Neosupps test

Neuer Suppen-Test

Das NEOSUPPS Intra BCAA von Fitness YouTuber Flying Uwe haben wir getestet. Wird ein Test von "Neosupps" geplant? Neo-Supps intra bcaa im Test (flying uwe). Nitro-Pulver ESN BCAA im Test. Wer seine Aufgabe erfüllt und nach dem Training die notwendigen Aminosäuren liefert, kann in Molkenproteintests herausfinden.

Neosuppps Whey Protein - Ergänzende Tests

Mit dem neuen NEOSUPPS Whey Protein gibt es ein weiteres aus Deutschland. Im Werbemittelbereich versprechen sie exzellente Qualitäten und einen höheren Eiweißgehalt. Neosupps Whey enthält eine Dosis (30 Gramm) 115 Kilokalorien, 22 g Protein Whey Protein Konzentrat. andere inhalte: Eiweißmischung (ultrafiltriertes, pastöses und sofortiges Molkeneiweißkonzentrat und pastöses Molkeneiweißkonzentrat[aus Molke, Emulgator]:

Soja Lecithin ]), Aromastoffe ( "Karamell, Toffee"), Natriumchlorid, Süßstoffe (Acesulfam K und Sucralose), Verdickungsmittel Xanthan, Instant Molkenproteinisolat (aus Muttermilch, Emulgator: Sojalecithin), Bromelain aus Ananas comosus (1200 GDU/g), aus Carica papaya (1,5 FIP u/mg) gewonnenes Bromelain. Das Neosupps Molkenkonzentrat wird aus ultrafiltrierter und pastöser Molke gewonnen, beide Prozesse verwenden große Wärme, die alle Milchbestandteile und lebenswichtigen Substanzen zersetzt.

Durch die bei der Bearbeitung beider Verfahren eingesetzte große Wärme wird das Eiweiß so sehr vergällt, dass am Ende ein Eiweißpulver ohne jeglichen Vorteil entsteht. Die Herstellerin schreibt: Einmalige Qualität: Der Grundstoff ist mit allen Soja- und Ei-Proteinen, Schalenfrüchten, Nüssen, Peanuts, Kleber, Fisch und Schalentieren verunreinigt.

Dies hat nichts mit dem Thema zu tun, es ist einfach ein Abfall von bester Wertigkeit. Wir werden nicht weiter auf die unvernünftigen Inhaltsstoffe eingehen, die in einem Proteinshake nicht zu finden sind, es ist ein Erzeugnis, das wir in keiner Form weiterempfehlen können.

Der Neosupps Booster Test für den Neosupps X10

Heute haben wir einen weiteren populären EU-Verstärker für den Pre-Workouts-Booster-Test. Das ist der Neosupps Verstärker für das Modell B10. Dies ist vor allem in Social Media und durch den YouTuber "Flying Uwe" bekannt geworden und hat dort an Popularität erlangt. Nachfolgend sehen wir uns den ersten Ausbildungsverstärker der Jungmarke Neosupps an.

Man merkt auf den ersten Blick, dass es sich hier um einen Performance- und Pumpenbooster anstelle eines Hardcore-Boosters handel. So enthält ein Meßlöffel mit 15g Pulver bereits volle 12,7g Wirkstoffe, die wir im Nachfolgenden anschauen können. Schauen wir uns die verschiedenen Zutaten und Kombinationsmöglichkeiten im Neosupps Driver an.

Die wirksame Dosis liegt bei 3,2 gr. pro Dosis, während der Booster 3,5 gr. einnimmt. L-Citrulline und L-Arginine sind die beiden typischsten und bewährten Bestandteile zur Verbesserung der Pumpe und des Blutflusses. Diese beiden Bestandteile werden im Organismus zum gleichen Ergebnis verwendet. Deshalb haben wir mit 3g und 2g auch eine wirksame Wirkung, die sich beim Trainieren durch aufgeblähte Muskeln und richtige Verspannungen deutlich zeigt.

