Lebertran Vitamin D Gehalt

Dorschleberöl Vitamin D-Gehalt

D-Lieferant, aber der Vitamin-D-Gehalt liegt weit unter dem von fettem Fisch. Lebertran ist bekannt für seinen hohen Vitamin-D-Gehalt. Dorschleberöl gelbliches Öl aus der Leber von Heilbutt oder Kabeljau mit hohem Vitamin A- und D-Gehalt.

Das Vitamin D ist in aller Munde. Was? Dies kann damit zusammenhängen, dass ein Defizit weit verbreitete und der Organismus es selbst produzieren kann.

Dies ist auch der Anlass, warum Kinder früher einen Esslöffel Lebertran erhielten.

Neben fettem Fisch wie Aal, Sardinen, Wildlachs enthält Avocado, Hühnereier, Pilze und Molkereiprodukte auch Vitamin D - allerdings in wesentlich geringerer Menge.

Um die von der Deutschen Ernährungsgesellschaft empfohlene Vitamin -D-Menge aufnehmen zu können, müssten man entweder 10 Eiern oder etwa 400 Gramm Avocado pro Tag einnehmen.

Dabei steht die Gesundheit der Wirbelsäule im Vordergrund, denn Vitamin D hat eine schützende Wirkung auf die Wirbelsäule.

Bei Älteren wird etwa 4 mal weniger Vitamin D produziert als bei Jüngeren.

Mehr zum Thema