Myrrhe Kaufen

Kaufen Myrrhe

("Commiphora Myrrha") Auch Hirabol Myrrhe, echte Myrrhe oder arabische Myrrhe genannt. Der beste Myrrhe zu kaufen kommt aus Somalia. Die Myrrhe hat eine erdende, zentrierende Wirkung, nimmt die Aufregung aus dem Kopf. Myrre, dieser Begriff strahlt eine mystische Aura aus. und Co.

kaufen nur in Apotheken oder bei Ärzten des Vertrauens.

Kaufen Myrrhe Räucherharz - Beruhigung und Erdung

Die Harzmyrrhe kommt vom Myrrhenbaum, der sowohl zur Familie der Burseracea (Balsambäume) als auch zum Räucherbaum zählte. Die Myrrhe hat eine bräunliche, leuchtende Ausprägung. Die Myrrhe riecht würzig-süß mit einer bitteren Nuance. Die Myrrhe produziert beim Räuchern einen zarten, weissen Qualm, der den ganzen Saal säubert. Die Myrrhe ist unübertrefflich fettreich.

Myrrhenharz hat eine erdende, beruhigende, verlangsamende, kontrahierende und verdichtende Wirkung. Myrrhe-Rauchen ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, uns auf der Erde Kraft zu geben, uns wieder auf die Füße zu bringen und unseren konfusen oder angespannten Verstand zu besänftigen. Die Myrrhe ist wirksam gegen Schmerz, Beschwerden und Erreger. Die Myrrhe empfing Jesus Christus bei der Geburt, aber auch bei seinem Tod.

Der neugeborene Messdiener wurde von den klugen Männern des Orients nicht nur mit Räucherstäbchen und Räucherwerk, sondern auch mit Myrrhe beschenkt. Jesus wurde am Kreuze eine Myrrhe mit einer Mischung aus Alkohol (Betäubungsmittel und Schmerzmittel) dargebracht, die er abwies. Der Körper Jesu wurde nach seinem Tode eingebalsamiert und mit einer Mischung aus Myrrhe und Aloe nach den Riten der Juden begraben.

Auch Myrrhe ist ein wertvolles Gegenmittel. Es hat eine wundheilende, gewebestärkende und narbenbildende Wirkung. Myrrhe ist deshalb ein gängiges Wundmittel. Myrrhe-Tinktur (1 Teil Myrrheharz und 5 Teile Ethanolalkohol) kann das Zahnfleisch kräftigen, Parodontose verhindern und die gesamte Mundhöhle Desinfektion. Myrrhepräparate sind ein effektives Mittel zur Reinigung unreiner und unreiner Hautstellen. Myrrhe wird seit der Antike als Rauchharz und in der Volksmedizin verwendet.

Myrrhe kommt auch in den berühmten schwedischen Kräutern vor. Auch in der konventionellen Medizin wird Myrrhe als sehr wirksame Therapie gegen Pilzinfektionen, insbesondere gegen Hefepilze (Candida) im Magen-Darm-Trakt und in der Mundöffnung eingesetzt. Ein Heilmittel mit Myrrhe kann die Schimmelpilze töten, ohne die natürliche Darmbakterie zu zersetzen. Der Myrrhe hat eine recht gute Eigenschaft und ein eigenartiges Bukett.

Die Myrrhe rauche ich gern allein, ohne sie mit anderen Kunststoffen, Würzmitteln, Kräutern etc. zu vermischen. Myrrhe ist für mich ein sehr erdiges, ausgleichendes und angenehmes Aroma. Gut, dass ich zu diesem Kurs etwas besser war! Es gibt nicht viel über Myrrhe zu erzählen. Myrrhe kann auch mit jeder Räuchermischung gemischt werden, wodurch sich dieses Kunstharz umso mehr auszeichnet.

Auch interessant

Mehr zum Thema