Nahrungsergänzungsmittel Hersteller

Lebensmittelzusätze Hersteller

Die empfohlenen Portionen pro Tag sind vom Hersteller anzugeben. Qualität "Made in Germany" bieten wir direkt vom Hersteller. Spurenelemente und Bulk-Elemente für Nahrungsergänzungsmittel vom Hersteller. Die Aakamp ist ein mittelständischer Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln. Ist es wahr, dass ich keine Nahrungsergänzungsmittel online kaufen sollte?

Die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln kämpfen um die Verbraucherfreundlichkeit.

Laut einer kürzlich durchgeführten Forsa-Umfrage konsumiert jeder dritte Bundesbürger Nahrungsergänzungsmittel wie z. B. Vitaminkonzentrate, natürliche Extrakte oder Tabletten mit Omega-3-Fettsäuren zur Unterstützung seiner Mineralstoff- und Vitalstoffzufuhr und gibt dafür bis zu 300 EUR pro Jahr aus. Rund vier Mrd. EUR werden in der Bundesrepublik mit Nahrungsergänzungen erwirtschaftet. Dieser Aufschwung ist auf die "demografische Entwicklung" und das wachsende Bewußtsein für die rechtzeitige Vorbeugung von Erkrankungen mit Nahrungsergänzungen zurückzuführen.

Das heißt für die Hersteller steigende Verkaufszahlen - aber auch neue Wettbewerber aus der Pharmaindustrie. Die Palette der Nahrungsergänzungsmittel ist immens! Wir wissen hier oft nicht, wer die Hersteller sind, woher die Mittel kommen und wie sie sich aufstellen. Daher ist es ratsam, an die vollen Heilungsversprechen und Wundereffekte solcher Versorger zu denken - besonders wenn es um schwerwiegende Erkrankungen wie Arthritis und Krebspatienten geht.

Zufriedene Gäste oder Äußerungen von nicht spezifizierten Experten werden oft kostenlos erdacht. Alle Nahrungsergänzungsmittel müssen mit der Angabe, wie viele Mineralien und Proteine sie pro Dosierung im Vergleich zur Tagesdosis beinhalten, verpackt oder gekennzeichnet sein. Der Hersteller muss darauf aufmerksam machen, dass die "empfohlene Tagesdosis" nicht unterschritten werden darf.

Auf jeder handelsüblichen Lebensmittelverpackung steht, wie viel Vitamine und Mineralstoffe das Produkt enthalten und wie viel es maximal pro Tag eingenommen werden sollte, um eine nicht immer harmlose Überdosis zu verhindern. Hersteller und Vertreiber dürfen die Behandlung von Erkrankungen weder in der Reklame noch auf der Versandverpackung aussprechen.

Um sich zu orientieren und das große Sortiment an Nahrungsergänzungen zu bewerten, dürfen nur wahrheitsgetreue und wissenschaftlich fundierte Informationen beworben werden. Nahrungsmittel- und Gesundheitsangaben in der Bewerbung und Etikettierung von Nahrungsergänzungen sind nur erlaubt, wenn sie durch die "Health-Claims-Verordnung" explizit genehmigt sind und den Nährwertprofilen der European Food Safety Authority (EFSA) genügen.

"Kalzium hilft bei der Wiederherstellung der Muskelfunktionen." "Vitamine und Mineralien tragen zur gesunden Funktionsweise des lmmunsystems bei." Wohl kaum ein anderes Präparat verlangt so viel von der professionellen Arbeit eines Werbetexters wie Nahrungsergänzungsmittel. Bei vertriebsstarken Schriften sollte es zum einen das Nutzungsversprechen bestmöglich umsetzen, so dass neue Kundinnen und Kunden gewonnen und die Umsätze gesteigert werden, zum anderen wird es aber durch die Health-Claim-Verordnung in der Wort-Auswahl sofort wieder verlangsamt.

Eine Expertin für die Bereiche Health, Nahrungsergänzungsmittel, Wellness and Diversity.

Auch interessant

Mehr zum Thema