Outdoor Essen

Dining out

Freiluftgeschäft mit großer Auswahl und kompetenter, freundlicher Beratung. Deshalb muss man beim Essen unterwegs Prioritäten setzen. Joghurt von Blå Band mit Müsli-Trekking-Food im Freien. Das Essen ist grün und ein toller Ort für Outdoor-Training: Fitnesstraining zum Abnehmen oder Muskelaufbau im Stadtgarten, Stadtwald oder auf den Ruhrwiesen. Sie brauchen nur heißes Wasser und in wenigen Minuten ist Ihr Essen fertig.

Ausrüstungen für Bergsteigen, Trecking, Bergsteigen, Klettern, Bergsteigen & Outdoor

Die Firma wurde 1961 gegrÃ?ndet und hat seither eine Vielzahl von weltweiten AusflÃ? Aus diesem Grund ist die Bergausrüstung bei Bergsteigern besonders bekannt. Bereits in den frühen 80er Jahren bot die Firma Alpinausrüstungen an und ließ als exklusive Sonderanfertigungen Schlafsackmodelle herstellen. Nun ist die Bergausrüstung wieder da - mit ausgesuchter Kleidung für Männer und Frauen.

Im Rahmen des Weltblickefestivals werden aufregende und hochklassige Live-Multivisionsshows von weltweit renommierten Photographen und Abenteurern gezeigt. In den Extremsituationen der Vertikale erwartet Sie mit Alexandre Hubert Hubertus und dem Grönland-Experten Arch äologen A. V. A. D. A. D. Zimmermann. Besonders erfreulich ist, dass der Überlebensexperte und Menschenrechtsaktivist "Sir Vival" Robert W. H. Nehberg mit seiner Vorlesung "Querschnitt durch ein spannendes Leben" beim Weltblickefestival zu Gast ist.

Mehr als 1.000 interessierte Zuschauer konnten das berühmte Bergfilmfestival miterleben. Es ist also klar: Das Filmfestival in Essen kommt auch 2019!

Prüfliste für Outdoor

Eine zu schwere Tasche ist unangenehmer als wenig Bequemlichkeit. Aber keine Angst: Wenn Sie der untenstehenden Auflistung folgen, erzielen Sie ein kompatibles Abfluggewicht. In der Regel sollte der Reiserucksack 20-25% des Körpergewichtes nicht übersteigen. Durch den Verzehr von Lebensmitteln werden wir dann immer heller. Sie müssen sich um nichts Sorgen machen, was hier oder in weiteren Bereichen der Mailingliste bereits angekreuzt ist.

Insektenschutzmittel (100g) aus Naturölen. Reparaturset (500g) Nähset, Klebeband, Nylon-Patch, Kordel, Gürtelschnalle, Flaschenschnallen, Dichtungen, wasserdichte Streichhölzer usw. In der Region Reinhardwald, in den Vogesen und in der Region Korsica kochen wir in 2er Gruppen auf Herd. Es wird davon ausgegangen, dass wenigstens einige von Ihnen einen Herd und einen Kochtopf dabei haben. Weil wir für jeweils zwei Menschen exakt ein Kochgerät benötigen, informieren wir Sie mindestens zwei Wochen vor Beginn, was Sie mitnehmen möchten.

Dose, Kappe (250-500g, Gramm je ca.) Wenn möglich 1,5l. Weil wir auch aus Kochtopf (1. Person) und Deckeln (2.) einer Reisegruppe essen, müssen Sie auch eine leichte Speisenschale oder einen kleinen Tisch mit flachem Topfdeckel mitnehmen. Wenn Sie einen Herd mitnehmen, müssen Sie sich für Benzin und Benzin mitnehmen.

Zwei Gaspatronen (je 200g). Bei Alkohol ist jedoch eine Innenlackierung des Alus oder eine Spezial-Alkoholflasche aus Polyäthylen (z.B. von Primus) erforderlich. Dazu gehört auch die gesamte Ausrüstung, die Sie für Ihren eigenen Bedarf mitnehmen. Natürlich können Sie die Kleidungsstücke verändern, die Aufstellung hier soll als Orientierungshilfe dienen. Lediglich das Gewicht der Bekleidung sollte sich gegenüber der Aufstellung nicht merklich vergrößern.

