Krill öl

Das Krillöl

Im Krillöl sind diese Fettsäuren an Phospholipide gebunden. Ätherische Säuren & Fette | Lebensnotwendige Stoffe | Präparate Sichern Sie sich mit unseren Rabatten! Nehmen Sie 1-3 Kapseln pro Tag ungekaut mit viel Wasser ein. Beinhaltet: Krustentiere (Krill). Er ist ein bedeutender Teil unserer Ozeane, ohne den das ganze ökologische System, wie wir es wissen, nicht auskommt.

Aber nicht nur die Meereslebewesen wissen um den Nährstoffreichtum der Krustentiere, auch der Mensch erkennt immer mehr, wie wichtig eine mit krillangereicherte Nahrung sein kann.

Krillölkapseln sind ein Multi-Talent für die menschliche Ernährung. Weil das Krillöl in unseren Produktkapseln essentielle omega 3 Fette enthält: 110 Milligramm pro Dose. Im Krillöl enthaltene Omega-3-Fettsäuren können eine gute Funktion des Herzens fördern. Der gesundheitliche Effekt von Omega 3 Fettsäuren wurde von der EFSA nach strengen Tests bestätigt:

Die Krillölkapseln beinhalten drei interagierende Substanzen: Essentielle Omega-3 Fettsäuren, die sich günstig auf die menschliche Ernährung auswirkt und zur gesunden Funktionsweise von Herzen und Hirn beiträgt. Das Phospholipid ist an die in Krillöl enthaltenen omega 3 Fettsäuren gebunden. Dies hilft dem Organismus, die Omega-3 Fettsäure besser zu erkennen. Die dritte bedeutende Komponente im Krillöl ist das Naturcarotinoid Astroanthin.

Durch die antioxidativen Effekte von Krillöl schützt es das Krillöl vor dem Eindringen von Luftsauerstoff und garantiert so eine lange Lebensdauer ohne synthetische Beimengungen. Bislang wurden keine negativen Auswirkungen von Krillöl-Produkten beobachtet. Qualitativ hochstehende Krillöl-Kapseln auf Basis von reinem Antarktischem Krill sollten keine weiteren Additive beinhalten, d.h. Krillöl-Kapseln sollten glutenfrei und ohne andere tierische Substanzen, Konservierungsstoffe, Aromastoffe, Laktose und andere toxische Verschmutzungen sein.

Dadurch hat Krill-Öl so gut wie keine unerwünschten Nebeneffekte und das aus der Antarktis stammende Krill-Öl und die hochwertige Aufbereitung kann ohne Bedenken dauerhaft eingesetzt werden. Das Besondere am Krill-Öl ist, dass die Omega-3-Fettsäuren an Phosphorlipide binden. Das Krill-Öl von uns beinhaltet 200mg Phospholipid. Aufgrund dieses geringen Unterschieds können die kostbaren Fette direkt im Organismus verwendet werden.

Fischölkapseln, auch Anbieter von Omega-3-Fettsäuren, haben oft eine unerfreuliche "Nebenwirkung". Dagegen vermischt sich der Gehalt unserer Krillölkapseln mit der Magensäure und gewährleistet, dass kein unerfreuliches Rülpsen auftritt. Durch die Spezialkapsel wird auch die Entstehung von unangenehmen Gerüchen vermieden. Nur im Bauch lösen sich die Bläschen auf. Wir sorgen nicht nur für Ihre Sicherheit, sondern auch für die Sicherheit der Umgebung.

Aus diesem Grund verwenden wir nur das Krill-Öl der Firma Aquarell von MSC. Das MSC-Zeichen ( "Marine Stewardship Council") bescheinigt, dass die Rohmaterialien unserer Krillölkapseln aus verantwortungsvoller und umweltverträglicher Fischereitätigkeit sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema