Layenberger Riegel Erfahrung

Die Layenberger Bar Erfahrung

Darüber hinaus gibt es Mahlzeitenersatzriegel und die Diät-Shakes sind gebrauchsfertig. Aber sofort einen Shake, mittags etwas essen und abends einen Shake, hat jemand Erfahrung? Hab heute zum ersten Mal einen Schokoriegel probiert. Mit ihm konnte ich viel über layenberger fit feelgood bars reden und auch selbst lesen. Obwohl der Layenberger-Riegel noch Kohlenhydrate enthält, kann der menschliche Körper die meisten davon nicht verarbeiten.

Low Carb Protein Riegel im Versuch

Ich probiere die von mir in meiner Low-Carb-Diät eingesetzten Präparate aus und da ich seit einigen Monaten einen Low-Carb-Proteinriegel von Layenberger zu mir nehme, habe ich heute meine Arbeiten gemacht und mir den Low-Carb-Riegel vorgestellt. Außerdem finden Sie im Film alle wesentlichen Informationen mit meiner Bewertung und Stellungnahme zum Low-Carb-Riegel.

Die Bar habe ich selbst am Beginn im Lebensmittelmarkt entdeckt und wenn Sie meinem eigenen Weblog folgen, dann wissen Sie, dass ich verschiedene Artikel während meiner Low-Carb-Diät probiert habe. Natürlich musste ich den Riegel sofort anschaffen, denn er gefiel mir visuell und seine Grösse von 35 Gramm pro Riegel und nur 121 Kilokalorien passen exakt in mein Gesamtkonzept für einen kleinen Snack.

Vor dem Kauf des Riegels habe ich jedoch zunächst die Ernährungstabelle und die Liste der Zutaten überprüft. Ich würde Ihnen auf jeden Fall zwei Sachen raten, wenn Sie ein Neuprodukt namens Low-Carb kaufen. Mittlerweile werden Erzeugnisse als Low-Carb verkauft, die tatsächlich wenig damit zu tun haben.

Als ich mir aber die Nährwertangaben und die Liste der Inhaltsstoffe ansah, war ich von dem Layenberger Low-Carb-Proteinriegel ganz besonders angetan. Weil ich mit Sporternährung sehr vertraut bin, weiss ich auch ein wenig, worüber ich spreche, denn im Grunde ist es auch ein Riegel für Athleten mit einem hohen Proteingehalt und sehr gutem Proteingehalt im Präparat.

Eine Tafel hat 35 Gramm und wie Sie auf dem Bild sehen können, nur 121Kalorien. Kohlehydrate sind mit 8,7 Gramm pro Riegel vorhanden und nur 1,3 Gramm davon sind zuckerhaltig. Layenberger hat auch Nahrungsfasern in das Präparat eingepackt, die beispielhaft sind und auch bei einer kohlenhydratarmen Ernährung eingesetzt werden können.

Ein besonderes Highlight für mich war der Zusatz von L-Carnitin - 298 Milligramm pro Riegel. Die ist wirklich eine gute Zahl für einen Stab diese Grösse und einige Carnitinkapseln, die ich auf dem Markt habe sehen, haben nicht viel mehr. Carnitine ist während einer Ernährung großartig und deshalb wurde ich auch mit der Bar genommen.

Im nebenstehenden Bild ist die Liste der Inhaltsstoffe des Low-Carb-Riegels zu erkennen. Weil die Proteinmischung von Layenberger Eiweiß-Riegel wirklich Sehenswertes ist: Sowohl das Milchprotein, das Sojaproteinisolat als auch das Molkenproteinkonzentrat sind vorbildhaft. Insgesamt eine tolle Liste von Zutaten für einen Eiweißriegel. Dieser Riegel ist schlichtweg köstlich und das ist für einen Riegel mit diesem hohem Proteingehalt recht rar.

Die meisten Proteinriegel haben keinen besonders feinen Nachgeschmack. Deshalb nehme ich mir die Zeit, Ihnen den Riegel zu präsentieren, weil ich kaum einen Low-Carb-Riegel habe, der so gut schmeckt. Natürlich. Meiner Ansicht nach ist der Layenberger Low-Carb Proteinriegel ein wahrer Hit in jeder Low-Carb-Diät. Das habe ich schon im Wagen und wenn ich auf dem Weg zu den Gästen oder nach Haus bin und noch etwas hungrig bin, dann fresse ich den Riegel.

Weil ich immer noch selbst Bodybuilding treibe und verhältnismäßig viel trainiere, ist es auch ein kleiner Protein-Snack für Dazwischen. Das Eiweiß im Riegel ist wirklich großartig und so manches Eiweißpulver könnte eine Portion davon vertragen. Einzige kleine Beschränkung ist das Kollagenhydrolysat, das meiner Ansicht nach nicht vollkommen ist.

Das ist für mich aber völlig unbedeutend und deshalb bin ich ein echter Liebhaber dieser Low-Carb-Bar. Das Preiselbeer-Cassis (auch auf die Möglichkeit hin, mich zu wiederholen) ist wirklich einer der schmackhaftesten Proteinriegel, die ich je verzehrt habe. Seitdem ich Bodybuilding praktiziere, seit ich 16 Jahre jung bin, habe ich viele, viele und noch mehr Bars ausprobiert.

Doch der Layenberger Proteinriegel ist deftig und lecker. Stimmen, Durchschnitt: Verladen....

Mehr zum Thema