Protein Shake Bewertung

Bewertung von Protein-Shake

Den Champ HighProtein Drink haben wir einmal für Sie getestet. Testen Sie einen Notenabzug, der die zahlreichen "ungenügenden" Bewertungen erklärt. inkospor Balance Protein Shake + L-Carnitin Vanille: Proteinhaltiges Getränkepulver mit löslichen Ballaststoffen, L-Carnitin, Vitaminen und Mineralstoffen! Proteinpulver in Schokolade oder einem anderen Geschmack kann dem Proteinshake zugesetzt werden. Zum Schluss springen: Wie nützlich sind Proteinshakes?

Eiklarpulver für Testpersonen

Eiweißpulver sind sogar bei für wirklich harte Trainingssportler überflüssig. Aus den Vorträgen für erfährt man, dass sie von Schlürfgeräuschen aus Protein-Shake-Cups untermalt werden. Unterwegs zu mehr Muskeln und weniger Körperfettmasse sind Proteinpulver ein Muss, so die Mund-zu-Mund-Propaganda und Lehren in einschlägigen Online-Foren. Für Wissenschafter der Arbeitsgemeinschaft Sporternährung der DSHS (Deutsche Sportuniversität Köln) bewerteten dieseKO-TEST den Ist-Zustand.

Gerücht Nr. 1: Damit sich die Muskeln bilden können, brauchen sie genügend Eiweiß. Von der Behörde für food security wurden mehrere gesundheitsrelevante Aussagen (Health Claims) zertifiziert. Laut dürfen schreibt der Lieferant von proteinreichen Präparaten auf der Verpackung, dass Eiweiße "zur Erhöhung der Muskelmasse", "zur Schonung der Muskelmasse " und "zur Normalisierung der Knochen" führen.

Das Protein ist zwar ein wichtiger Bestandteil von für Vorgänge in der Muskel- und Knochenstruktur, heißt aber nicht, dass es einen triftigen Anlass gibt, es in Pulver-, Riegel- oder Pillenform mitzunehmen. Gerücht Nr. 2: Je mehr, umso besser. Für Leistungssportler werden davon ausgegangen, dass sie zusammen etwas mehr Protein benötigen als Menschen mit normalen physischen Aktivität

Aber auch die höheren der für Sportsmen besprachen ideale Proteinlieferungen würden der meisten Athleten bereits über Die Nahrungsaufnahme, resÃ?mierten die Wissenschaftlern Kevin Tipton und Robert Wolfes bereits 2004 die Studiensituation in einer Ã?bersichtsarbeit. Vielmehr als die Beachtung einer besonders hohen Gesamtproteinzufuhr sind vermutlich andere Aspekte wie das korrekte "Timing" der Proteinzufuhr wichtig.

Gerücht Nr. 3: Es kommt auf den passenden Moment an, um Prüfungen, Leitfäden, einzelne Seiten und ePapers aufzurufen. Proteinpulver für Athleten werden viel in Fitnessstudios (z.B. der Firma Inkospor), in Sporternährungsspezialisten Geschäften, in Drogeriemärkten und Online-Shops. Statt dessen nahmen wir zwei der wenigen Bioprodukte in den Versuch und kauften sie aus verschiedenen Proteinquellen: von 100% natürlichem veganem Erbsenprotein bis zu 100% Rindfleischprotein (Vanille-Karamell-Geschmack).

Benötigen Athleten konzentriertes Proteinpulver? Der Arbeitskreis Sporternährung der deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) bewertete für uns fachliche Arbeiten zum Thema bzw. überprüft, ob sich die Einkommensempfehlungen auf die Verpackung in einem überprÃ-Rahmen bewegen. Falls aus naturwissenschaftlicher Sicht kein Nutzen eines Proteinpulvers gegenüber eiweißreiche (nicht pulverisierte) Lebensmittel eingenommen werden, werten wir sie unter dem Prüfdruck relevante Inhaltstoffe im besten Fall mit "ausreichend" aus.

So hoch wie die relevanten Zutaten, die wir wiegen, so hoch sind auch die Zutaten, die im Shake Cup auftauchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema