sie gilt in diesen Ländern als lebensverlängerndes Mittel.

Die Konjak / Konjak-Wurzel - Wirkung, Ursprung & Merkmale

sowie deren positive Auswirkungen auf den Menschen. Es kann unter anderem beim Abnehmen behilflich sein. Der folgende Abschnitt beschreibt, was es sonst noch kann, woher die Konjak-Wurzel kommt, wozu man das Konjak-Mehl verwenden kann und ob Nebeneffekte bekannt sind. Wo kommt die Konjak-Wurzel her?

Der Konjak stammt von der Pflanzenart mit dem Titel Devil's tongue, die hauptsächlich in Ostasien vorkommt. Der Konjak kann viele gesundheitsfördernde Einflüsse haben. Bei regelmäßiger Einnahme kann die Konjak-Wurzel die Darmflora kräftigen und die Darmflora anregen. Darüber hinaus werden zurzeit in zahlreichen Untersuchungen und Forschungsarbeiten untersucht, wie sich die Konjak-Wurzel auf folgende Erkrankungen auswirkt:

Konjak-Pulver oder Konjak-Mehl? Konjak-Pulver oder Konjak-Mehl wird aus der Konjak-Wurzel hergestellt. Nach Angaben der so genannten Europäischen Lebensmittelbehörde (EFSA) müssen nur drei g des Pulvers pro Tag genommen werden, um abzunehmen und damit der Traumzahl ein wenig zu nahe zu kommen. Warum ist Konjak-Pulver so gut für die Ernährung geeignet?

Der Puder absorbiert einen Teil der überflüssigen Fettsäuren aus anderen Lebensmitteln, die der Organismus dann über den Sessel austrägt. Das zweite Merkmal, das beim Verlieren des Gewichts hilft, ist, dass man sich durch die Aufnahme von Konjak-Pulver rascher satt fühlen kann.

Konjak-Pulver macht das bei regelmäßiger Anwendung. Konjak-Pulver ist auch auf leeren Bauch wirksam und kann daher den ganzen Tag lang einen Hungeranfall verhindern und so die Kalorienaufnahme mindern. Bisher sind kaum irgendwelche bekannten Nebeneffekte durch die Konjak-Wurzel bekannt. Andernfalls geht es um eine sehr gut verträgliche Nahrung, die auch auf leeren Bauch einnimmt.

Allerdings ist bei der Anwendung anderer Arzneimittel aufpassen. Sie sollten daher vor der Behandlung mit diesem Medikament Ihren Arzt konsultieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema