Pinienöl Reiniger

Kiefern-Öl-Reiniger

Mit der Kraft der Natur reinigen und pflegen. Kiefernöl ist bekannt für seine schonenden Reinigungs- und Pflegeeigenschaften. Kieferölreinigungsset mit natürlichem, hochwertigem Pinienöl. Nudelreiniger für alle Oberflächen. Durch die Kombination von hoher Reinigungsleistung und rückfettendem Holzpflegeöl ist das Pastaclean Pine Oil Cleaner Concentrate einzigartig.

Teigwarenreiniger Pinienöl - jetzt kaufen!

Das Produkt ist ein hochkonzentriertes Konzentrat auf Basis von Seife mit naturbelassenem Pinienöl, es hat Pflegeeigenschaften und eine ausgezeichnete Fett- und Schmutzauflösungskraft. Das naturbelassene Pinienöl macht den Teigwarenreiniger feuchtigkeitsspendend und eignet sich daher ideal für die alltägliche Säuberung und Behandlung von allen Arten von Holzflächen (z.B. alle natürlichen Hölzer, Holzmöbel, beschichtete Flächen, Türflügel, Küchenfronten oder Küchenarbeitsplatten).

Der Pinienölreiniger ist auch für das Wischen von Holzfußböden und Laminatböden geeignet. Durch das naturbelassene Pinienöl wird das ganze Gebäude hygienisch und angenehm frisch duftend. Aufgrund seiner gelartigen Beschaffenheit in purer Darreichungsform haften die Kiefernölreiniger auch ausgezeichnet an vertikalen Untergründen. Auch für alle anderen Untergründe ( (z.B. Kacheln, Sanitärkeramiken, Fenster, Außenspiegel, Kunststoff, etc.) kann der Teigreiniger eingesetzt werden.

Die Teigwarenreiniger enthalten erneuerbare Rohmaterialien. Außerdem entfernt und verbindet der Kiefernölreiniger die unangenehmen Geruchsbelästigungen, die z.B. bei der Weiterverarbeitung von frischem Fisch aufkommen. Die dezente, natürlich frischer Geruch erinnert an einen Rundgang durch die Kiefern. Lieferumfang: Hinweis: Der Teigwarenreiniger ist ein hochkonzentriertes, hochwertiges, natürliches Kiefernöl, das aus Piniennadeln extrahiert wird.

Wegen des erhöhten Gehalts an ätherischem Kiefernöl fordert der Gesetzgeber, daß das Kraftfutter als "schädlich für Wasserorganismen" bezeichnet wird. Zur Erzielung einer gebrauchsfertigen Masse muss das Kraftfutter mind. 1:10 aufgelöst werden (starker Reiniger für starke Verschmutzung, z.B. Kaminscheibe, Alufelgen). Der gebrauchsfertige Reiniger ist nicht als "schädlich für Wasserorganismen" klassifiziert.

Das Produkt ist ein hochkonzentriertes Konzentrat auf Basis von Seife mit naturbelassenem Pinienöl, es hat Pflegeeigenschaften und eine ausgezeichnete Fett- und Schmutzauflösungskraft. Das naturbelassene Pinienöl macht den Teigwarenreiniger feuchtigkeitsspendend und eignet sich daher hervorragend für die alltägliche Säuberung und Behandlung von Holzflächen aller Arten (z.B. ist der Pinienölreiniger auch für das Wischen von Holzfußböden und Laminatböden hervorragend geeignet.

Durch das naturbelassene Pinienöl wird das ganze Gebäude hygienisch und angenehm frisch duftend. Aufgrund seiner gelartigen Beschaffenheit in purer Darreichungsform haften die Kiefernölreiniger auch ausgezeichnet an vertikalen Untergründen. Auch für alle anderen Untergründe ( (z.B. Kacheln, Sanitärkeramiken, Fenster, Außenspiegel, Kunststoff, etc.) kann der Teigreiniger eingesetzt werden.

