Mercedes Cla Facelift

Gesichtsstraffung Mercedes Cla

Der Mercedes CLA gibt es seit drei Jahren. Die Produktion der modellgepflegten CLA- und CLA-Schießbremse hat im Mercedes-Benz Werk Kecskemét, Ungarn, begonnen. Das Facelift der CLA-Serie von Mercedes wird zum Suchbild. Die Mercedes CLA wird erneuert. Mit Modellen wie dem CLA Coupé und der Shooting Brake ist Mercedes endlich erfolgreich.

Das Mercedes CLA Facelifting. Zeitraum.

Drei Jahre nach seiner Einführung präsentiert Mercedes das Facelifting des CLA. Ich habe diesen Spruch in den vergangenen Jahren oft über den Mercedes CLA vernommen. Mercedes lanciert eine vierteilige Kleinlimousine auf der Grundlage der damals neuen A-Klasse. Große Überstände kennzeichnen die 4,63 m lange Limousine, denn unter dem langem Metallkleid schwebt die schmale A-Klasse mit 72 Radständen.

Damit ist der CLA der erste und einzige Mercedes mit Frontantrieb in Nordamerika. Auf der New York Auto Show Ende MÃ??rz, drei Jahre nach der MarkteinfÃ?hrung, prÃ?sentieren die SchwÃ?bischen auch das Facelifting. Übrigens, es entspricht perfekt dem sportiven Standard von Mercedes Benz Mercedes´ Kompakte Flotte (aber denkt jetzt nicht an die B-Klasse!).

Auch wenn ich mich immer wieder wundere, wie man aus diesem Fahrzeug ein dynamisch, sportlich oder chices Aussehen herausholen kann, so werden die Messegäste in New York und später die Gäste beim Mercedes-Benz Händler das tun.

Gesichtsstraffung Mercedes CLA

Das Mercedes-Benz CLA Cabriolet und die Shooting Brake mit ihren sportiven Ausmaßen und ihrer kraftvollen, dynamischen Formensprache werden derzeit neu lackiert. Die billigste Variante, das CLA 180 Cabriolet, wird ab 29.250 EUR angeboten, was nur eine geringe Preissteigerung von 36 EUR gegenüber dem Vorgänger ist. Die neuen CLA Coupés und Shooting Brake sind ab jetzt verfügbar, sie werden ab Juni verfügbar sein.

Erhältlich sind die beiden neuen Fahrzeuge mit drei unterschiedlichen Motoren, beginnend mit dem CLA 180 d Blueficiency Editions mit 80 Kilowatt (109 PS) und 190 km/h Spitzengeschwindigkeit. Dank kraftstoffsparender Massnahmen verursacht der Antrieb CO2-Emissionen von nur 89 g/km (Coupé) und 94 g/km (Schussbremse). Der Preis für diese Variante beträgt 31.535 EUR für das Cabriolet und 32.130 EUR für die Shooting Brake.

Beim CLA 220 kommen Allradlüfter mit Allradantrieb auf ihre Rechnung. Der Preis für das Einsteigermodell beträgt 36.901 EUR (Coupé) und 37.496 EUR (Schießbremse). Natürlich werden für die beiden neuen Typen auch AMG Versionen verfügbar sein. Das CLA 45 3MATIC Cabriolet und die Shooting Brake sind mit 280 kW (381 PS) und 475 Newtonmeter maximales Moment für 56.822 bzw. 57.417 EUR erhältlich.

Damit zählen beide Fahrzeuge zu den stärksten in ihrem Marktsegment. Die Optik des CLA Coupés und der Shooting Brake im bereits sportlich anmutenden Look wird durch neue Stoßstangen, einen schwarzen Standard-Diamantgrill und neue Leichtmetallfelgen noch verstärkt. Beide Varianten sind gegen einen Mehrpreis von 1.041 EUR auch mit LED-Hochleistungsscheinwerfern in Verbindung mit niveaugeregelten Heckleuchten zu haben.

Wie das Exterieur hat auch das Innere der beiden neuen Fahrzeuge eine Vielzahl von Upgrades erfahren, wie z.B. neue Sitzauflagen und Verkleidungen, die verchromten Bedienungselemente und ein frei stehendes 8" Media Display mit Glas. Die Innenausstattung des Mercedes-AMG CLA 45 3MATIC Cabriolet und der Shooting Brake wurde ebenfalls überarbeitet, so dass das Armaturenbrett und die Seitenkanten standardmäßig mit dem Lederimitat ARTICO umkleidet sind.

hands-free access ist bei Mercedes-Benz als Option für die beiden neuen Fahrzeuge erhältlich, so dass Kofferraumdeckel und Heckklappe von Hand geöffnet und geschlossen werden können (letzteres nur während der Schießbremse). Haben Sie Interesse am Mieten des neuen Mercedes-Benz CLA Coupés, der Shooting Brake oder anderer Mercedes-Benz-Fahrzeuge? Die CLA Coupés und Shooting Brake sind ab Juni 2016 erhältlich, so dass Sie auch für diese Fahrzeuge Leasingangebote vorfinden.

Mehr zum Thema