Maltodextrin Rezept

Rezept Maltodextrin

Durch das Einrühren von geschmolzener, flüssiger Schokolade in das Maltodextrin, das meist nur eine einfache Mischung aus Molkenproteinkonzentrat und Maltodextrin enthält, ist Maltodextrin sehr beliebt für Muskelaufbau und Gewichtszunahme. Geheimnisvolle Rezepte: Enthält Maltodextrin und Kaliumchlorid. Mischen Sie alle Zutaten (außer dem Maltodextrin) in einer Küchenmaschine zu einer kornartigen Konsistenz.

Malto Dextrin 6 und 19 - Apothekenrezepte untergewichtig

Kochrezept für: Kochrezept für: Portion:: ist ein geschmackloses Instantpulver, erhältlich unter Maisstärke Malto Dextrin ist für der Körper leicht verwendbar, gut verträglich. Deshalb für Leber- und Nierenpatienten, sowie für Menschen mit Mindergewicht, für eine schnellere Zunahme des Gewichts. Benutzen Sie Maltodextrin 6 oder 19? Die Energieinhalte beider Puder sind gleich: Bei einem guten Verträglichkeit ist die Aufnahme von "Maltodextrin 6" von großem Nutzen, da es in doppelter Dosierung wie "Maltodextrin 19" verwendet werden kann, ohne den Eigengeschmack oder die Beschaffenheit der Speisen bei verändern zu beeinträchtigen!

Anwendung: Sie können es in kalte und warme Gerichte, in süÃ?en oder würzige Gerichte verwenden. Maximal 10 g Maltodextrin pro 100 g Lebensmittel sollten verwendet werden, da nur dann Maltodextrin den Genuss des Lebensmittels beeinträchtigt nicht verbessert. So kann man bestenfalls mit "Maltodextrin 6" über den Tag viel mehr mit den tägl. Essen mischen, zugeführt

Malto-Dextrin has minimal Sättigungswirkung. Malto Dextrin 6 oder 19 ist nur in der Apotheke erhältlich (ohne Rezept) erhältlich. Hinweise zu Rezepten, Tips, Lexikon: Für diese Rezepturen sind zur Zeit keine Rezepturen verfügbar.

? Erhöhung mit Maltodextrin - Information, Applikation, Produktprüfung

Der Effekt von Maltodextrin ist unumstritten - die Kohlenhydratmischung spendet Kraft und Wärme. Denn nicht nur Athleten nutzen das Präparat aus Stärke, sondern auch - oder vor allem - diejenigen, die abnehmen wollen, haben ein bewährtes Mittel, wenn sie Maltodextrin zur Gewichtszunahme verwenden. Was ist die Gewichtszunahme eines Körpers?

Viele Magazine enthalten gut durchdachte Hinweise, wie das Optimalgewicht im Vergleich zur Körpergrösse ermittelt wird. Es ist ganz simpel - es gibt keine flächendeckende, ärztlich bestätigte Behauptung darüber, was "normal" mit einer Zunahme ist. Von da an wäre es für das Kind üblich, bis zum zweiten Monat des Lebens wenigstens 125 g pro Tag zu gewinnen.

Anschließend sollte er zwischen 150 und 170 g pro Tag zunehmen. Pubertätszeit kostet viel Kraft, denn viele junge Menschen machen einen deutlichen Druck und scheinen unbeholfen. Es ist immer eine große Ueberraschung, wenn sich jemand entscheidet zu trainieren und auf einmal zugenommen hat - ohne mehr zu fressen.

Aber es ist ja auch ganz logisch: Die meisten Neueinsteiger beginnen hoch motiviert und belasten ihre Muskel. Dies ist ein wichtiger Faktor für die Zunahme des Gewichts beim Eintritt in den Wettkampf. Die Gewichtssteigerung hat nichts mit einem höheren Fettgehalt zu tun, da dieser im gleichen Ausmaß wie der Aufbau der Muskulatur zunimmt.

Mit der Zeit setzt sich das Körpergewicht ab und große Änderungen sind nicht mehr spürbar. Das ist der genaue Abstand zu einer gewöhnlichen Zunahmen. Gewichtszunahmen aufgrund von Ernährungsgewohnheiten erhöhen in der Regel nur den Fettgehalt. Wenn Sie jedoch eine gewisse Zunahme an Körpergewicht anstreben, müssen Sie lediglich darauf achten, dass Sie mehr "gesunde" Energie zu sich nehmen, als für den Energieverbrauch vonnöten ist.

Das bringt Maltodextrin wieder ins Spiel. Was? Weshalb ist Maltodextrin zur Körpergewichtszunahme gut verträglich? Die Energielieferanten von Maltodextrin sind Kohlenhydrate. Deshalb ist es so gut für die Körpergewichtszunahme gerüstet, da es etwa 400 Kilokalorien pro 100g bereitstellt. Es kann sowohl in kalten als auch in warmen Gerichten gerührt werden oder dank seiner Löslichkeit in Wasser in Flüssigkeit gerührt und konsumiert werden - z.B. am Morgen im Saft.

Auch bei der Beeinflussung des Blutzuckerspiegels schneidet Maltodextrin gut ab. Zwar bietet Pralinen durchaus auch eine Kalorienzufuhr, doch diese Art der Kalorienzufuhr strapaziert den Insulingehalt, indem sie ihn verhältnismäßig rasch nach oben wirft. Maltodextrin erhöht zwar auch den Blutzucker, aber es schwankt nicht nach oben, um dann ebenso rasch wieder zu sinken, sondern es setzt sich allmählich nach oben ab und senkt sich wieder ab.

Maltodextrin lässt sich daher zum Aufbau eines gesünderen Gewichts verwenden. Liegt der Basisumsatz zum Beispiel bei 2000 Kilokalorien pro Tag, kann die Energieaufnahme mit Maltodextrin signifikant über diesen Betrag hinaus gesteigert werden. Die Kohlenhydratmischung erreicht nach der Aufnahme von Maltodextrin zunächst den Bauch und von dort in den Verdauungstrakt. An wen richtet sich Maltodextrin?

Die Nahrungsergänzung mit Maltodextrin ist ideal für alle, die zusätzliche Kohlehydrate zu sich nehmen wollen oder müssen. Die Kohlenhydratmischung ist geeignet zur Körpergewichtszunahme bei Mindergewicht und zum Aufbaustoffwechsel. Es wird von Medizinern empfohlen, Säuglinge zur Zunahme des Gewichts anregen. Bei untergewichtigen Erwachsenen kommen die in den Kohlehydraten von Maltodextrin enthaltenen Vitamine zum Tragen.

Zur Gewichtszunahme mit Maltodextrin wird das Puder entweder in die Nahrung gerührt oder es wirkt als Futter. Werden mit jeder Einnahme zwischen 25 und 50 g Maltodextrin verzehrt, sollte die Anzahl der benötigten Kohlenhydrate und damit auch das Körpergewicht deutlich ansteigen. Für je 100 g Maltodextrin werden täglich 400 zusätzliche Kilokalorien verzehrt.

Wenn Sie hart arbeiten, können Sie im Laufe des Tages wesentlich mehr Maltodextrin zu sich nehmen als z.B. ein Untergewichtler. Maltodextrin sollte am besten so verabreicht werden, dass die genannten 25 bis 50 g mit jeder Speise genommen werden und diese Dosierung dann sorgfältig erhöht wird, bis eine Zunahme des Gewichts auftritt. Die Erfahrung zeigt, dass eine Zunahme von etwa einem halben Kilogramm pro Tag möglich ist.

Maltodextrin ermöglicht die Durchführung der Körpergewichtszunahme so, dass der sensible Magen-Darm-Trakt nicht gestresst wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema