L Carnitin Carnipure

Carnitin Carnipure

Es enthält kein D-Carnitin und keine tierischen Bestandteile. Vor allem für Veganer, Sportler, Schwangere und Kinder. Sind Sie aktiv oder sportlich? L-Carnitin, Nahrungsergänzung mit L-Carnitin und Vitamin C. Verhindern Sie jetzt effektiv einen Mangel an L-Carnitin.

L-Carnitine Carnipureâ 500mg biofermentierte - grÃ?ne Vitamine

Das L-Carnitin Carnipureâ ist ein 100% biofermentatives L-Carnitin, das mit einem Bodenbakterium hergestellt wird, also komplett natürlich Ohne L-Carnitin geht es nicht. Der vitaminähnliche Wirkstoff L-Carnitin kommt in pflanzlichen Lebensmitteln kaum vor, dafür jedoch in größeren Quantitäten in Wurst. Das Rind- oder Rehfleisch enthält ca. 100-220 mg L-Carnitin pro 100 Gramm.

L-Carnitine als Nahrungsergänzung wird daher besonders für Vegetarier und Menschen mit niedrigem Fleischverbrauch empfohlen. L-Carnitin kann der Körper aus dem Aminosäuren, also aus dem kleinen Quantitäten selbst, produzieren. Mit einer hohen körperlichen Beanspruchung (z.B. Sport) und unausgeglichenen Ernährung ist der Körper jedoch unbelastet Ernährung, so dass eine Gabe von häufig von L-Carnitin unter Umständen aussagefähig sein kann.

Warum benötige ich L-Carnitin? Zu den Aufgaben von L-Carnitin gehört der Transfer von Fettsäuren in die " Öfen " der Eizellen. Dies ist der einzige Ort, an dem Strom von Fettsäuren erzeugt wird. L-Carnitin ist als Transporter von Fettsäuren für für die Energiezufuhr und damit die Funktionsweise vieler Organe wie z. B. des Herzens, der Muskulatur etc. Mit L-Carnitin Carnipure? können diese Personenkreise von einem Einkommen von zusätzlichen auskommen.

Das L-Carnitin kann sowohl künstlich als auch biologisch produziert werden. Synthetisches L-Carnitin ist von Kontamination und möglicher Kontamination mit dem schädlichen D-Carnitin betroffen. L-Carnitin Carnipureâ wird durch ein patentiertes mehrstufiges Herstellungsverfahren erzeugt. Basis für Die Produktion von L-Carnitin sind natürlich auftretende Keime in Ackerböden.

Die Bodenlebewesen erzeugen in ihrem Metabolismus L-Carnitin in enzymatischer Reinheit und nutzen die selben Fermente wie die Menschenleber für die Herstellung von Nitrat. Der L-Carnitin Carnipureâ wird also durch einen vollstÃ?ndigen GÃ?rungsprozess von natürlichen erlangt. Das L-Carnitin ist ein wasserabsorbierender Grundstoff. Zum Stabilität des Karnitinpulvers an gewährleisten, Weinsäure wird benutzt.

Eine Kapsel enthält z.B. 500mg (!) und nur ca. 67% reinem L-Carnitin Pulver (entspricht ca. 335mg). Das L-Carnitin Carnipureâ ist ein wasserlösliches Nährstoff und wird, wie bei den wasserlöslichen Vitalstoffen üblich, nicht im Körper deponiert. L-Carnitine Carnipureâ hat daher eine zentrale Pharma-Nummer (PZN): 10817713. Unser L-Carnitine Carnipureâ ist Kosher und Halogeniert.

Inhaltsstoffe: 84,8% L-Carnitin-Tartrat (entspricht 57,7% L-Carnitin = 500 mg L-Carnitin/Kapsel), Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Cellulosekapsel), Scheidemittel Kieselsäure.

Auch interessant

Mehr zum Thema