Marlis Möller

Moeller Marlis

Entdecken Sie MARLIES MÖLLER jetzt ? Willkommen bei Marlies Möller! Nicht umsonst verwenden Friseure gerne Marlies Möller Produkte. Die gebürtige Hamburgerin Marlies Möller ist ausgebildete Friseurin und Visagistin und arbeitet seit vielen Jahren für Zeitschriften, Film und Fernsehen. Willkommen in unserer Salon- und Schönheitswelt von Marlies Möller!

Die Nivea Gruppe verkauft ihre Marken Juvena und Marlies Möller.

Frisör: Styling-Tipps von Marlies Möller

Damals kamen die Friseursalons so cool rüber, dass sich die Kunden mehr wie ein Ärgernis fühlten. Zu den Pionieren gehörte auch Marlies Möller. Von Marlies Möller mit Styling-Tipps. Zum Glück ist Marlies-Möller mit meinem Haarschnitt einverstanden - nicht von ihrem Haus, sondern von einer Konkurrenzfriseurin (Danke, Pamos!). Mein Hirn bekommt Wasserstoffperoxyd und ich zeige es.

Doch ein Coiffeur in der Marlies Möller Preislage ist ein Profi, der die Kundschaft zum Glücklichsein zwingt. Es gibt kein natürliches Licht in Marlies Möllers Salons. Im Gemisch mit künstlichem Licht ist das schlecht für das Friseurhandwerk, sagt Marlies Möller. Marlies Möller berichtet mir beim Schminken alles über trockene Haarschnitte - ihre spezielle Friseurtechnik (siehe Box links).

Diskret gemacht, nachdem ich die Trittfarbe mit einem - grauem - Tuch um den Hals ausgewaschen habe, bin ich neugierig auf die Styling-Tipps von Star-Friseurin Marlies Möller. Marlies Möller gibt mir den richtigen Schwung, nach dem Einfärben, Abschminken und Fönen, mit einer wirklichen Erstaunen. Friseurtermin bei Marlies Möller in Othmarschen.

Leute - Marlies Möller: Die Frisurenlegende begeht ihr Firmenjubiläum - NP

"Ein gekleidetes Gesicht", antwortet Marlies Möller (sagt ihr Lebensalter spielt keine Rolle), ohne zu denken: "Ich habe meins immer in einem Zahnputzglas." Selbstverständlich geht die große Frau des Friseurgewerbes mit ihren frisierten und am liebsten noch schaukelnden Ohrschmuckstücken nach aussen. "Ich esse lieber nicht, als zum Frisör zu gehen.

"Ich war von den Kräuselungen begeistert, die abfallen würden, wenn er plante." Möller, damals noch Müllerin ("Kaum jemand hat nach der Trauung den großen Sprung bemerkt"), beginnt ihre Lehre in einem kleinen Coiffeur. Filmklassiker wie "The Top Ten Thousand" und Mafia-Filme faszinierten sie zu sehr: "Die Damen waren dort immer so verlockend und chic, das finde ich toll".

Seit jeher hat die Unternehmerin die verschiedenen Hairstyles in ihren Tendenzen aufgreift. "Ich selbst trug 100 Frisuren", sagt sie mit einem gewissen Stolz: "Hell und düster, lockig und geschmeidig, kurz und lang." Ihr trockener Haarschnitt ist auf der ganzen Welt begehrt ("Das macht es viel einfacher, die einzelnen Haare aufzuspüren"), sie ist auf Ausstellungen in New York, Spanien, Italien, Südkorea, Brasilien und den Philippinen.

Unter ihren Auftraggebern sind unter anderem Alida Gundlach (73); bis zu ihrem Tode ließ sich die Darstellerin Inge Meysel ( ) und Benita zu Schaumburg-Lippe ( ) ihre Frisur bei Möller machen. "Aber von Prominenten kann ich nicht leben, ich wollte nie Elite sein", unterstreicht Möller. Geplant ist eine Reportage über Möllers Leben: "Ein Teil der zeitgenössischen Geschichte soll die Jugend motivieren".

Mehr zum Thema