L Carnitin 500

Carnitin 500

Altapharma L-Carnitin 500 + B6 + B12 + D3: Eine Kapsel Altapharma L-Carnitin enthält 500 mg L-Carnitin und die Vitamine B6 und B12 des B-Komplexes. Das L-Carnitin 500mg transportiert Fettsäuren und ist essentiell für die Fettverbrennung. Die Mitochondrien sind die Energiekraftwerke der menschlichen Zellen, die uns stark, gesund und jung halten. L-Carnitin mit dem Carnipure-Gütesiegel. Die Nahrungsergänzung mit L-Carnitin L-Carnitin wird häufig parallel zum Fitnesstraining eingenommen.

Skizze

Nahrungsergänzung in Aminosäureform (Carnipure®) mit C. Das Carnitin wird vom Organismus selbst produziert. Vitamine C fördern den Energiehaushalt, reduzieren die Ermüdung und schützen die Zelle vor Oxidation. Außerdem erfüllt es eine normale Immunfunktion während und nach einer intensiven körperlichen Aktivität. Das L-Carnitin ist essentiell für die Zellfunktionen der Zelle, da es den Transport der Fettsäuren durch die Doppelmembrane der Zelle sicherstellt.

L-Carnipure® ist die ursprünglichste und reinsten Formen von L-Carnitin und wird biofermentiert hergestell. L-Carnitine ist ein diätetisches Ergänzungsmittel in Gestalt einer Amino-Säure ( "Carnipure®") mit Vitaminen C und einem reinen veganen Mittel. Carnipure®, Ascorbinsäure, Trennmittel: Magnesiumsalz von Fettsäuren, Siliziumdioxid, Beschichtung (Kapsel): Hydroxypropylmethylcellulose. 100 Stk. Vitaminkomplex - Jetzt in einer neuen Dosierungsform als Tabletten, höhere Dosen und mit verbesserter Lebenskraft!

Nahrungsergänzungsmittel zur Erfüllung des Bedarfs an B-Vitamine. Der Vitaminkomplex hebt sich in einigen Punkten von anderen B-Komplexen auf dem Weltmarkt ab. Dabei wird die jüngste aktive Variante der B-Vitamine (B2, Niacin, B6, B12 und Folsäure) eingesetzt. Wenn Sie die aktive Variante der B-Vitamine im Vitamin-B-Komplex verwenden, bekommen Sie auch die essenziellen Inhaltsstoffe Cholin und Inositol, die beide eine synergistische Wirkung mit B-Vitaminen besitzen.

Der neue Vitamin-B-Komplex ist der erste auf dem Weltmarkt, dem Phospholipid beigemischt wurde. Es trägt zu einer wirksamen Verwendung der im Vitamin-B-Komplex enthaltenen Dünger bei. Wir empfehlen jedoch, den ganzen Vitamin-B-Komplex, wie er in unserem Vitamin-B-Komplex vorhanden ist, anstelle von großen Mengen einzelner B-Vitamine zu verwenden, da jeder überschüssige Anteil an B-Vitaminen - wenn er abgesondert wird - dazu neigt, andere wertvolle B-Vitamine in den Organismus zu scheiden.

Die Notwendigkeit von Vitaminen B steht vor allem im Zusammenhang mit der Ernährungsweise, aber auch mit körperlichen Problemen (Stress, Alkohol- und Zuckerkonsum). Darüber hinaus kann der Mangel an Vitaminen B in den Bereichen Muskelaktivität, Bewegung, Training, Schwangerschaft, Stillzeit, Wuchs und Erkältung zunimmt. Vitamine B1 fördern die Energieproduktion aus der Speise und unterstützen die Nervensystem-Funktion.

Für den Fettabbau und den Eiweißabbau ist natürlich ebenfalls Vitamine B2 vonnöten. B6-Vitamine unterstützen den Proteinstoffwechsel. Das Niacin fördert Stoffwechselprozesse sowie Schleimhaut und Schleimhaut und trägt zur Normalisierung der geistigen Funktionen bei. B12 ist ein bedeutender Baustein für die Neubildung von Blut und fördert die normale Funktionsweise des Nerven- und Abwehrsystems.