Die Teigwarenreiniger enthalten erneuerbare Rohmaterialien. Außerdem entfernt und verbindet der Kiefernölreiniger die unangenehmen Geruchsbelästigungen, die z.B. bei der Weiterverarbeitung von frischem Fisch aufkommen. Die dezente, natürlich frischer Geruch erinnert an einen Rundgang durch die Kiefern. Lieferumfang: Hinweis: Der Teigwarenreiniger ist ein hochkonzentriertes, hochwertiges, natürliches Kiefernöl, das aus Piniennadeln extrahiert wird.

Wegen des erhöhten Gehalts an ätherischem Kiefernöl fordert der Gesetzgeber, daß das Kraftfutter als "schädlich für Wasserorganismen" bezeichnet wird. Zur Erzielung einer gebrauchsfertigen Masse muss das Kraftfutter mind. 1:10 aufgelöst werden (starker Reiniger für starke Verschmutzung, z.B. Kaminscheibe, Alufelgen). Der gebrauchsfertige Reiniger ist nicht als "schädlich für Wasserorganismen" klassifiziert.

Der Reiniger ist wirklich toll und kann überall eingesetzt werden. Perfekt für Glastüre, tatsächlich für "ALLES" ! Ich habe damit meine Holzküche gesäubert und bin so erregt. Das Reinigungsvermögen ist immens. Viele Reiniger von günstig bis kostspielig habe ich ausprobiert, aber den Schmierfilm konnte ich nicht loswerden, aber jetzt schon und das Material wirkt wieder sauber und ordentlich.

Es muss etwas dauern, sich daran zu gewöhnen, aber es gibt schlimmere Dinge. Da kann ich den guten Beurteilungen nur zustimmen, mit diesem Reiniger wird alles bestens aufbereitet. Und auch die Außenspiegel und Scheiben. Ich und meine Hausangestellte haben diesen Reiniger benutzt, um alles im Haushalt zu reinigen. Danach bestellte meine Hausangestellte den Reiniger für sich selbst.

Probieren Sie es aus, und holen Sie sich nicht zu viel aus der Reinigung. Ich bin sehr glücklich mit dem Kiefernölreiniger. Damit habe ich unseren Abfluss im Waschbecken gesäubert. Keinen Ärger mit dem Kiefernölreiniger! Reiben Sie etwas (sehr wenig) Kieferölreiniger darauf, warten Sie einen Augenblick und wischen Sie es dann ab.

Superreiniger!!!!!! Ich habe heute den Reiniger erhalten und natürlich habe ich es gleich versucht. Es musste ein Sonnenfenster sein. Auf die Fensterscheibe gesprüht und mit den großartigen Nudelreinigern abradiert. Die Folge ist großartig: Es geht im Handumdrehen, und es gibt keinen einzigen Strich auf der Windschutzscheibe. Ich bin sehr glücklich mit diesem Präparat, wenn man wie ich jeden Tag durch die Hunden wischt, erhält der Fußboden einen hellen Schimmer und es ist ein herrlicher Duftnote.

Zuerst war ich etwas misstrauisch, aber jede "Seife" hat eine Fett- und eine Wässerphase, also warum nicht einen Reiniger mit Pinienöl? Spiegelfläche, Sichtfenster, Keramik, Arbeitsfläche, Edelstahloberflächen, alles leuchtet schlierenfrei. Zuerst ist der intensiv duftende Piniennadel-Duft etwas ungewöhnlich, aber es ist ein naturbelassenes, essentielles öl und somit "flüchtig", der Geruch bleibt nicht am Zimmer haften und verblasst nach einiger Zeit.

Insgesamt: Tolles Angebot! Doch der Reiniger ist großartig. Allerdings habe ich die verschriebene Lösung zur normalen Säuberung genommen. Ich bin absolut glücklich. Glänzend und glänzend ohne Nachpolieren. Das schmutzlösende Potential - großartig. Die Gerüche des Produkts.... wahrscheinlich zu akzeptieren. Pinienöl. Mit diesem Pinienöl-Reiniger können Sie in der ganzen Ferienwohnung mitarbeiten.

Ich bin mehr als überzeugt, dass ich eine weitere Fläschchen gleich mitbestellt habe. Schon allein der Geschmack ist großartig. Ich bin sehr glücklich mit dem Reiniger, den ich seit einiger Zeit verwende, es säubert alles sehr gut, besonders die Fußböden, an die sich der Gestank am Beginn gewöhnen muss, aber der Gestank verblasst rasch und alles stinkt gut und rein, ich bin satt.

Unser Pinienöl-Reiniger ist ein Allround-Talent, hat eine ausgezeichnete fettlösende Wirkung, ist sehr produktiv und ein angenehmer Duftnote. Mit überbordenden Kritiken bin ich sehr sorgfältig, aber der Reiniger ist ausgezeichnet, leicht und rasch auf allen Flächen und das alles ohne große Reinigungsorgien wie oben erwähnt und noch besser. Der Fichtenölreiniger ist sehr gut, er ist ein Multitalent für viele Dinge im Leben.

Der Laminatfußboden wurde von meinem vorherigen Mieter vermutlich mit einem Mittel gesäubert, nach mehreren Reinigungen mit Pinienöl ist er wieder wie frisch. Ich reinige damit keine Fenster und Scheiben, das ist nicht möglich, dafür ist es da. Mehr als alle Reinigungsmittel, die ich bisher von HSE ausprobiert habe.

Eine Sternschnuppe zieht den Gestank ab. Ich musste es bei geöffneten Fenstern verwenden, weil ich etwas von ihm mit der Atemluft bekommen habe, aber es könnte auch sein, weil ich asthmatisch bin und einige Düfte nicht vertragen. Ich werde es jetzt nur noch bei geöffneten Fenstern benutzen;) denn es ist wirklich etwas dabei....... und unsere sehr große Echtholzbuchwand "gereinigt".

In Kiefernwäldern bin ich selbst sehr oft auf der Straße und sammele solche Kegel und arbeite mit ihnen auch als Handwerker. Ich habe es benutzt, um meine Küchenarbeitsplatte bei geöffnetem Sichtfenster zu reinigen. Verschmutzt, riecht dort. So war nach einer knappen knackigen Stunden immer noch der sehr kräftige Duft vorhanden, der mir Kopfzerbrechen bereitete.

Vor einiger Zeit habe ich auch den Reiniger mitgebracht. Es ist gut so, nur kann ich nicht lange damit umgehen, weil mir der Gestank Kopfzerbrechen bereitet. Das riecht schon sehr stark. Ich habe es geordert und mich darauf gefreut, heute den Fußboden zu putzen und ein neues Glas damit zu putzen.

Überall sind Streifen zu sehen, ob auf dem Fußboden oder am Schaufenster. Auf der Außenseite meiner Pfanne hatten sich Kochflecken auf dem Fußboden angehäuft, die ich beim Geschirrspülen zurückgelassen hatte. Für mich ist das Pinienöl keine Zauberei, es funktioniert nur mit einem speziellen Tuch schlierenfrei. Unglücklicherweise ist der Duft dieses Pinienölreinigers so korrosiv, dass ich Atemwegsprobleme habe.

Die Putzfrau ist nicht besser als jeder andere. Unglücklicherweise funktioniert der Gestank überhaupt nicht.... Natürlich ist es immer eine Frage des Geschmacks, aber wenn ich mit Reiniger reinige, will ich wenigstens, dass es frischer duftet. Ich wischte mich mit diesem Reiniger ab und mein Mann fragte, wer so eine Erkältung hatte und rieb sich mit kaltem Balsam ein.

Der Reiniger hat recht gut gesäubert - aber auch nicht viel anders als die billigeren Reiniger. Es riecht so sehr in unserem Hause, dass es nervig ist. lch habe nur Kopfweh, Putzen ist nichts Besonderes. Vor etwa 2 Jahren habe ich den Kiefernölreiniger erworben und die KÃ?che damit nachbehandelt.

Den Tannenölreiniger würde ich nicht weiterempfehlen. Der Reiniger ist wirklich toll und kann überall eingesetzt werden. Perfekt für Glastüre, tatsächlich für "ALLES" ! Ich habe damit meine Holzküche gesäubert und bin so erregt. Das Reinigungsvermögen ist immens. Viele Reiniger von günstig bis kostspielig habe ich ausprobiert, aber den Schmierfilm konnte ich nicht loswerden, aber jetzt schon und das Material wirkt wieder sauber und ordentlich.

Es muss etwas dauern, sich daran zu gewöhnen, aber es gibt schlimmere Dinge. Da kann ich den guten Beurteilungen nur zustimmen, mit diesem Reiniger wird alles bestens aufbereitet. Und auch die Außenspiegel und Scheiben. Ich und meine Hausangestellte haben diesen Reiniger benutzt, um alles im Haushalt zu reinigen. Danach bestellte meine Hausangestellte den Reiniger für sich selbst.

Probieren Sie es aus, und holen Sie sich nicht zu viel aus der Reinigung. Ich bin sehr glücklich mit dem Kiefernölreiniger. Damit habe ich unseren Abfluss im Waschbecken gesäubert. Keinen Ärger mit dem Kiefernölreiniger! Reiben Sie etwas (sehr wenig) Kieferölreiniger darauf, warten Sie einen Augenblick und wischen Sie es dann ab.

Superreiniger!!!!!! Ich habe heute den Reiniger erhalten und natürlich habe ich es gleich versucht. Es musste ein Sonnenfenster sein. Auf die Fensterscheibe gesprüht und mit den großartigen Nudelreinigern abradiert. Die Folge ist großartig: Es geht im Handumdrehen, und es gibt keinen einzigen Strich auf der Windschutzscheibe. Ich bin sehr glücklich mit diesem Präparat, wenn man wie ich jeden Tag durch die Hunden wischt, erhält der Fußboden einen hellen Schimmer und es ist ein herrlicher Duftnote.

Zuerst war ich etwas misstrauisch, aber jede "Seife" hat eine Fett- und eine Wässerphase, also warum nicht einen Reiniger mit Pinienöl? Spiegelfläche, Sichtfenster, Keramik, Arbeitsfläche, Edelstahloberflächen, alles leuchtet schlierenfrei. Zuerst ist der intensiv duftende Piniennadel-Duft etwas ungewöhnlich, aber es ist ein naturbelassenes, essentielles öl und somit "flüchtig", der Geruch bleibt nicht am Zimmer haften und verblasst nach einiger Zeit.

Insgesamt: Tolles Angebot! Doch der Reiniger ist großartig. Allerdings habe ich die verschriebene Lösung zur normalen Säuberung genommen. Ich bin absolut glücklich. Glänzend und glänzend ohne Nachpolieren. Das schmutzlösende Potential - großartig. Die Gerüche des Produkts.... wahrscheinlich zu akzeptieren. Pinienöl. Mit diesem Pinienöl-Reiniger können Sie in der ganzen Ferienwohnung mitarbeiten.

Ich bin mehr als überzeugt, dass ich eine weitere Fläschchen gleich mitbestellt habe. Schon allein der Geschmack ist großartig. Ich bin sehr glücklich mit dem Reiniger, den ich seit einiger Zeit verwende, es säubert alles sehr gut, besonders die Fußböden, an die sich der Gestank am Beginn gewöhnen muss, aber der Gestank verblasst rasch und alles stinkt gut und rein, ich bin satt.

Unser Pinienöl-Reiniger ist ein Allround-Talent, hat eine ausgezeichnete fettlösende Wirkung, ist sehr produktiv und ein angenehmer Duftnote. Mit überbordenden Kritiken bin ich sehr sorgfältig, aber der Reiniger ist ausgezeichnet, leicht und rasch auf allen Flächen und das alles ohne große Reinigungsorgien wie oben erwähnt und noch besser. Der Fichtenölreiniger ist sehr gut, er ist ein Multitalent für viele Dinge im Leben.

Der Laminatfußboden wurde von meinem vorherigen Mieter vermutlich mit einem Mittel gesäubert, nach mehreren Reinigungen mit Pinienöl ist er wieder wie frisch. Ich reinige damit keine Fenster und Scheiben, das ist nicht möglich, dafür ist es da. Mehr als alle Reinigungsmittel, die ich bisher von HSE ausprobiert habe.

Eine Sternschnuppe zieht den Gestank ab. Ich musste es bei geöffneten Fenstern verwenden, weil ich etwas von ihm mit der Atemluft bekommen habe, aber es könnte auch sein, weil ich asthmatisch bin und einige Düfte nicht vertragen. Ich werde es jetzt nur noch bei geöffneten Fenstern benutzen;) denn es ist wirklich etwas dabei....... und unsere sehr große Echtholzbuchwand "gereinigt".

In Kiefernwäldern bin ich selbst sehr oft auf der Straße und sammele solche Kegel und arbeite mit ihnen auch als Handwerker. Ich habe es benutzt, um meine Küchenarbeitsplatte bei geöffnetem Sichtfenster zu reinigen. Verschmutzt, riecht dort. So war nach einer knappen knackigen Stunden immer noch der sehr kräftige Duft vorhanden, der mir Kopfzerbrechen bereitete.

Vor einiger Zeit habe ich auch den Reiniger mitgebracht. Es ist gut so, nur kann ich nicht lange damit umgehen, weil mir der Gestank Kopfzerbrechen bereitet. Das riecht schon sehr stark. Ich habe es geordert und mich darauf gefreut, heute den Fußboden zu putzen und ein neues Glas damit zu putzen.

Überall sind Streifen zu sehen, ob auf dem Fußboden oder am Schaufenster. Auf der Außenseite meiner Pfanne hatten sich Kochflecken auf dem Fußboden angehäuft, die ich beim Geschirrspülen zurückgelassen hatte. Für mich ist das Pinienöl keine Zauberei, es funktioniert nur mit einem speziellen Tuch schlierenfrei. Unglücklicherweise ist der Duft dieses Pinienölreinigers so korrosiv, dass ich Atemwegsprobleme habe.

Die Putzfrau ist nicht besser als jeder andere. Unglücklicherweise funktioniert der Gestank überhaupt nicht.... Natürlich ist es immer eine Frage des Geschmacks, aber wenn ich mit Reiniger reinige, will ich wenigstens, dass es frischer duftet. Ich wischte mich mit diesem Reiniger ab und mein Mann fragte, wer so eine Erkältung hatte und rieb sich mit kaltem Balsam ein.

Der Reiniger hat recht gut gesäubert - aber auch nicht viel anders als die billigeren Reiniger. Es riecht so sehr in unserem Hause, dass es nervig ist. lch habe nur Kopfweh, Putzen ist nichts Besonderes. Vor etwa 2 Jahren habe ich den Kiefernölreiniger erworben und die KÃ?che damit nachbehandelt.

Den Tannenölreiniger würde ich nicht weiterempfehlen. Der Reiniger ist wirklich toll und kann überall eingesetzt werden. Perfekt für Glastüre, tatsächlich für "ALLES" ! Ich habe damit meine Holzküche gesäubert und bin so erregt. Das Reinigungsvermögen ist immens. Viele Reiniger von günstig bis kostspielig habe ich ausprobiert, aber den Schmierfilm konnte ich nicht loswerden, aber jetzt schon und das Material wirkt wieder sauber und ordentlich.

Es muss etwas dauern, sich daran zu gewöhnen, aber es gibt schlimmere Dinge. Da kann ich den guten Beurteilungen nur zustimmen, mit diesem Reiniger wird alles bestens aufbereitet. Und auch die Außenspiegel und Scheiben. Ich und meine Hausangestellte haben diesen Reiniger benutzt, um alles im Haushalt zu reinigen. Danach bestellte meine Hausangestellte den Reiniger für sich selbst.

Probieren Sie es aus, und holen Sie sich nicht zu viel aus der Reinigung. Ich bin sehr glücklich mit dem Kiefernölreiniger. Damit habe ich unseren Abfluss im Waschbecken gesäubert. Keinen Ärger mit dem Kiefernölreiniger! Reiben Sie etwas (sehr wenig) Kieferölreiniger darauf, warten Sie einen Augenblick und wischen Sie es dann ab.

Superreiniger!!!!!! Ich habe heute den Reiniger erhalten und natürlich habe ich es gleich versucht. Es musste ein Sonnenfenster sein. Auf die Fensterscheibe gesprüht und mit den großartigen Nudelreinigern abradiert. Die Folge ist großartig: Es geht im Handumdrehen, und es gibt keinen einzigen Strich auf der Windschutzscheibe. Ich bin sehr glücklich mit diesem Präparat, wenn man wie ich jeden Tag durch die Hunden wischt, erhält der Fußboden einen hellen Schimmer und es ist ein herrlicher Duftnote.

