Phytopharma Weihrauch Tabletten Dosierung

Räuchertablette Phytopharma Dosierung

Der Weihrauch enthält eine Vielzahl hochwirksamer Inhaltsstoffe. Dosen zur Hemmung von Entzündungen. Räucherstäbchen werden in der traditionellen indischen Medizin seit langem als Heilmittel eingesetzt. Stiefmütterchen - Taiga - Teufelskralle - Thymian - Traubenkerze - Uncaria - Weidenröschen - Weihrauch - Weinrebe - Weißdorn - Wild Yam - Zimt. Räucherstäbchen und Myrrhe sind die bekanntesten Räucherstäbchen der Antike und des Orients.

D-Mannose - jetzt bestellen!

Reine D-Mannose beinhaltet D-Mannose. Die D-Mannose ist ein natürlich auftretender Naturzucker (Birke, Getreide, Obst wie Cranberry). Aufgrund seiner Besonderheit wird D-Mannose nicht vom Menschen genutzt und über die Niere in der Blase und den Harnwegen nahezu unverfälscht abgesondert. Die Phytopharma D-Mannose pure ist ein zugelassenes medizinisches Gerät.

WirkmechanismusD-Mannose ist konkurrenzfähig an Mannose-empfindliche Keime im Uretertrakt und in der Blasenkatheter. Dadurch sind die Keimblätter der Keime gesättigt und können nicht mehr an die epithelialen Zellen der Schleimhäute bindet werden. Eine D-Mannose kann also die Anbindung von E-Coli-Bakterien an die epithelialen Zellen behindern oder vereiteln. Die Phytopharma D-Mannose-Tabletten werden zur Erhaltung einer guten Funktion der Harnblase, zur Prävention von Harnwegs- und Harnwegsbeschwerden und zur Prävention von Blasenentzündungen eingesetzt.

AnwendungZum Schutz: 1 Kapsel 2 x täglich einnehmen. In akuten Fällen: Bis zu 6 Tabletten täglich einnehmen. Phytopharma D-Mannose-Tabletten verbessern die Wirksamkeit nicht und können zu eventuellen unerwünschten Wirkungen beitragen. Aktiver Bestandteil: D-Mannose, D-Mannose, D-Mannose,

Phytopharma -Traditionelle Europaische Heilkunde (TEM) - Christophorus Pharmacy

Der Herbst und der Herbst sind in der Regel von feuchter und kalter Witterung gekennzeichnet, weshalb wir in dieser Jahreszeit gerne warmes und fröhliches Essen und Trinken essen. In den Wintermonaten wird gefeiert: Braten, Pfefferkuchen, GlÃ?hwein, Bowle und Kaffee am offenem Feuer.

Weil es auch im Sommer einfacher ist, sich abzukühlen als in der heißen Saison, möchten wir Ihnen eine ganze Palette von hocheffektiven Pflanzenhelfern aussuchen. Damit Sie die schönsten Zeiten des ganzen Jahrs in einem Stück geniessen können! Der Herbst und der Herbst sind eine Zeit der Besinnung und Ruhe.

Der Tag wird kurz, es schneit und friert und wir können eine kleine warme Teetasse oder ein warmes Kaminfeuer haben. Der Herbst und der Herbst sind eine Zeit des Sammelns. Um das wunderschöne Winterzelt bewußt und gesünder geniessen zu können, präsentieren wir eine Vielzahl von Helferinnen und Helfer aus dem Bereich der Natur.

Die" Anti-Stress-Pflanze" kräftigt die Nervositäten, gegen Angstzustände und Untersuchungsangst. Hefe stärken, fördern die Courage und die Durchsetzungskraft. Der goldene Mohn wurde von den nordamerikanischen Indianern gegen Schmerz und Verkrampfungen eingesetzt. Johanniskraut hat als typisches Licht eine stimmungsaufhellende Wirkung und sollte besonders im winterlichen Bereich eingesetzt werden. Sie verstärkt den Willen. Es verstärkt die Widerstandsfähigkeit und trägt gegen Müdigkeit bei.

Kräftigt bei körperlichen und geistigen Anstrengungen. Regeleigenschaften für den Zeitraum.

Auch interessant

Mehr zum Thema