Mercedes Cla 250 4matic

Mezzanine Cla 250 4matic

Die Mercedes-Benz CLA 250 Sport 4MATIC Shooting Brake AMG Exclusive AMG Line. Merkwürdiger Werbespot von Mercedes für seine CLA Shooting Brake. Sportschießbremse Mercedes-Benz CLA 250 4MATIC Auto ? 41.900,-.

Der Allradantrieb ist im CLA 250 4Matic mit 2,0-Liter-Motor und 211 PS erhältlich. Der Mercedes-Benz CLA 250 7G Edition 1 AMG, ILS,Harman,Nacht Paket.

Der Mercedes CLA 250 4MATIC - Antrieb, Antrieb, Antrieb, Antrieb!

Der Mercedes-Benz CLA 250 ist wahlweise mit 4MATIC, d.h. mit allradgetriebenem Antrieb, erhältlich. Wahlweise ist diese Technik kostenpflichtig. Jan Gleitsmann und ich hatten bei der Fahrt die Gelegenheit, dieses Auto wirklich intensiv zu erproben. Weil die Autos am Ende der Rallye ohnehin eine Relaisstation "zu Hause" verlassen mussten, hatten wir die 4MATIC netterweise "transportiert".

Mit 4MATIC haben Jan und ich uns gleich darauf geeinigt, dass das Fahren mit dem CLA noch mehr Spaß macht. Der 4MATIC ist in Kombination mit dem 7G-DCT, dem automatisierten 2-Kupplungsgetriebe, erhältlich. Die Antriebsdrehmomente verteilen sich daher stufenlos auf Vorder- und Hinterachsen, für die Mercedes eine elektro-hydraulische Mehrscheibenkupplung einsetzt.

Der" normale" Mercedes CLA 250 hat einen Vorderradantrieb, wenn man ihn aufsetzt, kann man den CLA über die Vorderreifen gleiten lässt. Wer diese Windschutzscheibe hinter den cw-Wert schiebt, beginnt den Spielspaß beim Einbau der 4MATIC, aber seien Sie ehrlich: Der CLA macht auch ohne die 4MATIC viel Spa?!

Wahlweise besteht auch die Moeglichkeit, den CLA allein zu parken. Ein Viertürer mit Notchback ist tatsächlich ein Cabrio? Wenn wir heute das Jahr 1993 schrieben, musste ich den Mercedes CLA wohl mit einem VW Vento oder einem 80er Notchback abgleichen, damals war ein Cabrio noch ein Cabrio, doch die Zeit änderte sich und etwas alltagstaugliches ist schlicht ein formschöner Wagen mit vier Toren.

Sobald die Schießbremse von CLA auf den Markt kommt, ist die Debatte darüber, ob ein Cabriolet ohnehin bald vorbei ist oder nicht. Auch bei hohen Drehzahlen habe ich mich natürlich immer an die Regeln und Maximalgeschwindigkeiten halten müssen, das Auto steht einwandfrei auf der Strasse. Der Mercedes CLA hat mich (nicht nur) fasziniert, man kann seine Gestalt mögen oder verlassen, man kann den CLA mögen oder nicht.

Mit mir erweckt das Auto Gefühle und ja, ich bekenne - mit dem Auto auch der Grund, warum der Mensch unzumutbar werden könnte. Der CLA ist, wie ich in meinem Test des Mercedes CLA 250 schrieb, ein kleineres CLS-Bruder, was für mich von großem Nutzen ist, denn das Auto fügt sich nahtlos ein und besticht durch seine skulpturale Leichtheit.

Durch die Perlen an der Motorhaube, dem Tornadoline und den Rücklichtern erhält das Auto ein maskulines Aussehen. Im CLA 45 AMG wird der 2,0-Liter-Turbomotor sicher noch mehr Schub erzeugen, man sagt, dass dieses Auto in diesem Jahr auftaucht! und natürlich die 4MATIC, wahrscheinlich eine gelungene Sinfonie aus Sound und Fahrspaß, denn der CLA 250 hätte für mich etwas mehr sein können.

Das optionale gläserne Dach, geprüft und zugelassen in der weissen 4MATIC, sorgt für etwas mehr Ausleuchtung.

Auch interessant

Mehr zum Thema