Lsp Sporternährung

Sporternährung Lsp

Die LSP Sporternährung GmbH ist bestrebt, jedem Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Sie haben eine Frage an die LSP Sporternährung GmbH? LSP ist spezialisiert auf Forschung, Entwicklung und Produktion von hochwertiger Sporternährung. Die LSP Sporternährung GmbH /OAT KING. sports nutrition,fitnessernahrung,sport,fitness,nutrition,nutrition,fitnessprodukte,produkte LSP Creatin mit Transportmatrix.

Preise für hohe Ansprüche an Produktqualität und Innovationen

LSP® Sporternährung ist ein 1998 von Heiko Lackstetter in Hürth gegründetes Familienunternehmen für Sporternährung, Diätprodukte und Energieerzeugnisse auf Haferbasis. Sie werden im eigenen Haus gefertigt und über LSP Premium-Stores, zahlreichen Händlern und Online-Shops vertreib. Die LSP® Sporternährung wurde als erstes bundesweites Sportnahrungsunternehmen mit dem Goldpreis der DLG, dem Landespreis für Ernährung des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und dem FIBO-Innovationspreis ausgezeichnet.

Die Firma und ihre Erzeugnisse werden regelmässig auf Fachmessen wie der FIBO, der ISM Köln und dem Köln Marathon präsentation. Im Jahr 2016 wurden die Marken LSP und OatKing für den "Deutschen Markenpreis 2017" vorgeschlagen. LSP® Sporternährung wurde 1998 von Heiko Lackstetter in Hürth ins Leben gerufen. Das Kürzel LSP steht für die Bezeichnung LSP (Lackstetter Sport-Produkte).

Er suchte als begeisterter Leistungssportler nach einer eigenen beruflichen Tätigkeit im Bereich der Sporternährung. Im Jahr 2000 wurde mit dem Wechsel nach Brühl das erste Gerät entwickelt und unter dem Namen LSP® vertrieben. Ab 2008 konnten neben dem Bereich F&E auch in der eigenen Produktionsstätte in der Römerstraße, Bonn, produziert werden.

Besonderes Augenmerk richtet sich dabei auf die bestmögliche, makellose Qualität der eigenen Erzeugnisse mit dem Gütesiegel "Made in Germany". Die Herstellung der LSP®-Produkte erfolgt in Deutschland nach den Vorgaben des TÜV ISO 9001:2008 und unterliegt strengsten Qualitätskontrollen durch die deutschen Zulassungsbehörden. Im Jahr 2010 wurde die Handelsmarke OAT KING gegründet, die sich zunächst auf Hafer-Energieriegel beschränkt hat, aber bis heute kontinuierlich ausbaut.

Seit 2014 werden viele dieser neuen Publikationen in unserer eigenen Bäckerei in der Georgstraße in Bonn hergestellt. Im Jahr 2015 wurde die LSP® Sporternährung mit dem Bio-Zertifikat ausgezeichnet. Neben der allgemeinen Sporternährung können unsere Gäste auch eiweißreiche Lebensmittel wie Proteinshakes, Proteinpfannkuchen und Protein-Smoothies genießen. LSP® liefert derzeit in über 170 Ländern. Seit Jahren konkurrieren LSP und seine Mitarbeiter mit ihrer erstklassigen Sportnahrungsmittelmarke sehr gut gegen den Markttrend der Billigmarken.

Bei der Plakatwerbung "Eat it when you need it" gleiten die Mitarbeiter von LSP® in witzige Szenarien. LSP® unterstützte im Jahr 2015 den US-Boxerfilm Südpaw als Kooperationspartner und Förderer. LSP® tritt immer wieder als Event-Catering auf: 2015 und 2016 beim Race For The Cure® in Köln.

LSP® gewährt permanente Studentenrabatte über das Studio Discounts Portall. LSP® engagiert sich sehr für das Sponsoring von Sportlern. Das sind Heiko Lackstetter, Thorsten Koch, Christoph Hess und Martin Heilmann. Nicht nur unsere Kundschaft, sondern auch die Fachleute sind von der Produktqualität begeistert. Wir sind nicht umsonst Deutschlands preisgekröntestes Sporternährungsunternehmen.

Die Produktion der LSP®-Produkte erfolgt nach den strikten Vorgaben der ISO 9001:2008. Mit LSP®-Produkten werden die Forderungen des International Food Standard (IFS), Variante 3.0, auf einem höheren Level umgesetzt. Das LSP® -Produkt wird in Deutschland produziert und unterliegt strengsten Qualitätskontrollen durch die deutschen Behörden. Darüber hinaus sind sie auf ihre Marktfähigkeit und lebensmittelrechtliche Unbedenklichkeit in der BRD getestet.

Bei vielen LSP Kapselprodukten setzen wir bereits die originalen VOLUCAPS® -Kapseln ein. Dies ermöglicht es, dass LSP® Kapselpräparate hochdosiert sind und deutlich mehr Wirkstoffe oder Pulver beinhalten als vergleichbare Kapselpräparate mit geringerer Kapazität. Zu den Kunden von LSP zählen zahlreiche Wettkampfsportler verschiedener Sportarten. Die meisten dieser Sportler üben Leistungssport aus und müssen daher sicherstellen, dass die von ihnen eingesetzten Sporternährungsmittel keinerlei Dopingmittel und Unreinheiten aufweisen.

Die LSP®-Herstellung in Bonn ist seit dem 1. Dezember 2015 biologisch zertifiziert und darf das Bio-Siegel tragen.

Mehr zum Thema