Panthenol hat eine signifikante Position im allgemeinen Energie-Stoffwechsel, reduziert Ermüdungserscheinungen und fördert die normale geistige Leistungsfähigkeit. Das Biotin ist ein wesentlicher Baustein des Zellkernes und leistet einen Beitrag zum Erhalt der Zellmembran. Das Cholin hilft, die normale Funktion der Leber und den Homocysteinstoffwechsel aufrechtzuerhalten. Informationen über den Vitamin-B-Komplex für den Verbraucher:

Die Wirkstoffe Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Zyanocobalamin ( "Vitamin B12") und Niacin wirken an einer gesunden Nervenfunktion sowie an einem gesunden Energiehaushalt mit und reduzieren so Ermüdung und Abgeschlagenheit. Die B6, B12 und folsäure zusammen mit Cholin sorgen für einen gesunden Homocysteinstoffwechsel. Das Cholin leistet einen Beitrag zur Aufrechterhaltung einer gesunden Leber- und Stoffwechseltätigkeit (Verbrennung).

Niacin, Riboflavin und Biozinn leisten einen Beitrag zur Aufrechterhaltung der normalen Hautzustand. Zudem hilft es, normales Haar zu pflegen. Die Vitamine C und D zusammen mit den Vitaminen C und D sowie die Vitamine C und D unterstützen auf verschiedene Art und Weisen die Aufrechterhaltung der normalen Abwehrfunktion. Beispielsweise ist erwiesen, dass die meisten Immunfunktionen durch den Mangel an Zinn - sowie Vitamine C und Biozinn, pantothenische Säure, Niacin, Zn, Kobalt und Kobalt - in verschiedener Hinsicht beeinträchtigt werden, so dass das Nerven-System normalerweise arbeitet.

So fungiert beispielsweise Zink als Co-Faktor für mehrere bedeutende Fermente im ZNS und pantothenische Säure fördert die Bildung bestimmter Neurotransmitter und die Funktionen aller Körperzellen, einschließlich Hirn- und Nervenzelle. Die Vitamine C und D einschließlich Calcium, Mangan, Kalzium und Kupfer fördern den Erhalt normaler Kiefer- und Zahnsubstanz auf vielfältige Art und Weisen. D-Vitamine ( "in veganer Form" aus Flechten) erhöhen die Kalziumaufnahme aus dem Verdauungstrakt und C-Vitamine, Mangan und Zinn fungieren auch als Co-Faktoren für die Knochenaufbau.

Die Vitamine A und C, Jod, Biotin und Niacin unterstützen die Erhaltung der gesunden und gesunden Körperhaut, unter anderem durch die Förderung der Eiweißbildung wie z. B. Collagen und des Fettsäureumsatzes. Der Kupferanteil ist an der natürlichen Pigmentation von Haar und Kopfhaut beteiligt, da der Kupferanteil in einem für die Melaninbildung wichtigen Enzym enthalten ist.

Vitamine A und Zinke fördern die Erhaltung der Sehkraft. Beispielsweise leistet es einen Beitrag zur Normalumwandlung von Vitaminen A durch die Teilnahme an der Eiweißsynthese und als Co-Faktor für diese. Dieser Umbau von Vitaminen A ist für die Sehfähigkeit vonnöten. Fehlende Vitamine führen zu Blindheit und Trockenheit der Nachtsicht.

Als Co-Faktor für verschiedene für die Umsetzung von Vitaminen A wichtige und für das normale Sehen wichtige Stoffe spielen die Zinkverbindungen eine wichtige Funktion auch für die Ausbildung der Blutzellen im Blutspenden.

Biotin, Niacin, pantothenische Säure, Kalzium, Magnesiums, Iod, Mangan. Die Vitamine und Mineralstoffe hängen u.a. davon ab, wie sportlich der Mensch ist, ob er Stress hat oder stark belastet ist, welchen Sport er betreibt und ob er z.B. Wettkampfsport betreibt. Außerdem kann eine unzureichende Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen auf unausgewogene Ernährung, übermäßigen Zucker- oder Alkoholgenuss oder vitaminreiche Ernährung zurueckgehen.

Mehr zum Thema