Kreatinmonohydrat ist wohl auch einer der berühmtesten Bestandteile im Fitness-Sport. Auch hier wird das Kreatin mit einer Dosierung von 4g hinreichend stark aufbereitet. Allerdings kann man durchaus argumentieren, ob Kreatin in einem Verstärker sinnvoll ist oder nicht, da man normalerweise nicht jeden Tag einen Verstärker einnimmt.

Trotzdem ist es eine schöne Nahrungsergänzung mit einer gut verabreichten Menge an Wirkung im Neosupps v10 Booster. Was sind die weiteren Inhaltsstoffe des Boosters? Coffein und L-Tyrosin bilden auch in anderen EU-Verstärkern (z.B. Crank oder Tunnelblick) die einfache Grundlage für energetisierende Antriebe. Entsprechend können diese Verstärker natürlich nicht mit Hardcore-Boostern wie Valhalla oder Swizide im Bereich Energy und Focus mitspielen.

Diese beiden Aktivstoffe ergänzen den gut konzipierten Wirkstoffkomplex des Neosupps Boosters ab. Zusammengefasst kann man feststellen, dass es sich bei dieser Rezeptur um einen Verstärker handelt, der in erster Linie die Pumpe und die Leistung anhebt. EU-Verstärker, insbesondere solche mit einer Dosis von mehr als 15 Gramm, lösen sich in der Regel weniger gut auf als die 5 Gramm schweren Hardcore-Verstärker.

Die beiden Sorten Äpfel und Mango haben wir probiert und können Ihnen versichern, dass sie auch bei einer höheren Dosierung erstaunlich gut schmecken. 2. Der Neosupps X10 Mango hat uns am besten geschmeckt. Auch hier ist dieser Verstärker in erster Linie für eine richtige Pumpe gedacht.

Wir waren jedoch überrascht, dass wir bereits nach 10 min. einen deutlichen Fokus-Effekt feststellen konnten. Aufgrund der vielen pumpfördernden und durchblutungsfördernden Bestandteile machte das eigentliche Trainieren richtig Spass, so dass es kein Hindernis war, dass der Anfangsschub etwas nachließ. Der Effekt auf den Energiehaushalt und die Leistungsbereitschaft war dementsprechend auch durch die richtige Dosis von Koffein und L-Tyrosin gewährleistet.

Der Effekt auf Kraft und Ausdauer ist nicht zu vergleichen mit Hardcore-Boostern wie Walhalla oder Selbstmorden. Nichtsdestotrotz trägt dieser leistungsstarke Verstärker dazu bei, eine bestimmte Ermüdung oder ein "Tief" während des Tages zu bewältigen. Entsprechend wird der Volvo 10 Verstärker seinen Dienst tun und sich somit auf Ihr Training auswirkt!

Der " Flying Uwe-Booster " ist mit einem Verkaufspreis von etwas unter 40 für nur 20 Stück relativ teuer. Hinsichtlich der Wirkweise und des Geschmacks haben wir nichts zu beanstanden und sind der Ansicht, dass der Verstärker immer noch sein Preisgeld ist. Sie können jedoch prüfen, ob vergleichbare Geräte wie der ESN Crank-Booster nicht die richtige Wahl sind.

Beinahe die gleichen/besseren Zutaten und kosten knapp 15 ? weniger. Das ist auch der Grund, warum dieses Plakat in unserem Test etwas schlechter abschneidet als viele andere. Bedauerlicherweise stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht mit dem der anderen in unserem Test verwendeten Geräte überein. Sie können selbst bestimmen, ob Sie Flying Uwe und seine Programme fördern oder nicht.

So wie viele andere Neosupps-Geräte ist auch der Booster immer noch ein stabiles Gerät. Einzig der Verkaufspreis ist durch die jeweiligen Zutaten nicht vollständig zu rechtfertigen.

Mehr zum Thema