Backpack (2000-3000g) Es sollte ein innerer Rahmenrucksack mit 60-70l Fassungsvermögen sein, was bei den meisten Wanderrucksäcken der Fall ist. 55 l wäre noch möglich, wenn der Packsack ein in der Höhe verstellbares Klappfach hätte. Gern passen wir den Reiserucksack vorort Ihren Körpermaße an. Der Behaglichkeitsbereich sollte mit den vor 2005 vom Hersteller angegebenen Daten mind. +4°C erreichen.

Sie benötigen einen Trekkingschuh, der über die Fußgelenke geht und eine Sohle hat. Wenn Sie leicht Bläschen bekommen können, wäre eine besondere Wandersocke angebracht, da diese die empfindlichen Bereiche der Füße zusätzlich polstern. Pulli (500g) Nach Möglichkeit Woll- oder Vliesstoff. Längere Unterhosen ( (200g) ersetzen bei Bedarf die zweite Hosen und können am Abend oder im Schlafsäcke bequem sein. Durch Reißverschlusshosen können die kurzen Hosen (200g) gerettet werden.

Regen Poncho (300-500g) oder Jacke und Hosen, aber dann ist ein weiterer Schutz für den Rücken notwendig. Geeignet sind handelsübliche 1,5l Pfandflaschen aus Hartplastik (je 110g). Tasse (50-110g) Wird benötigt, wenn Sie nicht auf den Genuss von Wasser und Kaffe trinken moechten. MedikationPersönlicher Typ, falls erwünscht.

Bio-Seife (100g) Ein sauberes Wasserbad im Strom könnte es auch tun. Taschenlampen (100g) Scheinwerfer sind sinnvoll. Mit feststehendem oder arretierbarem Blatt (100g). TenkarteDiese Karte ist in allen EU-Ländern gültig und wird von den Krankenversicherungen ausgegeben. Nahrungsmittel müssen den höchstmöglichen Nährstoffgehalt pro Gewicht haben. 1500 kj pro 100 g sollten zumindest sein, was normalerweise der Fall ist, wenn der Wasseranteil der Nahrung ist.

Empfehlenswert sind ein Müslifrühstück, ein Snack am Nachmittag und eine Abendmahlzeit, die durch Snacks während der Wanderung abgerundet wird. Aber dann achten Sie so viel wie möglich auf den Gehalt an Kalorien, der sich nahezu immer auf der Packung befindet. Noodles (250g) Mit kürzester Garzeit, da unser Treibstoff nicht ausreicht.

Kuskus (R: 100 g / V: 200 g / K: 200 g) Es können auch roter Linse oder rotem Reiskorn verwendet werden, aber es sollte nicht zu lange dauern. Suppe (100g) 2 Stücke, z.B. Tomatensuppe und Huhn. Dies ist eine hoch konzentrierte Masse (2100kj/100g) nach indischem Kochrezept, die sich als Zutat für Speisen oder Aufstriche eignen menu(R: 125g/V: 125g / K: 250g) Frostgetrocknete Speisen, die sehr leicht und vorkocht sind.

Blutdruck: BP-5(R: 50 g / V: 100 g / K: 150 g) Dies sind konzentrierte'Riegel' (1900 kj/100 g) aus Cerealien oder Obst, die tatsächlich als Notfutter für die Expedition bestimmt sind. Es ist nervensparend, die Speisen in'thematischen' Packsäcken zu ballen. Z. B. je eine für Früstück, warmes Essen, Gebäck usw. und für Snacks.

Falls Sie der Auflistung bis zu einem gewissen Grad gefolgt sind, sollte Ihr Gepäck nun mitgenommen werden. Im Durchschnitt werden am Sammelplatz 2 kg für die Ausrüstung der Gruppe (inklusive der Kochutensilien!) und die Verpflegung verrechnet.

Auch interessant

Mehr zum Thema