Zuerst war ich etwas misstrauisch, aber jede "Seife" hat eine Fett- und eine Wässerphase, also warum nicht einen Reiniger mit Pinienöl? Spiegelfläche, Sichtfenster, Keramik, Arbeitsfläche, Edelstahloberflächen, alles leuchtet schlierenfrei. Zuerst ist der intensiv duftende Piniennadel-Duft etwas ungewöhnlich, aber es ist ein naturbelassenes, essentielles öl und somit "flüchtig", der Geruch bleibt nicht am Zimmer haften und verblasst nach einiger Zeit.

Insgesamt: Tolles Angebot! Doch der Reiniger ist großartig. Allerdings habe ich die verschriebene Lösung zur normalen Säuberung genommen. Ich bin absolut glücklich. Glänzend und glänzend ohne Nachpolieren. Das schmutzlösende Potential - großartig. Die Gerüche des Produkts.... wahrscheinlich zu akzeptieren. Pinienöl. Mit diesem Pinienöl-Reiniger können Sie in der ganzen Ferienwohnung mitarbeiten.

Ich bin mehr als überzeugt, dass ich eine weitere Fläschchen gleich mitbestellt habe. Schon allein der Geschmack ist großartig. Ich bin sehr glücklich mit dem Reiniger, den ich seit einiger Zeit verwende, es säubert alles sehr gut, besonders die Fußböden, an die sich der Gestank am Beginn gewöhnen muss, aber der Gestank verblasst rasch und alles stinkt gut und rein, ich bin satt.

Unser Pinienöl-Reiniger ist ein Allround-Talent, hat eine ausgezeichnete fettlösende Wirkung, ist sehr produktiv und ein angenehmer Duftnote. Mit überbordenden Kritiken bin ich sehr sorgfältig, aber der Reiniger ist ausgezeichnet, leicht und rasch auf allen Flächen und das alles ohne große Reinigungsorgien wie oben erwähnt und noch besser. Der Fichtenölreiniger ist sehr gut, er ist ein Multitalent für viele Dinge im Leben.

Der Laminatfußboden wurde von meinem vorherigen Mieter vermutlich mit einem Mittel gesäubert, nach mehreren Reinigungen mit Pinienöl ist er wieder wie frisch. Ich reinige damit keine Fenster und Scheiben, das ist nicht möglich, dafür ist es da. Mehr als alle Reinigungsmittel, die ich bisher von HSE ausprobiert habe.

Eine Sternschnuppe zieht den Gestank ab. Ich musste es bei geöffneten Fenstern verwenden, weil ich etwas von ihm mit der Atemluft bekommen habe, aber es könnte auch sein, weil ich asthmatisch bin und einige Düfte nicht vertragen. Ich werde es jetzt nur noch bei geöffneten Fenstern benutzen;) denn es ist wirklich etwas dabei....... und unsere sehr große Echtholzbuchwand "gereinigt".

In Kiefernwäldern bin ich selbst sehr oft auf der Straße und sammele solche Kegel und arbeite mit ihnen auch als Handwerker. Ich habe es benutzt, um meine Küchenarbeitsplatte bei geöffnetem Sichtfenster zu reinigen. Verschmutzt, riecht dort. So war nach einer knappen knackigen Stunden immer noch der sehr kräftige Duft vorhanden, der mir Kopfzerbrechen bereitete.

Vor einiger Zeit habe ich auch den Reiniger mitgebracht. Es ist gut so, nur kann ich nicht lange damit umgehen, weil mir der Gestank Kopfzerbrechen bereitet. Das riecht schon sehr stark. Ich habe es geordert und mich darauf gefreut, heute den Fußboden zu putzen und ein neues Glas damit zu putzen.

