L Carnitin vor oder nach dem Sport

Carnitin vor oder nach dem Sport

Soviel ich weiß, etwa eine halbe Stunde vor dem Training. Überprüfen Sie die andere L-Carnitin-Frage. sind auch als sättigender Snack vor oder nach dem Sport geeignet. Achten Sie bei der Dosierung auf eine kontrollierte Menge. Die perfekte Nahrungsergänzung während einer Diät oder vor dem Sport.

L-Carnitine und die Einwirkung beim Sport

Eine Gewichtsabnahme geht meist Hand in Hand mit einer kalorienarmen Diät und Bewegung. Allerdings kommt es dabei oft zu zwei Problemen: Der Erfolg Ihrer Kunden stockt und Ihr Organismus hat nicht mehr genug Kraft, um eine gute Sportqualität zu garantieren. Wesentlich wichtig ist, wie Sie das bzw. die Beschwerden loswerden, damit Sie weiter wirksam Gewicht verlieren können.

L-Carnitin ist das magische Wort und Gegengift. L-Carnitin und wie funktioniert es? Das Carnitin oder L-Carnitin ist eine Chemikalie von Amino-Säuren. Es besteht aus Methionin und Lithium und wird oft zum Abnehmen eingesetzt, da es einen erheblichen Einfluss auf den Energiehaushalt hat.

Zur Veranschaulichung der Wirkung dieser chemischen Substanz müssen wir in den Biologieunterricht der siebten Klassen zurückkehren - aber keine Angst, wir gehen nicht ins kleinste Detail. 3. Ihre Biolehrer werden sie immer die "Kraftwerke der Zelle" genannt haben und das war und ist nicht der Fall, denn hier kommt auch L-Carnitin ins Spiel.

L-Carnitin = mehr Fettsäuretransport = mehr Energie für mehr Sport = mehr Schlankheit. Das L-Carnitin ist nicht nur das Mittel par excellence, wenn es darum geht, Energiemangel zu beheben. Auch L-Carnitin versorgt Ihren Organismus mit zusätzlicher Lebensenergie. Darunter verstehen wir nicht nur die für das Krafttraining oder Ausdauertraining benötigte Leistung, sondern auch diejenige, die es Ihnen ermöglicht, mit Konzentration zu trainieren - zum Beispiel, wenn Sie einen Abnehm- oder Nahrungsplan erstellen.

Unterschiedliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Personen, die täglich L-Carnitin eingenommen haben, um 25% effektiver waren als vorhin. Auch die regelmässige Zufuhr von L-Carnitin vor oder nach dem Sport (das ist willkürlich) beugt vor. Untersuchungen haben auch hier gezeigt, dass 45 Prozent der Testpersonen 45 Prozent weniger dieser Mikrocracks hatten als diejenigen, die kein L-Carnitin eingenommen haben.

Was ist die beste Art, L-Carnitin einnehmen? Zur Vorbeugung von Muskelschmerzen spielt es keine Rolle, wann Sie die Chemikalie einnehmen. Allerdings ist es nicht unbedeutend für die Gewichtsabnahme, wo wir Ihnen empfehlen, es lange vor dem Sport zu nehmen. Bisher sind keine unerwünschten Wirkungen von L-Carnitin bekannt, die Applikation wird von Fachleuten als unbedenklich klassifiziert.

L-Carnitin sollte natürlich wie alle anderen Nahrungsergänzungen in der vorgeschriebenen Dosierung von 1-2 Gramm pro Tag eingenommen werden. Carnitin ist nicht gleichzusetzen mit "mehr Gewichtsverlust", so dass es rückwärts beginnt. Ausnahmen sind natürlich, wenn Sie Diarrhöe und Brechreiz als fruchtbar für Ihr Gewichtsabnahmeziel ansehen, dann ist eine Überdosierung von L-Carnitin sehr förderlich für die Gewichtsabnahme.

Auch interessant

Mehr zum Thema