Muskelaufbau wie

Muskulaturaufbau wie

Übungen zum Muskelaufbau bei Hunden Genauso wie unruhiger Schlaf ermöglicht unsere Creatin-Kur eine proteinreiche Ernährung. Schadet Unkraut dem Muskelwachstum oder nicht? Seit mehr Muskelmasse und damit Gewichtszunahme erfordert Geduld, viele scheitern in der Gewichtszunahme. Immer mehr Menschen, vor allem junge Männer, wollen Muskeln aufbauen.

Repetitionen zum Muskelaufbau - wie viele sind es?

Inwieweit muss er sich wiederholen, um die Muskeln optimal aufzubauen? Inwieweit sind die Repetitionen für den Muskelaufbau geeignet? Die Antwort auf diese Fragen geben Ihnen gern und rasch selbst ernannte Fachleute - allerdings mit sehr unterschiedlichem Ergebnis. Manche meinen 5, andere 15. Die Menschen haben mir empfohlen, höchstens 3 Mal mit unglaublich hohem Gewicht zu wiederholen.

Es gibt Ausreißer, die mir sagen: 50 Repetitionen. Welche zum Teufel ist die korrekte Lösung für die Fragestellung, wie viele Repetitionen für den Muskelaufbau sind? Glücklicherweise habe ich Fachleute - geprüfte Fachleute - um mich herum: Absolventen, (quasi) Postdocs - und einen eigentlichen Postdoc (aber ich bitte ihn nicht um Sportberatung, sorry).

Und ich habe alle diese Ursachen erschlossen und versuchte einen gesunden Menschenverstand zu finden, um zu erfahren, wie viele Repetitionen ich wirklich für meinen Muskelaufbau benötige, oder Sie für Ihren. Doch lassen Sie mich am Ende beginnen: Es gibt keine optimale Anzahl von Muskelaufbauwiederholungen.

Lassen Sie es mich anders formulieren: Es gibt nicht eine vollkommene Anzahl von Repetitionen - es gibt mehrere. Die Muskulatur besteht aus zwei Arten von Fasern, wie ich bereits in einem Blog-Artikel über den Einsatz von HIV auf dem Tretmühle erwähnt habe. Es wird zwischen langsamen Zuckungen ("Typ 1") und schnellen Zuckungen ("Typ 2a und 2b") unterschieden.

Bei Hypertrophien (Muskelwachstum durch Vergrößerung des Muskelquerschnitts) ist es besser, beide Arten von Muskelfasern zu verwenden. Dies ist der einzige Weg, um wirklich ein Maximum an Muskelaufbau zu erreichen. Die beiden Muskelfaserarten erfordern jedoch eine andere Anzahl von Nachbildungen. Bei den Faserarten 2 a und 2 b sollte die optimale Anzahl der Muskelaufbauwiederholungen zwischen 6 und 12 liegen.

Zur effektiven Stimulierung des Muskelwachstums bei Faser Typ 1 sollte die Anzahl der Wiederholungen zwischen 13 und 20+ sein. Dies zeigt sich weniger in der Muskulatur, stützt aber den Muskelaufbau massiv. Die besten Wiederholungen für den Muskelaufbau sind - das wissen schon lange alle drei. Für ein optimales Wachstum der Muskulatur sollten Sie ein Maximum an Wachstum in allen Gebieten erreichen.

Ein Wiederholungswert zwischen 6 und 12 gibt Ihnen das maximale Muskelwachstum der schnellen Zuckungsfasern, während 13 bis 20+ Repetitionen Ihnen Muskelwachstum in den langsamen Zuckungsfasern geben. Das Wissen um die Repetitionen zum Muskelaufbau machte mich im ersten Augenblick recht satt.

Inwiefern kann ich sie in meinen Muskelaufbau-Trainingsplan integrieren? Also, was ist der Ausbildungsplan für den Muskelaufbau? Dies kann z.B. sein, dass die ersten 6 Trainingswochen Ihres Muskelaufbautrainings für das Training der Wachstumsfasern vom Typ 2 a und 2 b sind. 6-12 Mal wiederholen.

Danach ändern Sie Ihren Muskeltrainingsplan für 3-4 Wochen zum maximalen Krafttraining mit 3-5 Ripsen. Danach konzentrieren Sie sich für weitere 4 Wochen auf die Ausbildung der langsamen Muskelzuckungen und machen 13-20+ Stücke. Ihr Muskelaufbau wird in den nächsten 6-12 Tagen am sichtbarsten sein. Der Grund dafür ist ganz klar, dass der größte Teil des Muskels aus den schnellen, zwitschernden Fasern stammt - und ihr Aufbau daher viel präziser ist.

Schaut man sich das jetzt an, denkt man vielleicht auch daran, nur diese Faser mit 6-12 Repetitionen zu erlernen. Die Thematik " Repetitionen zum Muskelaufbau " wird - so meine ich - von jedem, der sich in irgendeiner Weise mit Kraftsport befasst, zumindest einmal im Jahr erörtert.

Bei der reinen Messe mag es genügen, im Umfang von 6 bis 12 Repetitionen zu üben, aber Sie würden viele Vorteile haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema