Leinsamen im Müsli

Leinöl im Müsli

Gegebenenfalls das Müsli in der Mikrowelle erhitzen. Herstellung von basischem Müsli: Leinsamen sollte in einer gesundheitsbewussten Ernährung nicht fehlen. Wenn Sie morgens Müsli essen, sollten Sie anfangen, ungeschälten Leinsamen in Ihr Müsli zu geben. Biologische Qualität; Verwendung: rein, in Müsli, in Salaten oder Säften;

vegan. Genießen Sie Leinsamen - die perfekte Zutat für Müsli, Backwaren etc. Sojaflocken und Leinsamen dienen als Basis für das Müsli.

Leinsaat - Erdnussbutter-Bananenmüsli - Kochrezepte

Der Getreideschüssel ist ein idealer Auffangbehälter für eine besonders große Anzahl von Kraftfutter. Es geht nichts schneller: Alle Bestandteile in eine Getreideschüssel geben und gut umrühren. Gegebenenfalls das Müsli in der Mikrowellenherd erhitzen. Sie können auf- und aufgerundet oder an handelsübliche Gebindegrößen angepaßt werden. Aus den Inhaltsstoffen wird vollautomatisch der Gehalt an Kalorien und andere Informationen über dieses Kochrezept errechnet.

Diese können je nach Beschaffenheit und Beschaffenheit der eingesetzten Inhaltsstoffe unterschiedlich sein. In Zweifelsfällen erkundigen Sie sich bei Ihrem Hausarzt, welche Lebensmittel oder Rezepturen für Sie in Frage kommen.

hausgemachtes knuspriges Müsli mit Leinsamen und Haselnüssen

Von der Vogelsaat zum knusprigen Getreide? Ein klassisches Müsli mit Äpfeln, Cinnamon und Joghurt, die Smoothie-Schale, Topfen mit Erdbeeren und Leinsamenöl und gerade jetzt dieses hausgemachte knusprige Müsli mit Früchten und Leinsamen. Sonntagabends mache ich die Rationen für die nächste Handelswoche - 7 Min. Zubereitung, 18 Min. Backzeit und ein gutes, wohlschmeckendes Fruehstueck ist zubereitet.

Zerkleinern Sie die Früchte - je nach Ihrem Gusto und den verwendeten Haferflocken - in grobe oder feine Stücke. Ich würde auch die Muttern ein wenig feiner für feinblättrige Haferflocken zerkleinern. Gehackte Haselnüsse mit den Flocken und dem Leinsamen in eine Schüssel einlegen. Ahornsirup, Speisesalz und ggf. Cinnamon zugeben und gut durchrühren.

Die Müslimasse auf ein mit Papier ausgekleidetes Tablett legen, gleichmässig verteilen und mit einem Teelöffel oder Spatel nach unten drükken. Danach 15 - 18 Min. in den Backofen stellen. Das knusprige Müsli etwa die halbe Zeit drehen, etwas umrühren und dann wieder kräftig auf das Ofenpapier aufdrücken.

Der Müsli ist bereit, sobald er anfängt zu riechen, was etwa 15minütig ist. Falls Sie es lieber etwas mehr gebraten mögen, lassen Sie es noch zwei bis drei weitere Min. im Feuer. Entnehmen Sie das Papier aus dem Backblech, lassen Sie das Nussgranulat auskühlen und legen Sie es zur Lagerung in einen luftdichten Behälter.

Mehr zum Thema