Leinsamen und Flohsamen

Lein- und Flohsamen

Einige gehen sogar davon aus, dass Flohsamen und Chia identisch sind und Leinsamen nur zum Dekorieren der Rolle geeignet sind. Die Leinsamen und Flohsamen sollten frisch zerkleinert werden. Der Einsatz von Leinsamen beim Menschen basiert hauptsächlich auf Erfahrung. Für eine gesunde Verdauung Ihres Pferdes. Bei Hildegard werden anstelle von Leinsamen Flohsamen verwendet, da sich Leinsamen laut Hildegard von Bingen als mineralisches Raubtier erwiesen haben.

Leinsamen, Flohsamen und -öle - wie kann ich meinem Hund helfen?

Ein großer Pluspunkt: Sie können damit das Material veredeln und so die Absorption erhöhen.

Je nach Ausgangsmaterial kann auch die Auswirkung der Öle unterschieden werden.

Mit der Zeit bemerkte ich jedoch, dass meine Tiere ein viel schöneres Haarkleid erlangt haben.

Wo wirken die Sämereien? Dieser Schleim bildet eine Schutzschicht im Verdauungstrakt, die die Aufnahme von Nährstoffen verbessert und einen gereizten Verdauungstrakt schützt und abstützt.

Was kann man mit den Körnern machen? Zur Erleichterung der Quellung können die Kerne kurz vor der Verabreichung gequetscht werden.

Mehr zum Thema