Lachsöl Tabletten Omega 3

Salmonöl-Tabletten Omega 3

Lachsöl und Seefischöl Kapseln Omega-3 Lachsöl und Seefischöl Kapseln Ein praktischer Beitrag zur Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren. Lachsöl Omega-3 ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit den natürlichen Omega-3-Fettsäuren Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA). Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA tragen zu einer gesunden Herzfunktion bei. Kaufen Sie Omega-3 Lachsöl und Seefischöl Kapseln für nur 12,67 ? in Ihrer Apotheke in Deutschland und sparen Sie bis zu 20%.

In den Kapseln sind mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren aus Lachs und Fischöl sowie Vitamin E enthalten.

Sofort bestellen!

Lachsöl und Seefischölkapseln OMEGA 3

100

Stück

Einen praktischen Artikel zur Lieferung mit Omega-3 Fettsäuren. Lachsöl und Seefischöl zeichnet sich durch einen hohen Reinheitsgrad aus. Erhöhter Anteil von natürlich, langkettiges Omega 3 -Fettsäuren pro Kapsel: 330 mg- von denen 180 ppm EPA (Eicosapentaensäure), 130 mg/dHA ( (Docosahexaensäure) und 20 Mg anderer langkettiges Omega 3 - Fettsäuren). Lachsöl kommt vom Salmolachs.

Die Meeresfischöle stammen von Anchovis, Makrelen oder Lachs oder einer Mixtur davon. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Substitut für für ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Ernährung und eine gesunder Lebensstil.

Kapseln mit 3 Lachsölen

Omega 3 Lachsöl-Kapsel 25,60 inkl. MwSt. Nahrungsergänzung 120Kp. Kurzbeschreibung: Omega-3-Lachsöl ist ein Nahrungszusatz mit den beiden Naturfettsäuren Dokosahexaensäure (DHA) und Essigsäure (EPA). Die EPA und DHA wirken sich auf die normale Herztätigkeit aus (ab einer Tagesdosis von 250 mg). Außerdem enthält die Kapsel Vitamine E, die die Zelle vor oxidativem Streß schützen.

BEI OMEGA-3 SALMONÖLKAPSELN: Zusammensetzung: tägliche Einnahme (6 Kapseln): Anwendung: Nehmen Sie 3 x 2 Tabletten pro Tag zu den Speisen, nicht gekaut.

mit Lachsöl, 3 Stück, Gelatinekapseln

Man vermutete einen Bezug zur Fischernährung, vor allem zur Erforschung der besonderen O2- und O3-Fettsäuren EPA und DHA. Besonders fetthaltige Kaltwasser-Seefische wie Lachs, Makrele u. Fischhering sind an diesen beiden wichtigen Aminosäuren besonders ernährungsrelevant. Bis zu einem gewissen Grad ist der Mensch selbst in der Lage, diese zu produzieren, nutzt aber die Versorgung über die Nahrung.

Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA tragen zu einer gesunden Herztätigkeit bei. Bei 2 Omega-3-Fettsäuren pro Tag mit Lachsöl ergänzt man eine ausgewogene Diät mit diesen Omega-3-Fettsäuren auf sinnvolle Weise. Außerdem enthält die Kapsel das natürliche Vitamingehalt E. Tipp: Es ist ideal, wenn auch Tierfette aus Fleischerzeugnissen, Wurstwaren oder Molkereiprodukten in der Nahrung gespeichert werden.

Eine gesundheitsbewusste Diät beinhaltet natürlich auch den regelmäßigen Konsum von ballaststoffhaltigen Vollkornprodukten, Frischgemüse und vitaminreiche Fruchtsorten. Regelmäßiges Training ist eine weitere Grundvoraussetzung für eine gute Gesundheitsbasis.

Mehr zum Thema