Krillöl Premium

Brillöl Premium

Das Krillöl wird aus Krill gewonnen. Anatis Krill Öl Premium + Astaxanthin Kapseln jetzt zum besten Preis in der Servus! Apotheke - Österreichs schönster Versandapotheke! Dieser Krill stammt aus nachhaltiger, zertifizierter Fischerei. Das Premium-Krillöl erspart somit den Kauf eines eigenen Astaxanthinpräparates.

Das Krillöl Premium + Vitamin D + Astaxanthin wird aus dem antarktischen Krill gewonnen und reichert keine Umweltgifte in seinem Fett an.

Naturstoffe

Das Krillöl wird aus dem Antarktischen Krabbenfisch extrahiert. Er ist der größte Tierbestand der Welt, wächst schnell und ist kein Raubtier, da er nur von Pflanzenmikroalgen ernährt wird. Das Krillöl beinhaltet die zu den ungesättigte Fettstoffen gehörenden omega 3 Fette, die für den Organismus unentbehrlich sind und in der Ernährung genügend enthalten sein sollten, da sie vom Organismus selbst nicht produziert werden können.

Die Ersetzung von gesättigten durch ein- und/oder mehrwertigen Fettsäuren in der Nahrung führt zur Einhaltung eines gesunden Cholesteringehalts im Körper. - Aufrechterhaltung einer normalen Hirnfunktion, - Erhalt einer gesunden Sehfähigkeit, - Erhalt einer gesunden Herzens. Die natürlichen, saisonalen Fluktuationen der kostbaren Bestandteile - zum Beispiel beim Krillfang nach dem Winter einbruch - werden in diesem Standardprodukt auf konstant hohen Werten gehalten.

In der EU sind 4 mg Steroide pro Tag erlaubt. Das Premium -Krillöl spart also den Erwerb eines eigenen Astaxanthinpräparates. Sie ernähren sich von Microalgen, der tatsächlichen Ursache für den Farbstoff Astroanthin. Er ist natürlich in Krillöl eingebunden und wird zudem in naturbelassener Weise aus Hämatococcus pluvialis-Algen in Premium-Krillöl zugesetzt, so dass pro Kopf 4 mg Steroide pro Kopf vorhanden sind (bei anderen Fabrikaten oft nur im Mikrogrammbereich).

Das Antioxidationsmittel ist stark und verringert Oxidationsvorgänge - dies wirkt sich unter anderem positiv auf die Warenqualität aus.

PREMIUM-KRILLÖL

Bei dem Premium-Krillöl handelt es sich um das Omega-3-Fettsäureprodukt mit dem größten Astaxanthingehalt* (= 4 Milligramm pro Tag, EU-Tagesmaximum). Er wird aus dem Antarktischen Krabbenfisch erhalten und hat ein optimales Mischungsverhältnis von EPA ("Eicosapentaensäure") zu DHA ("Docosahexaensäure"). Die zu den ungesättigte Fetten gehörenden und für die menschliche Ernährung wichtigen, körpereigenen Fette sind vielfältig.

Omega-3-Fettsäuren und die in Krillöl natürlich vorkommende Phospholipidgruppe sind besonders gut verfügbar und in kleinen Konzentrationen effektiv. Die Omega-3 Fettsäuren des hochwertigen Krillöles haben in einer täglichen Dosis von 2 Stück eine Schutzwirkung auf das Herz-Kreislauf-System und unterstützen die normale Herztätigkeit. Omega-3-Fettsäuren sind im Kontext einer ausgeglichenen Diät besonders bedeutsam, zum Beispiel für die Blutfettregulierung, für die Photorezeptoren, für das Hirn und allgemein für den Erhalt der Zellstrukturen und Zellfunktionen.

Mehr zum Thema