Müsliriegel Selber machen Kalorienarm

Die Müsliriegel selbst machen kalorienreduziert

kauft seine Müsliriegel im Laden, also ist es besser, sich Süßigkeiten und vor allem Kalorienbomben anzusehen! Die hausgemachten Müsliriegel sind mehr als nur lecker. Machen Sie Ihre eigenen Protein-Riegel - einfach und lecker! Die Kohlenhydrate, aber Nüsse mit einem höheren Fettgehalt sind nicht gerade kalorienarm! In hausgemachten Riegel sind Rosinen sehr beliebt, wenn es um Kalorien geht.

Granola-Riegel

Die Müsliriegel aus dem Lebensmittelmarkt sind oft hoffnungslos gezuckert. Die Müsli Rezepte enthalten nur naturbelassene Rohstoffe, sind unglaublich köstlich und auch wirklich gesünd. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie den Amaranth-Cerealien-Riegel als süssen Sättiger für unterwegs oder Erdnuss-Riegel mit gesunden Hafern und Sultaninen. Wie wäre es mit einem saftigen Fruchtriegel - das bringt Ihnen sicher Vielfalt.

Die Rezepturen unserer Müsliriegel bestechen Jung und Alt und sind zudem leicht und rasch zuzubereiten.

Hausgemachte Cornflakes in wenigen Gehminuten

Desto mehr ich mich mit dem Thema Umwelt, Nahrung und Lebensmittelindustrie beschäftige, desto mehr bin ich geneigt, selbst mehr zu tun. Dies beginnt beim Garen, setzt sich aber auch bei hausgemachten Drinks und Süßigkeiten wie z. B. Schoko- und Milchschnitten fort. Aber es ist nicht so schwierig, einen schmackhaften Müsliriegel für die Reise zu machen.

Sie wählen die Muttern, entscheiden, wie viel und vor allem welchen Süßstoff Sie verwenden. Es gibt unzählige verschiedene Arten von gesunden Bars. Dazu braucht man: Wie man die Tafeln zubereitet: in einer großen, eingefetteten Schale Muttern, den Amarant und den Leinsaat mischen und beiseite legen.

Bohrungen meiden, sonst werden die Schrauben später spröde. Auf Wunsch können Sie die fertiggestellten Tafeln mit zerlassener Praline umhüllen. Erwärmen Sie dazu ganz leicht eine dunkle oder eine überzogene Schokoladentafel im Bad und beträufeln Sie die Tafeln mit einem Teelöffel. Nach dem Abkühlen der Schokoriegel können diese in einem luftdicht verschlossenen Gefäß bis zu einer ganzen Weile gelagert werden.

In der Kühl- oder Gefriertruhe hält die Bar natürlich noch mehr. Viele unterschiedliche Inhaltsstoffe sind für Getreide geeignet: Folgende Anregungen zum Basteln könnten Sie auch interessieren: Stellen Sie auch Ihre eigenen Müsliriegel her?

Im Jahr 2018 selbst einen gesunden Snack machen " Das sollte jeder wissen.

Was ist mit hausgemachten Müsliriegel? Weil die Geschmacksrichtungen bekanntermaßen unterschiedlich sind, haben wir hier verschiedene Rezepte für einen gesunden Snackliste. Sie können auch selbst einen Green Smoothy machen. Empfehlenswert ist jedoch die Do-it-yourself-Methode, denn hausgemachte Smothies sind um ein mehrfaches gesünder als die aus dem Lebensmittelmarkt.

Das sind wirklich gute Zwischenmahlzeiten! Nun sind Sie auf der Suche nach einer kleinen Sache, aber Sie mögen es nicht mehr, einen Äpfel oder ein Käsesandwich zu verzehren, ein reines Schokoladenriegel ist zu viel gezuckert und trifft sofort Ihre Hüfte, ohne auf Dauer zu satt zu werden und Kraft zu tanken. Egal ob Ihr kleiner Appetit am Morgen, am Mittag oder am Abend kommt - wir haben einiges an gesunden Häppchen für Sie dabei.

Was ist mit hausgemachten Müsliriegel? Weil die Geschmacksrichtungen bekanntermaßen unterschiedlich sind, haben wir hier verschiedene Rezepte für einen gesunden Snackliste. Sie können also selbst Müsliriegel herstellen: Bei 30 Riegel: 30 g Butterschmalz, 50 g brauner Rohrzucker und 100 g Honigsirup oder Ahornholz. Nun werden 250 g eigene Müsli-Mischung aus unserem Produkt Müesli selbst machen mit getrockneten Früchten eingemischt und auf einem mit backfähigem Papier ausgekleideten Blech unter Klarsichtfolie ausrollen.

Die folgende Rezeptur für einen gesunden Snack ist nicht nur für Schokoladenliebhaber eine Selbstverständlichkeit. Wer seine eigenen Schoko-Müsliriegel herstellen möchte, nimmt: 100 g Haferflocken, 100 g Mandelsplitter und 50 g Kokosnussflocken. Sie werden auf einem Blech ausgelegt und 10 Min. im vorgewärmten Ofen bei 150 Grad gebraten.

Dann ca. 75 g Butterschmalz, 45 g Sirup und 1 Esslöffel Zucker im Kochtopf unterrühren. Für einen gesunden Snack kann die Honigmenge und der Sirupanteil je nach Geschmacksrichtung von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein. Nun legen Sie das Ganze auf ein mit Papier ausgelegtes Blech für ca. 40 Min. in den Kühlraum.