Überall sind Streifen zu sehen, ob auf dem Fußboden oder am Schaufenster. Auf der Außenseite meiner Pfanne hatten sich Kochflecken auf dem Fußboden angehäuft, die ich beim Geschirrspülen zurückgelassen hatte. Für mich ist das Pinienöl keine Zauberei, es funktioniert nur mit einem speziellen Tuch schlierenfrei. Unglücklicherweise ist der Duft dieses Pinienölreinigers so korrosiv, dass ich Atemwegsprobleme habe.

Die Putzfrau ist nicht besser als jeder andere. Unglücklicherweise funktioniert der Gestank überhaupt nicht.... Natürlich ist es immer eine Frage des Geschmacks, aber wenn ich mit Reiniger reinige, will ich wenigstens, dass es frischer duftet. Ich wischte mich mit diesem Reiniger ab und mein Mann fragte, wer so eine Erkältung hatte und rieb sich mit kaltem Balsam ein.

Der Reiniger hat recht gut gesäubert - aber auch nicht viel anders als die billigeren Reiniger. Es riecht so sehr in unserem Hause, dass es nervig ist. lch habe nur Kopfweh, Putzen ist nichts Besonderes. Vor etwa 2 Jahren habe ich den Kiefernölreiniger erworben und die KÃ?che damit nachbehandelt.

Den Tannenölreiniger würde ich nicht weiterempfehlen. Der Reiniger ist wirklich toll und kann überall eingesetzt werden. Perfekt für Glastüre, tatsächlich für "ALLES" ! Ich habe damit meine Holzküche gesäubert und bin so erregt. Das Reinigungsvermögen ist immens. Viele Reiniger von günstig bis kostspielig habe ich ausprobiert, aber den Schmierfilm konnte ich nicht loswerden, aber jetzt schon und das Material wirkt wieder sauber und ordentlich.

Es muss etwas dauern, sich daran zu gewöhnen, aber es gibt schlimmere Dinge. Da kann ich den guten Beurteilungen nur zustimmen, mit diesem Reiniger wird alles bestens aufbereitet. Und auch die Außenspiegel und Scheiben. Ich und meine Hausangestellte haben diesen Reiniger benutzt, um alles im Haushalt zu reinigen. Danach bestellte meine Hausangestellte den Reiniger für sich selbst.

Probieren Sie es aus, und holen Sie sich nicht zu viel aus der Reinigung. Ich bin sehr glücklich mit dem Kiefernölreiniger. Damit habe ich unseren Abfluss im Waschbecken gesäubert. Keinen Ärger mit dem Kiefernölreiniger! Reiben Sie etwas (sehr wenig) Kieferölreiniger darauf, warten Sie einen Augenblick und wischen Sie es dann ab.

Superreiniger!!!!!! Ich habe heute den Reiniger erhalten und natürlich habe ich es gleich versucht. Es musste ein Sonnenfenster sein. Auf die Fensterscheibe gesprüht und mit den großartigen Nudelreinigern abradiert. Die Folge ist großartig: Es geht im Handumdrehen, und es gibt keinen einzigen Strich auf der Windschutzscheibe. Ich bin sehr glücklich mit diesem Präparat, wenn man wie ich jeden Tag durch die Hunden wischt, erhält der Fußboden einen hellen Schimmer und es ist ein herrlicher Duftnote.

Zuerst war ich etwas misstrauisch, aber jede "Seife" hat eine Fett- und eine Wässerphase, also warum nicht einen Reiniger mit Pinienöl? Spiegelfläche, Sichtfenster, Keramik, Arbeitsfläche, Edelstahloberflächen, alles leuchtet schlierenfrei. Zuerst ist der intensiv duftende Piniennadel-Duft etwas ungewöhnlich, aber es ist ein naturbelassenes, essentielles öl und somit "flüchtig", der Geruch bleibt nicht am Zimmer haften und verblasst nach einiger Zeit.

Insgesamt: Tolles Angebot! Doch der Reiniger ist großartig. Allerdings habe ich die verschriebene Lösung zur normalen Säuberung genommen. Ich bin absolut glücklich. Glänzend und glänzend ohne Nachpolieren. Das schmutzlösende Potential - großartig. Die Gerüche des Produkts.... wahrscheinlich zu akzeptieren. Pinienöl. Mit diesem Pinienöl-Reiniger können Sie in der ganzen Ferienwohnung mitarbeiten.

