Mercedes Cla Limousine

Limousine Mercedes Cla

Der CLA ist eher ein Coupé als eine Limousine, basierend auf dem CLS-Modell der Luxusklasse. Die E-Klasse, Limousine / Comand, zur Betriebsanleitung. Eine Limousine zu mieten in Berlin. Aber eine völlig entspannte Kompaktlimousine für den Kindergartentransport.

Gegenüberstellung: Mercedes CLA und Audi A3 Limousine

Der neue A3 ist wesentlich günstiger als der Mercedes CLA. Aber es kann ohne Aufpreis gegen das dynamische Fahrwerk ausgetauscht werden - das ist der lustige Name der Komfortfederung bei Audis, die auch im Testauto verwendet wurde. Klare Preisangabe: Dieser Mercedes CLA 200 Urbane kostete 33.576 EUR.

Für den Audi (980 Euro) ist ein einstellbares Federbein mit adaptivem Dämpfer erhältlich, nicht aber für den CLA. Mehr Informationen über die Audi A3 Limousine und den Mercedes CLA finden Sie in der Fotogalerie. In der neuen Ausgabe: Erster Sitztest im neuen Mercedes GLA. Die neue Mercedes S-Klasse im Härtetest des Vorjahres.

Limousine der A-Klasse: CLA-Strategie zur Gewinnung junger Gäste

Mercedes will den Erfolgskurs des neuen CLA in den USA mit der neuen A-Klasse Limousine nachvollziehen. Die neue Mercedes A-Klasse wird am nächsten Tag (2. Februar) in Amsterdam ihre Weltneuheit feiern. Die Limousine Variante CLA. Vor allem in China und den USA wurde es zu einem Vorbild für Mercedes.

Einen ausgefallenen Mercedes zum Einsteigerpreis von weniger als 30.000 Euro - das gab es in den USA schon lange nicht mehr. Deshalb wollen die Schwäbinnen mit dem CLA für die neue A-Klasse-Limousine eine vergleichbare Herangehensweise wie 2013 verfolgen und vor allem jüngere Neukunden für die Star-Marke gewinnen. Allein für die bevorstehende A-Klasse in den USA rechnet IHS Markit mit einem jährlichen Absatzpotenzial von 22.000 Autos, was einem Mercedes-Anteil von sechs Prozentpunkten entspricht.

Doch seit dem Absatzhoch im Jahr 2015 mit fast 30.000 Einheiten ist der Absatz in den USA in letzter Zeit stark gesunken. Den größten Teil mit 70.000 Einheiten wird wieder in China erwartet.

Der Mercedes CLA 220 CDI: Ausstieg in Baby-Benz

Ganz im Widerspruch zu dem, was Mercedes mit dem CLA plant: Eine Limousine, die keine sein will, baut die Schwäbische Bahn und hofft auf einen Mercedes. Expressive Frontscheinwerfer, "Powerdome" an der Motorhaube, die rahmenlose Tür an der Seite und das fliessende Rücklicht mit den grossen Heckleuchten machen das viertürige Modell zu einem Eyecatcher, den nur der Meterstab zeigt: Mit 4,63 Meter ist es gut 30 cm kleiner als sein grosser Bruder und wirkt neben einer Cl.

So sagt der Hersteller: Designdirektor Gordon Wagener über Stilrebellen und Projektmanager Hans Engel sendet eine kühne Nachricht an CLA: "Ich bin ein richtiger Mercedes. "Solch ein großes Gespräch ist natürlich notwendig, wenn man vor allem neue Gäste anspricht. Natürlich will Mercedes nicht im CLS rauben und schon gar nicht in der C-Klasse.

"Dieser Wagen soll in die Einkaufsliste derjenigen aufgenommen werden, die Mercedes noch nie gesehen haben. Wir haben gemerkt, dass selbst die kleinsten Mercedes-Limousinen wie eine große fahren. Wenn Ihnen auch das zu knifflig ist, hat Mercedes einen Kompromiß im Ärmel: Wenigstens die leistungsstärkeren Typen sind auf Anfrage mit allradgetriebenem Antrieb erhältlich.

Wie die A- und B-Klasse basiert der CLA auf der neuen Frontantrieb-Architektur von Mercedes und wird damit Teil einer großen Produktfamilie. Sie ist damit rund 5.000 EUR teuerer als eine Vergleichs-A-Klasse, liegt aber immer noch 4.000 EUR unter der A-Klasse. Wie die A-Klasse hat auch der AMG Werks-Tuner die Daumen für die Limousine gestreckt und einen CLA 45 mit 360PS und einem doppeltem Kupplungsgetriebe und vorgeschriebenem allradgetriebenem Antrieb geplant.

Teddy Woll, Abteilungsleiter Aerodynamik bei Mercedes, meint, der starke Windschnitt sei auf den Frontantrieb zurückzuführen. Die Luftströmung verwirbelt gleichmäßig und wirkt wie ein großer Donut", sagt Woll. Ist die Box von vorne wie ein VW V60, aber schlurft ein Vorderradantrieb, der mit einem durchschnittlichen Motor und etwas Ausrüstung 45 klickt?

Schaut ziemlich schön aus, aber ein Frontantrieb shuffle, der 45k mit einem durchschnittlichen Motor und ein wenig Ausrüstung ist? Bei den üblicherweise besser gestellten und zumeist etwas älter gewordenen Kundinnen und Kunden dürfte die Fragestellung jedoch lauten: Was ist praktikabler und übersichtlicher: C-Klasse oder CLA? hohe Preise. Bei den üblicherweise besser gestellten und zumeist etwas älter gewordenen Kundinnen und Kunden dürfte die Fragestellung jedoch lauten:

Was ist praktikabler und übersichtlicher: C-Klasse oder CLA? oh, was für einen Kostenvorteil für das Urmodell. Kostenvoranschlag von e-dingSchlurre sieht ganz schön aus, aber ein Frontantrieb shuffle, der mit durchschnittlichem Motor und ein wenig Ausrüstung rasch 45k teur?

Auch interessant

Mehr zum Thema