Northwave Aircrosser

Nordwelle Aircrosser

Mit dem Northwave Aircrosser steht ein stabiler, hochwertiger Rennradhelm zur Verfügung, der sich jeder Kopfform exakt anpassen lässt. Die Northwave Aircrosser ist ein leichter und zuverlässiger Rennradhelm mit großen Belüftungsöffnungen. Nordwelle ? Werde eins mit dem Fahrrad.

Aircrosser Helm ab ? 45,60 (2018)

Preisangaben in EUR inkl. MwSt. zzgl. Verpackungs- und Transportkosten, sofern diese nicht der ausgewählten Präsentationsart hinzugefügt wurden. Bei Online-Bestellungen gelten die Lieferkonditionen und Lieferkosten. Beim Sortieren nach einer anderen Währung als der Hauswährung des Vertragshändlers erfolgt die Währungsumstellung auf Basis eines von uns festgelegten Tageskurses, der oft nicht mit dem im Geschäft üblichen Kurs übereinstimmt.

Beachten Sie jedoch, dass es sich bei den angegebenen Preisen um regelmäßig erstellte Snapshots handelt, die aus technischen Gründen nicht mehr aktuell sein können. Vor allem sind Preissteigerungen zwischen dem Moment der Preisannahme durch uns und dem nachfolgenden Aufruf dieser Webseite möglich, wobei es den Händlern nicht möglich ist, die Preisanzeige unmittelbar zu steuern und unmittelbare Veränderungen auf unserer Webseite einzuleiten.

Der Händlerverkauf basiert auf dem aktuellen Produktpreis auf der Webseite des Verkaufs. Anmerkung zur Rubrik "Versand": Die angegebenen Lieferkosten sind, wenn nicht anders vermerkt, die Transportkosten nach Deutschland. Für andere, nicht aufgeführte Lieferländer finden Sie die Preise auf der Webseite des Handels.

Aircrosser Northwave - Rennradhelm bestellen

Mit dem Northwave Aircrosser steht ein robuster, qualitativ hochstehender Rennradhelm zur Verfügung, der sich jeder beliebigen Form des Kopfes exakt anpassen lässt. Der In-Mold-Prozess ist ein Fertigungsverfahren, bei dem der Innenteil des Helms in die äußere Schale gespritzt wird, während diese noch in der Formgebung ist. Das Polycarbonat der Außenhülle kombiniert sich beim In-Mold-Verfahren mit dem Styropor der Innenhülle unter Zeitdruck.

Auf diese Weise wird eine vollkommene, nahezu unverwüstliche Verbindung zwischen der Außen- und der Innenhülle hergestellt. Vorteile: Der Schutzhelm ist sehr leicht und äußerst stabil. Mit unserem In-Mold-Verfahren wird die Helmschale in HI-EPS-Qualität hergestellt. Das Ergebnis ist ein Verbundwerkstoff mit kleinsten mikroskopischen Porositäten, der die im Falle eines Aufpralls oder einer Kollision auf den Schutzhelm einwirkende Kraft aufnimmt.

Die HI-EPS Qualität ermöglicht es trotz der einwandfreien Schutzwirkung, die Innenschale des Helmes funktionsgerecht zu konstruieren und schmale Sturzhelme in fließender Form herzustellen. Wir bei Northwave stecken viel Zeit und Kraft in die optimale Ventilation unserer Radhelme. Das ist die Northwave-Lösung für eine optimale Anpassung!

Die neuartige Verstellmöglichkeit verfügt über jeden Northwave-Helm am hinteren Ende des Kopfes und kann somit an jede beliebige Form des Kopfes angepaßt werden. Das Herzstück des SRS Run Systems ist ein neuentwickeltes Verstellrad aus dem selben Verbundwerkstoff wie der Panzer. Er hat einen guten Griff und garantiert eine perfekte Passform. Beim Tragen lässt sich der Schutzhelm leicht verstellen, so dass er immer optimal an den Träger angepaßt ist.

Einfaches Aufsetzen des Helmes, Schließen der Schließe und anschließendes Hoch- oder Herunterdrücken des Seitenteilers, bis die optimale Passform wiedergefunden ist.

Mehr zum Thema