Ich bin mehr als überzeugt, dass ich eine weitere Fläschchen gleich mitbestellt habe. Schon allein der Geschmack ist großartig. Ich bin sehr glücklich mit dem Reiniger, den ich seit einiger Zeit verwende, es säubert alles sehr gut, besonders die Fußböden, an die sich der Gestank am Beginn gewöhnen muss, aber der Gestank verblasst rasch und alles stinkt gut und rein, ich bin satt.

Unser Pinienöl-Reiniger ist ein Allround-Talent, hat eine ausgezeichnete fettlösende Wirkung, ist sehr produktiv und duftend, aber das ist ohnehin eine Frage des Geschmacks. Mit überbordenden Kritiken bin ich sehr sorgfältig, aber der Reiniger ist ausgezeichnet, leicht und rasch auf allen Flächen und das alles ohne große Reinigungsorgien wie oben erwähnt und noch besser. Der Fichtenölreiniger ist sehr gut, er ist ein Multitalent für viele Dinge im Leben.

Der Laminatfußboden wurde von meinem vorherigen Mieter vermutlich mit einem Mittel gesäubert, nach mehreren Reinigungen mit Pinienöl ist er wieder wie frisch. Ich reinige damit keine Fenster und Scheiben, das ist nicht möglich, dafür ist es da. Mehr als alle Reinigungsmittel, die ich bisher von HSE ausprobiert habe.

Eine Sternschnuppe zieht den Gestank ab. Ich musste es bei geöffneten Fenstern verwenden, weil ich etwas von ihm mit der Atemluft bekommen habe, aber es könnte auch sein, weil ich asthmatisch bin und einige Düfte nicht vertragen. Ich werde es jetzt nur noch bei geöffneten Fenstern benutzen;) denn es ist wirklich etwas dabei....... und unsere sehr große Echtholzbuchwand "gereinigt".

In Kiefernwäldern bin ich selbst sehr oft auf der Straße und sammele solche Kegel und arbeite mit ihnen auch als Handwerker. Ich habe es benutzt, um meine Küchenarbeitsplatte bei geöffnetem Sichtfenster zu reinigen. Verschmutzt, riecht dort. So war nach einer knappen knackigen Stunden immer noch der sehr kräftige Duft vorhanden, der mir Kopfzerbrechen bereitete.

Vor einiger Zeit habe ich auch den Reiniger mitgebracht. Es ist gut so, nur kann ich nicht lange damit umgehen, weil mir der Gestank Kopfzerbrechen bereitet. Das riecht schon sehr stark. Ich habe es geordert und mich darauf gefreut, heute den Fußboden zu putzen und ein neues Glas damit zu putzen.

Überall sind Streifen zu sehen, ob auf dem Fußboden oder am Schaufenster. Auf der Außenseite meiner Pfanne hatten sich Kochflecken auf dem Fußboden angehäuft, die ich beim Geschirrspülen zurückgelassen hatte. Für mich ist das Pinienöl keine Zauberei, es funktioniert nur mit einem speziellen Tuch schlierenfrei. Unglücklicherweise ist der Duft dieses Pinienölreinigers so korrosiv, dass ich Atemwegsprobleme habe.

Die Putzfrau ist nicht besser als jeder andere. Unglücklicherweise funktioniert der Gestank überhaupt nicht.... Natürlich ist es immer eine Frage des Geschmacks, aber wenn ich mit Reiniger reinige, will ich wenigstens, dass es frischer duftet. Ich wischte mich mit diesem Reiniger ab und mein Mann fragte, wer so eine Erkältung hatte und rieb sich mit kaltem Balsam ein.

Der Reiniger hat recht gut gesäubert - aber auch nicht viel anders als die billigeren Reiniger. Es riecht so sehr in unserem Hause, dass es nervig ist. lch habe nur Kopfweh, Putzen ist nichts Besonderes. Vor etwa 2 Jahren habe ich den Kiefernölreiniger erworben und die KÃ?che damit nachbehandelt.

Den Tannenölreiniger würde ich nicht weiterempfehlen.

Mehr zum Thema