Sie können die Tafeln dann zuschneiden und z.B. mit zerlassener Zartbitterschokolade und getrockneten Früchten dekorieren. Wenn Sie es etwas fruchtig mögen, können Sie auch das folgende Kochrezept für einen gesunden Snack probieren. Dazu benötigen Sie: 400 g einer selbst kompilierten Müsli-Mischung (z.B. bestehend aus: Hafer- oder andere Flakes, gehackte Nüsse, Weinbeeren oder andere Trockenfrüchte, Cornflakes), 120 g Weizenmehl, 115 g Apfelsaft ( "ungesüßt"), 75 g flüssiger und 75 g cremiger Blütenhonig.

1. Schritt: Mixen Sie das Getreidemehl mit der Müsli-Mischung und geben Sie dazu Äpfelmus und Apfelsaft. Nun ist es soweit: Die Mischung wird auf einem mit Papier ausgelegten Blech verteil. Wir haben auch im Zusammenhang mit veganer Kost einen Rezeptidee für einen gesunden Snack. 30 Tafeln 1 gehackte Vanille mit 60 g gefrorener Beerenmischung, 100 g Vollkorn, 250 g Haferflocken, 40 g brauner Rohrzucker, 1 Teelöffel Cinnamon, 1 Teelöffel Vanillegeschmack und eventuell etwas Eis.

Nun die Mischung auf einem mit Papier ausgelegten Blech ausrollen, die Backdauer liegt bei 40 Min. bei 180°C. Kochen Sie die Obstsorten mit 2 EL Butterschmalz, 2 EL braunen Zuckern und 100 g Honigs. Dann 1 TL Zitrone, 150 g Haferflocken, 2 EL Sonnenblumenkörner und 2 EL geschnittene Nu?

Den Teig auf ein mit Papier ausgekleidetes Blech geben, die Backdauer ist 15 Min. bei 150°C. Unsere Müslibällchen sind besonders schmackhaft und zubereitet. Für die Produktion brauchen Sie 300 g eigene Getreidemischung mit getrockneten Früchten (z.B. aus: Weizenflocken, Dinkel-Flocken, gehackte Nüsse, Sonnenblumenkerne, gehackte Mandel, Weinbeeren, Preiselbeeren usw.) 120 g Flüssigmargarine, etwas süßer oder honigartiger Tee, 2 Eiern, 1 Packung Bourbon-Vanillezucker und 120 g Kokosnussflocken.

Also, trink wenigstens 6 große Glas Wein den ganzen Tag! Während wir flüssig sind und der zuletzt gemachte Vorschlag schon etwas fruchtiger war, kommen wir nun zum Green-Smoothie selber. Empfehlenswert ist jedoch die Do-it-yourself-Methode, denn hausgemachte Smothies sind um ein Vielfaches gesundheitsfördernder als die aus dem Lebensmittelmarkt.

Ihr eigener grüner Softie enthält auch die gesamte Obst- und Grünpflanze im Format 50:50. Was ist das? Dein hausgemachter Softie ist da. Wollen Sie mehr über Green Smothies erfahren und Ihre eigenen machen? Danach I recommend the following book: "Grüne Smoothies: Geunde Mini-Mahlzeit aus dem Mixer" (GU health guide) by Christian Güth and Dr. med. Burkhard Hike.

Daraus ergibt sich auch die Idee des oben erwähnten Smoothie-Rezeptes. Das sind wirklich gute Zwischenmahlzeiten! Zubereitung der Fruchtspieße selbst: Zutaten: 500 g Fruchtmix nach Wunsch, 100 ml Sahne, 150 g fettarmer Quark, 150 g Joghurt, 1 Esslöffel Zucker, 80 g dunkle Schokolade, 10 Schaschlikspieße.

Jetzt Jogurt, Topfen und Bienenhonig miteinander vermischen. Danach die Creme schaumig rühren und unter die Joghurt-Quark-Honig-Mischung mischen. Dann wird die Praline auf einer Küchenraffel in Stücke gerieben und dem Dipp zugegeben. Ist das ein gesunder Snack? Finden Sie jetzt heraus, wie Sie selbst einen gesunden Snack zubereiten können!

Mischen Sie die Masse mit den Erdäpfeln und legen Sie sie auf ein mit Papier ausgekleidetes Brötchen. Kartoffelpommes frites selbst zubereiten ist so leicht, genießen Sie Ihr Essen! Alternativ zu den Chips können Sie auch selbst Gemüse-Chips zubereiten - ein gesunder Snack für einen gemütlichen TV-Abend zu Haus. Danach wird er mit einer Gemüse-Reibe in gleich große, feine Stücke zerkleinert.

Die gehobelten Gemüsesorten werden in einer Schale mit Öl gemischt, dann auf ein mit Papier ausgelegtes Blech gestreut und je nach gewünschter Bräunung bei 180 Grad im Umluftbetrieb gebacken. Die meisten kleinen Gerichte sind ideal zum Verzehr und können auch für unterwegs, z.B. im Arbeitszimmer, eingenommen werden. Wir wünschen Ihnen viel Spass bei der Zubereitung Ihrer eigenen Imbisse!

Mehr zum Thema